whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin zur Startseite whisky-soda Musikmagazin zur Story Seite whisky-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whisky-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whisky-soda Musikmagazin Community und Forum whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin einfach mal suchen whisky-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Blonde
Ghost Beach
Blonde
(Synthie-Pop)

Alarms In The Heart
Dry The River
Alarms In The Heart
(Folkrock)

Camílle
Tiemo Hauer
Camílle
(Indie-Pop)

The Final Nightmare
Overdrive
The Final Nightmare
(Metal)

A Tribute To Nils Koppruch + Fink
V.A.
A Tribute To Nils Koppruch + Fink
(Alternative Country)

Death Sentence
Those Who Fear
Death Sentence
(Hardcore)

Fair Youth
Maybeshewill
Fair Youth
(Post-Rock)

Sunbather
Deafheaven
Sunbather
(Blackmetal)

Darkest Hour
Darkest Hour
Darkest Hour
(Metalcore)

Science & Survival
I Am Giant
Science & Survival
(Alternative)



Saga -  Worlds Apart Revisited (Doppel-CD)     Artist:  Saga
    Album:  Worlds Apart Revisited (Doppel-CD)
    Label:  Insideout / Spv
    Release:  27.04.2007
   Medium:  Livealbum
    Genre:  Artrock Diesen Artikel ausdrucken 
    Autor:  AezKayA Artikel per Mail versenden 
 

Ein ganzes Jahr ist seit der Veröffentlichung des letzten Studioalbums von Saga bereits wieder verstrichen. Viel hat sich in diesem Jahr für die Band ereignet. Nicht nur, dass Saga mit "Trust" enorm zurück zu ihren Ursprüngen gefunden hatten, und sich das Album somit relativ gut verkaufen konnte, nein, auch die "Trust"-Tour wurde von den Fans euphorisch abgefeiert und bescherte der Band überdurchschnittlich gut gefüllte bis ausverkaufte Locations. Dann folgte im Januar dieses Jahres die Ankündigung von Sänger Michael Sadler, die Band zu verlassen - was bei vielen bereits als Ende der Band angesehen wird. Doch so ganz ohne einen entsprechenden Rahmen, wird Sadler nicht von dannen ziehen. Zum Einen steht in diesem Jahr das 30-jährige Bandjubiläum an, zum Anderen veröffentlichen die Kanadier nun die Doppel-Live-CD "Worlds Apart Revisited" und werden zu guter letzt alle drei Ereignisse als Anlass nehmen, die Fans mit einer weiteren, ausgiebigen Tournee zu beglücken.

Bei "Worlds Apart Revisited" handelt es sich nicht, wie man vielleicht vermuten könnte, um eine Neuauflage, neu abgemischte oder neu eingespielte Version des Saga-Klassikers von 1981, sondern um einen kompletten Live-Mitschnitt des Konzertes in Pratteln während der "Network"-Tour 2005. Die Band überraschte die Fans damals mit der kompletten Darbietung des "Worlds Apart"-Albums. Gerade mit diesem Album konnten Saga ihren endgültigen Durchbruch weltweit feiern. Doch nicht nur aufgrund der damaligen Single-Hits "On The Loose" und "Wind Him Up", sondern letztlich auch wegen der überaus grandiosen Live-Shows, wurden Saga, neben beispielsweise Foreigner, Reo Speedwagon oder Marillion, zu einer der führenden Rockbands der achtziger Jahre. Diese Live-Atmosphäre wurde dann auch im gleichen Jahr auf der ersten Live-CD von Saga, mit Namen "In Transit" - im Übrigen eine der ersten voll-digitalen Mitschnitte weltweit - eingefangen. Seitdem mussten sich nicht nur Saga's Studioalben dem Vergleich der Vorgängeralben stellen, sondern auch die Live-Alben. Während die zweite Live-Veröffentlichung von Saga, "Detours", leider teilweise einige grobe Spielfehler der Band beinhaltete und vom Sound und der Dynamik her etwas dünn ausgefallen war, konnten Saga mit "The Chapters Live" eher wieder einen Schritt in Richtung "In Transit" machen. Man hört der Band seit der "Full Circle"-Tour im Jahre 1999 deutlich an, dass gerade die alten, teilweise sehr lange nicht gespielten Songs wie etwa "Ice Nice", "The Perfectionist" oder "The Pitchman" eine enorme Spielfreude bei den Musikern zur Folge hatte - und die Fans fühlten sich zurückversetzt in alte Zeiten. Mit "Worlds Apart Revisited" ist es nun auch gelungen, den zweiten Platz direkt hinter dem Live-Klassiker "In Transit" zu behaupten.

Bis auf drei Songs enthält die Doppel-CD, deren Covergestaltung ein Mix des US-amerikanischen und des europäischen Cover-Artworks vom ursprünglichen "Worlds Apart"-Album ist, ausschließlich Songs der ersten vier Alben. Neben dem Herzstück, das mit "On The Loose" beginnt, sich über die peitschenden Wogen von "Wind Him Up" zu den live sehr selten gespielten Songs "Framed" und "No Regrets" (mit kurzem Intro von "Goodbye…Once Upon A Time" vom "Behaviour"-Album) schlängelt, und schließlich mit "No Stranger" ein fulminates und exzellentes Finale parat hält, kommen natürlich auch andere Gassenhauer der Bandgeschichte, wie etwa "You're Not Alone", "Humble Stance", "Don't Be Late" oder das abschließende "Careful Where You Step" nicht zu kurz und machen dieses Album zu einem wahren Ohrengenuss. Die abgewandelte Version von "Scratching The Surface" sei hier noch erwähnt - Keyboarder Jim Gilmour singt den Titel nur mit Klavierbegleitung, was dem Song eine ganz neue Präsenz verleiht - waren in der Originalversion die Stakkato-Keyboardsounds allgegenwärtig und machten "Scratching The Surface" zu einem Hit, so könnte diese Version aufgrund ihrer Tiefe und Geradlinigkeit sowie der Brise Romantik durchaus erneut zu einem täglichen Radio-Ohrwurm werden.

Auch beim Sound liefern Saga diesmal alles, was das Herz begehrt - die Songs klingen dynamisch, knackig und man merkt, dass die Band enorm Spaß daran hatte, die Fans an diesem Abend mehr als nur zu begeistern. Selbst Gitarrero Ian Crichton hat sich in Punkto Genauigkeit fast selbst übertroffen und es gelingt ihm, wie es gerade bei "Detours" eben nicht der Fall war, seine Soli punktgenau zu spielen und den Songs wieder das gewisse Etwas zu verleihen.

Auch wenn sich die Saga von Saga dem Ende zu nähern scheint, was durch den Ausstieg von Michael Sadler nach der Tour im kommenden Herbst wohl kaum vermeidbar sein wird, so können die Kanadier mit Recht behaupten, mit "Worlds Apart Revisited" ein Finale Grande veröffentlicht zu haben, das seines gleichen sucht - (Goodbye)…once upon a time...


  WS-Bewertung: 1+ User-Bewertung: 2 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Saga - Worlds Apart Revisited (Doppel-CD)
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Saga

Interesse?



Homepage:
- Saga

Artikel:
- Saga - Progressives Theater in Hannover

Rezensionen:
- All Areas
- Network
- Trust
- Worlds Apart Revisited (Doppel-CD)
- 10,000 Days
- Contact - Live In Munich

Kurzinfos: Foreigner

Homepage:
- Offizielle Foreigner-Website
- Offizielle Myspace-Seite von Foreigner

Rezensionen:
- Alive & Rockin'
- Can't Slow Down
- Can't Slow Down ... When It's Live!
- Rockin' At The Ryman
- Acoustique & More

Kurzinfos: Marillion

Homepage:
- Marillion

Artikel:
- Night of the Prog Festival - Marillion und Transatlantic Headliner

Rezensionen:
- Anoraknophobia
- Somewhere Else
- Recital Of The Script
- Live From Loreley
- The Thieving Magpie (La Gazza Ladra)
- Less Is More
- The Singles 82-88
- Sounds That Can't Be Made
- The Singles 89-95


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

whiskey-soda auf twitter

CD des Monats 08/14
Deine Lakaien - Crystal Palace
Deine Lakaien - Crystal Palace


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B

Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv

1995-2014 © whiskey-soda.de