whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Der Katalog 3-D
Kraftwerk
Der Katalog 3-D
(Elektro-Pop)

Sgt Pepper's Lonely Hearts Club Band - 2CD Anniversary Edition
The Beatles
Sgt Pepper's Lonely Hearts Club Band - 2CD Anniversary Edition
(Britpop)

Hurricanes And Halos
Avatarium
Hurricanes And Halos
(Doommetal)

The Nacarat
Monobrow
The Nacarat
(Stoner Rock)

One Foot In The Grave
Tankard
One Foot In The Grave
(Thrashmetal)

The Second Hand
Anubis
The Second Hand
(Progressive Rock)

Journey To Fade
Shivered
Journey To Fade
(Progressive Metal)

Grimspound
Big Big Train
Grimspound
(Progressive Rock)

Is This How It Starts?
Theme Park
Is This How It Starts?
(Indie-Pop)

Roadkill BBQ
Nitrogods
Roadkill BBQ
(Metal)



Astrosoniq -  Speeder People     Artist:  Astrosoniq
    Album:  Speeder People
    Label:  Suburban / Soulfood Music
    Release:  07.04.2006
   Medium:  Album
    Genre:  Stoner Rock ausdrucken 
    Autor:  Demon Cleaner empfehlen/teilen 
 

Ozzy kann seinen Hut nehmen, denn die neuen Zauberer von Oss heißen Astrosoniq. Wobei Oss eine Stadt in den Niederlanden ist, aber zaubern können die dort ansässigen Astrosoniq tatsächlich. Oder zumindest brauen sie auf "Speeder People" einen verdammt guten Zaubertrank namens Spacerock.

Dieser besteht aus einer sehr soliden Grundierung in Form von sehr melodiösem, teilweise mehrstimmigen ("Red Glow", "Grifter") Gesang, tiefen, fett produzierten Gitarren und einer unheimlich groovenden und tighten Rhythmuseinheit.

Astrosoniq nehmen den Zuhörer mit auf eine Reise durch die Unterhaltungsmusik der letzten 30 Jahre; in einem Moment bedienen sie sich typischer 70er Jahre Rockelemente der Marke Black Sabbath, erschaffen drogengeschwängerte Soundlanschaften wie einst Hawkwind und die frühen Monster Magnet um dann im nächsten Moment die 90er Jahre in Form von Punk'n'Roll im Stile von Gluecifer und Konsorten wieder aufleben zu lassen und landen schließlich mit den Melvins im Soundgarden. Dabei sind sie jedoch keineswegs so anstrengend wie Fantomas oder Mr. Bungle.

"Speeder People" ist ein buntes, avantgardistisches Album, insbesondere durch die psychedelischen Funken die immer wieder eingestreut werden, durch die eingespielten Hörspielschnipsel und vor allem durch die teilweise wilde aber nie unpassende Vermischung verschiedener Stile und unterschiedlicher Klangfarben. Neben den genreüblichen Stilen wie Heavy Rock, Metal und Punk flechten sie geschickt auch Elemente aus Noise, Psychedelia und Funk zu einem abwechslungsreichen und in sich stimmigen Album. In dem sehr abgefahrenen "Lonely Woman" verbindet man gar weiblichen Jazzgesang mit einem untermalenden Doommetalteppich. Das Intro zu "Rocket Science" überrascht durch seinen funkigen und zugleich bluesigen Einschlag um im nächsten Moment zu einem straighten Rocksong im Stile der Hellacopters oder Gluecifer zu mutieren. In "Quadrant EL 6500 / It's Monsters Surfin' Time" taucht hier ein Hiphop-Sample auf, dort ein Weltraumfunkspruch und im nächsten Moment funkelt ein wenig Jazz durch. Doublebassgewitter geht in Funkrock über um dann in Doomcore sein würdiges Finale zu finden. Dennoch wirkt das ganze niemals überladen, im Gegenteil die einzelnen Teile tragen entscheidend zur Gesamtatmosphäre bei, verlangen vom Zuhörer jedoch volle Aufmerksamkeit. Gekrönt wird ein grossartiges Album durch das verschroben-eigenwillig wirkende Coverartwork - die Rückansicht einer Glatze.

Astrosoniq betreten neue Pfade, so sollte zeitgemässer (Space)Rock klingen.


  WS-Bewertung: 1+ User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Astrosoniq - Speeder People
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Astrosoniq

Interesse?



Homepage:
- Astrosoniq bei Myspace

Rezensionen:
- Speeder People
- Quadrant

Kurzinfos: Soundgarden

Kurzinfos: Queens Of The Stone Age

Homepage:
- Queens Of The Stone Age

Artikel:
- Queens Of The Stone Age - A Concert For The Deaf
- Queens Of The Stone Age – Ihre Majestät hatte geladen
- Queens Of The Stone Age - Live im Columbia Club Berlin, 06.05.07
- Independence Day mit den Queens Of The Stone Age
- Queens Of The Stone Age - Interview mit einer Steinzeitkönigin
- Queens Of The Stone Age – Glück auf, Berg ab!
- Queens Of The Stone Age - That's The Point, Motherfucker!

Rezensionen:
- Queens of the Stone Age
- Songs For The Deaf
- Lullabies To Paralyze
- Over The Years And Through The Woods
- Era Vulgaris
- Rated R Deluxe Edition
- ...Like Clockwork

Kurzinfos: Mr. Bungle

Kurzinfos: Monster Magnet

Homepage:
- Monster Magnet

Artikel:
- Monster Magnet - sie kommen, sie singen, sie siegen
- Monster Magnet tun das, was sie am besten können

Rezensionen:
- God Says No
- Greatest Hits
- Monolithic Baby
- Tab
- Spine Of God
- 4-Way Diablo


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 05/17
Steve Hogarth Isildurs Bane - Colours Not Found In Nature

Steve Hogarth Isildurs Bane - Colours Not Found In Nature


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de