whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Lapin Helvetti
Lapin Helvetti
Lapin Helvetti
(Hardcore)

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)



MARILLION präsentieren Misplaced Childhood als Deluxe-Version

MARILLION präsentieren Misplaced Childhood als Deluxe-Version

17.05.17
Autor: SaschaG

Music News

Suche im Newsarchiv

1985 war der Progressive Rock kommerziell betrachtet so tot, wie man sich das nur vorstellen kann. Genesis arbeiteten an "Invisible Touch", Yes waren nach dem "90125"-Album im Winterschlaf versunken und King Crimson, ELP und Pink Floyd effektiv aufgelöst. Daß eines der erfolgreichsten Alben und der Radio-Ohrwurm des Jahres also auf das Konto einer jungen Prog-Band aus Aylesbury gehen sollte, klingt wie eine eher abseitige Idee. Doch Marillion schafften eben dieses Kunststück mit ihrem aus zwei LP-Seiten langen Suiten bestehenden Konzeptalbum "Misplaced Childhood" - und mit den Single-Versionen der "Segmente" 'Kayleigh' und 'Lavender' Top Five-Singles zu produzieren, die den ganzen Sommer über das Radio dominierten. Am 21. Juli erscheint nun der Klassiker, den Mike Portnoy als das beste Prog-Album der Achtziger bezeichnet, bei Parlophone in zwei Deluxe-Editionen - einmal als 4CD/BluRay-Box und alternativ einer 4-LP-Version!

Die CD/BluRay-Kombi enthält natürlich das remasterte Originalalbum - aber das Wichtigste für Fans dürfte das Bonusmaterial sein. Niemand Geringeres als Langzeit-Marillion-Fan Steven Wilson hat das Album nämlich im 5.1. Surround remixt. Dazu gibt es eine Disc mit Demos, B-Seiten und Alternativversionen sowie das bislang unveröffentlichte 1985er Konzert aus dem Muziekcentrum Vredenburg in Utrecht, bei dem sowohl das "Misplaced Childhood"-Album komplett aufgeführt wurde als auch jede Menge Klassiker der Frühphase der Band.

Die BluRay-enthält neben Wilsons 5.1-Mix eine einstündige Dokumentation zum Album für die Steve Rothery (gtr), Produzent Chris Kimsey und der damalige Marillion-Sänger Fish noch einmal die berühmten Hansa-Studios, in denen das Werk damals aufgenommen wurde, besuchten und ihre Erinnerungen teilten. Die Promo-Videos zu den Singles „Lavender“, „Kayleigh“, „Lady Nina“ und „Heart Of Lothian“ sind natürlich ebenfalls enthalten. Das Set kommt verpackt in ein festes, gebundenes Buch mit einem 60-seitigen, bebilderten Text mit Liner-Notes des Rockjournalisten Dave Everley.



Die Vinyl-Version von Misplaced Childhood (Deluxe Edition) enthält die neu gemasterte Version des Originalalbums und das gesamte Holland-Konzert. Auf 180-Gramm-Viynl gepresst, sind die vier LPs in einer 12x12-Zoll-Box mit aufklappbarem Deckel verpackt, dazu gehört ein 24-seitiges Booklet, das unter anderem das Replikat eines Tourprogramms und einen ausführlichen Text über das Album und seine Entstehung enthält.

CD-, Vinyl- und digitale Versionen des neu remasterten Original-Albums kommen zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr.

Egal, ob Prog-Fan, Marillion-Fan oder einfach nur Musik-Fan, diese Box gehört definitiv zu den essentiellen Rereleases des Jahres!



News Quelle: Oktober Promotion 
0 Kommentare vorhanden Du hast Neuigkeiten? Schicke Deine News hierher!
 
Dein Kommentar zu MARILLION präsentieren Misplaced Childhood als Deluxe-Version
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier Deinen Eintrag abschicken


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier


   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de