whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Summer Rain
Dudley Taft
Summer Rain
(Rock)

Automatic For The People - 25th Anniversary Edition
R.E.M.
Automatic For The People - 25th Anniversary Edition
(Alternative)

Diamonds
Elton John
Diamonds
(Pop)

Delicate Sound Of Thunder
Pink Floyd
Delicate Sound Of Thunder
(Progressive Rock)

A Collection Of Great Dance Songs - 2017 Vinyl Remaster
Pink Floyd
A Collection Of Great Dance Songs - 2017 Vinyl Remaster
(Progressive Rock)

Bohemian Boogie
Basement Saints
Bohemian Boogie
(Rock)

Et Liber Eris
Adimiron
Et Liber Eris
(Progressive Metal)

Blues From Hell
Stray Train
Blues From Hell
(Rock)

For The Demented
Annihilator
For The Demented
(Metal)

Grounded
Jessica Wolff
Grounded
(Rock)



SAXON veröffentlichen ihr neues Studioalbum SACRIFICE am 22. Februar 2013

SAXON veröffentlichen ihr neues Studioalbum SACRIFICE am 22. Februar 2013

20.01.13
Autor: Ingo

Music News

Suche im Newsarchiv

Mit gewaltiger Energie und dem typischen, legendären Sound wird SAXON am 22.2.2013 das neueste Studiowerk SACRIFICE über UDR veröffentlichen. Mit einer akribischeren und neu belebten Produktionsweise haben SAXON nun zehn ihrer stärksten und inspiriertesten Songs seit vielen Jahren für die Ewigkeit festgehalten. Dieses Album ist ein würdiger Nachfolger ihres letzten Albums "Call To Arms". "Weniger Tricks, mehr Power!" röhrt Frontmann und Bandgründer Biff Byford, "Meine Anweisung an die Band war: seid roh, seid echt und habt keine Angst, euch von unseren alten Klassikern inspirieren zu lassen."

Das Album wurde in LS Studios in Yorkshire aufgenommen und von Byford zusammen mit Andy Sneap produziert. Den Mix und das Engineering übernahm Jacky Lehmann. Es strotzt geradezu vor Kraft und metallischem Eifer, Paul Quinns und Doug Scarratts Gitarrenarbeit ist grandios und Biffs Stimme klingt frischer und lebendiger denn je. Das Songwriting besinnt sich auf die klassische Ära in der Geschichte von SAXON und erinnert mit Highlights wie "Warriors Of The Road", "Wheels Of Terror" und "Stand Up And Fight" an die glücklichen Tage von einst, aber mit einem modernen Einschlag, der den klassischen SAXON-Sound mit dem Knurren, der Wildheit und der Attitüde zeitgenössischer Bands (und Fans) wie Megadeth verbindet. Dass diese Kombination bestens funktioniert, beweist insbesondere der Titeltrack "Sacrifice" sehr eindrucksvoll. "Es ist eher aus einer thrashigen Perspektive der frühen 80er entstanden", erklärt Biff, "die Gitarren haben mehr Schub, Sinn und Perspektive und dreschen nicht einfach stumpf und unordentlich durcheinander."

Neben dem neuen Material wird SAXON einigen Formaten der Veröffentlichung auch neu aufgelegte Klassiker in einzigartigen Versionen beifügen, die ebenfalls von Byford produziert und von Andy Sneap gemastert wurden, einschließlich einer orchestrierten Version von 'Crusader' und einer Akustik-Version von 'Frozen Rainbow'. "Von den Songs zur Produktion habe ich besonderes Augenmerk auf die rohen Aspekte gelegt, die uns damals bekannt gemacht haben", schließt Biff, "und dieses Rohe kombiniert mit ein bisschen großartigem SAXON-Songwriting präsentiert meiner Meinung nach SAXON frischer als je zuvor."





News Quelle: Century Media 
0 Kommentare vorhanden Du hast Neuigkeiten? Schicke Deine News hierher!
 
Dein Kommentar zu SAXON veröffentlichen ihr neues Studioalbum SACRIFICE am 22. Februar 2013
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier Deinen Eintrag abschicken


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier


   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de