whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin zur Startseite whisky-soda Musikmagazin zur Story Seite whisky-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whisky-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whisky-soda Musikmagazin Community und Forum whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin einfach mal suchen whisky-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Thirteen
Harem Scarem
Thirteen
(Classic-Rock)

Dauernd Jetzt
Herbert Grönemeyer
Dauernd Jetzt
(Pop)

The Human Landscape
Unto Us
The Human Landscape
(Progressive Rock)

Onward To Freedom
Tourniquet
Onward To Freedom
(Progressive Metal)

Obsolecence
Abysmal Dawn
Obsolecence
(Deathmetal)

Songs
Deptford Goth
Songs
(Elektro-Pop)

Eine Nacht in Berlin
Max Raabe
Eine Nacht in Berlin
(Blackmetal)

Sun Restructured
Temples
Sun Restructured
(Indie-Pop)

City Of The Sun
Heliopolis
City Of The Sun
(Progressive Rock)

Seeds
Tv On The Radio
Seeds
(Alternative)



Stratovarius mit Sängerin

Stratovarius mit Sängerin

15.01.04
Autor: Jule

Music News

Suche im Newsarchiv

Stratovarius haben einen neuen Sänger - und zwar eine Sie! Die 30-jährige Finnin trägt den Künstlernamen Miss K, spielte mit kleineren Bands bislang über 200 Konzerte, soll einen Tonumfang von mehr als drei Oktaven haben und war zweifache finnische Gymnastik-Meisterin. Mit bürgerlichem Namen heißt die Dame Katriina Wiiala, sang in den letzten vier Jahren bei der Melodic-Rock-Band Aurora K und steht auf Acts wie Jamiroquai, Duran Duran, Whitney Houston und Destiny´s Child. Mit ihr und Jens Johanssons Bruder Anders Johansson will man ab Mai das nächste Album mit dem Arbeitstitel "PopKiller" einspielen. Ihren letzten Deutschland-Auftritt im alten Line-up mit Timo Kotipelto und Jörg Michael werden Stratovarius auf unserem diesjährigen Rock Hard Festival absolvieren.
Aber nicht alles hat sich für Timo Tolkki & Co. zum Guten gewendet. Ihre Plattenfirma Sanctuary fordert nach den Line-up-Querelen eine Million Euro zurück, die der Band als Vorschuss auf die kommende CD gezahlt worden waren. Nach Angaben des Labels wurde das Geld unter der Prämisse überwiesen, dauerhaft mit der alten Besetzung arbeiten zu können. Tolkki sieht die Sache anders und muss sich nun möglicherweise mit Sanctuary vor einem Berliner Gericht auseinandersetzen.



News Quelle: Megadeth 
1 Kommentare vorhanden Du hast Neuigkeiten? Schicke Deine News hierher!

Strato mit einer Sängerin, wollen die auf den Nightwish-Zug aufspringen und Geld verdienen??? Hilfe... Ich bin skeptisch.

von Ingo (19.10 | 02:33)
 
Dein Kommentar zu Stratovarius mit Sängerin
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier Deinen Eintrag abschicken


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

whiskey-soda auf twitter

CD des Monats 12/14
Primordial - Where Greater Men Have Fallen
Primordial - Where Greater Men Have Fallen


alle Reviews hier


   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information



Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B

Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv

1995-2014 © whiskey-soda.de