whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



ALICE COOPER: Damon Johnson zu THIN LIZZY, Nachfolgerin ist ORIANTHI

ALICE COOPER: Damon Johnson zu THIN LIZZY, Nachfolgerin ist ORIANTHI

03.09.11
Autor: Philip

Music News

Suche im Newsarchiv

Das Personalkarussel des Rock dreht sich fast so schnell wie das im Fußball. Alice Cooper-Gitarrist Damon Johnson wechselt zu Thin Lizzy. Dort ersetzt er den Guns N'Roses-Gitarristen Richard Fortus, der seinerseits wiederum Nachfolger von Def Leppard-Gitarrist Vivian Campbell war.

Johnson über Thin Lizzy: 'Die Musik von Thin Lizzy gehört zu den stärksten Einflüssen meiner gesamten Karriere. Als Gitarrist, Songwriter, Sänger und Performer habe ich Lizzy-Songs gespielt, seit ich 1987 angefangen habe in Bars aufzutreten. Dass ich überhaupt eine kleine Fußnote in der Liste großartiger Gitarristen sein kann, die über die Jahre in dieser Band gespielt haben, ist für mich die größte Ehre!'

Das aktuelle Line-Up der irischen Rocklegende umfasst die Mitglieder aus der Phil Lynott-Ära Scott Gorham (Gitarre), Brian Downey (Schlagzeug) and Darren Wharton (Keyboards) sowie den ehemaligen The Almighty-Sänger und Gitarristen Ricky Warwick und den Bassisten Marco Mendoza (Whitesnake, Soul SirkUS, Ted Nugent).

Nachfolgerin bei Alice Cooper wird das Gitarrenwunderkind Orianthi. Die 26jährige Gitarristin, die auf der kommenden 'No More Mr. Nice Guy'-Welttournee den Altmeister des Schockrock begleiten wird, hat bereits einige beachtliche Meilensteine in ihrer kurzen Karriere vorzuweisen. Sie trat als Support für ihren Helden Steve Vai auf, spielte mit Carrie Underwood und Carlos Santana, stand auf einer Bühne mit Michael Jackson (dokumentiert im Film 'This Is It') und trat auch schon mit Alice Cooper auf, und zwar - ähem - im Finale der 2010er-Staffel von 'American Idol' (siehe Clip unten).

Alice über Orianthi: 'Es ist sehr schwer, jemanden zu finden, der an Damon Johnsons Talent heranreicht. Aber wir haben nicht nur jemanden gefunden, der der Herausforderung absolut gewachsen ist, sie sieht auch noch VIEL besser aus.'

Die gebürtige Australierin Orianthi Panagaris ist die dritte Gitarrenkraft neben Steve Hunter (Gitarre) und Tommy Henriksen (Gitarre). Zum Line-Up gehören außerdem Schlagzeuger Glen Sobel und der langjährige Alice-Bassist Chuck Garric.

'Ich bin total aufgeregt mit Alice auf Tour zu gehen', sagte Orianthi. 'Es ist eine riesige Ehre mit diesem Idol auf der Bühne zu stehen und zu spielen.' Ihren ersten offiziellen Auftritt mit der Band hat die Gitarristen am 9. September in der Tonight Show mit Jay Leno.

Alice Coopers neues Album 'Welcome 2 My Nightmare', die Fortsetzung des 1975er-Werks 'Welcome To My Nightmare', erscheint am 9. September. Das wurde allerdings mit keinem der oben genannten Musiker eingespielt, sondern mit der Original Alice Cooper Band, die auch den Klassiker einspielte.




News Quelle: BraveWords.com 
0 Kommentare vorhanden Du hast Neuigkeiten? Schicke Deine News hierher!
 
Dein Kommentar zu ALICE COOPER: Damon Johnson zu THIN LIZZY, Nachfolgerin ist ORIANTHI
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier Deinen Eintrag abschicken


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier


   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de