whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Is This How It Starts?
Theme Park
Is This How It Starts?
(Indie-Pop)

Roadkill BBQ
Nitrogods
Roadkill BBQ
(Metal)

Live & Louder
The Dead Daisies
Live & Louder
(Hardrock)

King Of Beasts
L.A.
King Of Beasts
(Pop)

On Her Journey To The Sun
Gungfly
On Her Journey To The Sun
(Progressive Rock)

New Lore
Sean Rowe
New Lore
(Alternative Country)

Gut und dir
Keele
Gut und dir
(Punk)

The Ballads V
Axel Rudi Pell
The Ballads V
(Hardrock)

Cloaks of Oblivion
Eruption
Cloaks of Oblivion
(Thrashmetal)

Midnight At The Tenth Of Always
The Piggyback Riders
Midnight At The Tenth Of Always
(Alternative Country)



As I Lay Dying -  A Long March: The Journey to Beginning     Artist:  As I Lay Dying
    Album:  A Long March: The Journey to Beginning
    Label:  Spv / Metal Blade
    Release:  19.05.2006
   Medium:  Album
    Genre:  Metalcore ausdrucken 
    Autor:  kilda73 empfehlen/teilen 
 

Der Weg zurück zum Anfang: Mit ihrer neuen Platte "A Long March: The Journey to Beginning" zeigen die Herren von As I Lay Dying, wie sie einst glorreich in die Metalcore-Szene eingestiegen sind. Ihr erstes Album "Beneath The Encasing Of Ashes", das 2001 das Licht der Welt erblickte, und die Split-CD mit American Tragedy erweisen uns zu diesem Zwecke nochmals die Ehre. All denjenigen, die bei Ebay also vergeblich um ein Exemplar der Originalausgabe gefeilscht haben, wird hier eine zweite Chance gegeben. Doch damit nicht genug. Um zu zeigen, dass sich seitdem nicht nur das Line-Up, sondern auch die Qualität geändert hat, füllen sie die letzten Quadratmillimeter des Silberlings mit einigen Neuaufnahmen, die eindrucksvoll ihre Entwicklung demonstrieren.

Freunde der aktuellen Alben "Shadows Are Security" und "Frail Words Collapse" fühlen sich zumindest anfangs heimisch. Altbekannte Songs wie "Forever", "The Pain Of Separation" oder "Illusions" machen zweifellos klar, wer Herr des Handwerks ist. Ohrwurmträchtige Melodien zusammen mit der energiegeladenen Stimme Tim Lambesis’ und geilen Break-Downs sind genau das, was man von As I Lay Dying gewohnt ist. Schön, aber das kennen wir doch?! Fast schon fängt man an, sich betrogen zu fühlen, als plötzlich mit Ende des fünften Liedes auch das Ende der Gegenwart eingeläutet und die Uhr wie aus heiterem Himmel bis ins Jahr 2001 zurückgedreht wird.
Wer glaubt, die folgenden Songs entstammten einer völlig anderen Band, liegt gar nicht so falsch. Außer dem Mann für die Vocals und dem Schlagzeuger Jordan Mancino ist der Band seit Gründung niemand treu geblieben, was jedoch nicht jeder bedauern dürfte ... Das Wort "Melodie" scheint der damaligen Besetzung wenig gesagt zu haben und in Sachen Performance tappte das Team gänzlich im Dunkeln. Tim Lambesis’ Stimme klingt düsterer denn je und dürfte eher hartgesottene Ohren reizen. "Forced To Die" und "Behind Me Lies A Fallen Soldier", deren guter Aufbau bereits an die heutigen Zeiten erinnert, stechen ein wenig heraus, lassen aber nichtsdestotrotz immer wieder den Wunsch nach gewissen Auflockerungen aufkommen. Das verhältnismäßig ruhige "When This World Fades" dürfte den Fans aktueller Alben am besten gefallen. Ab Lied 18 kommen noch mal die ersten fünf Lieder dran, lediglich in "alt" und mit unverkennbarem Proberaum-Charakter. Wer As I Lay Dying liebt, liebt also noch lange nicht diese Platte, doch zumindest aus den Augen eines waschechten Deathmetal-Liebhabers dürfte sie einen wohl anständigen Eindruck machen. All denjenigen, die die beiden neuen Alben in ihr Herz geschlossen haben und auf guten Metalcore stehen, muss aber zumindest musikalisch von diesem Silberling abgeraten werden. Wer es jedoch auf eine As I Lay Dying-Chronik in künstlerisch ausgestalteter Form abgesehen hat oder sich schlicht und einfach die ersten Gehversuche einer heutigen Top-Band reinziehen möchte, dürfte mit dem besagten Silberling bestens beraten sein. Im Notfall bleibt immer noch die überwältigende Anzahl von 22 Tracks, die den Kauf rechtfertigen kann.

(Rezension geschrieben von Joram)


  WS-Bewertung: 3- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
As I Lay Dying - A Long March: The Journey to Beginning
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: As I Lay Dying

Interesse?



Homepage:
- Offizielle Website
- MySpace-Seite

Artikel:
- As I Lay Dying - Unnötiges Understatement
- As I Lay Dying - Was zählt, ist das Ergebnis

Rezensionen:
- Shadows Are Security
- A Long March: The Journey to Beginning
- An Ocean Between Us
- The Powerless Rise

Mediathek:
- Forever
- Forever


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 05/17
Steve Hogarth Isildurs Bane - Colours Not Found In Nature

Steve Hogarth Isildurs Bane - Colours Not Found In Nature


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de