whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



VNV Nation -  Judgement     Artist:  VNV Nation
    Album:  Judgement
    Label:  Anachron
    Release:  09.04.2007
   Medium:  Album
    Genre:  EBM ausdrucken 
    Autor:  The Wendigo empfehlen/teilen 
 

Das, was Covenant mit "Skyshaper" für das Jahr 2006 geleistet haben, bieten uns nun VNV Nation mit "Judgement" für das Jahr 2007 an. Das beste Elektro-Album des Jahres nämlich, und selbst wenn man erst ein Drittel des Jahres hinter sich hat, kann man schon sagen, dass es mitnichten in den kommenden Monaten etwas Besseres geben wird.

Im Gegensatz zu dem recht experimentellen "Matter+Form", das an allen Ecken und Enden irgendwie unfertig klang, hat sich Ronan Harris für "Judgement" alle Zeit der Welt gelassen und keinen Produzenten beauftragt, der irgendwie in seine Vorstellungen hineinpfuscht. Herausgekommen dabei ist ein Album, das in puncto Songwriting, Atmosphäre, Kraft und Eindringlichkeit alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt - sogar das überragende "Empires"-Album.
Selbst Fans der allerersten Stunde dürften mit einem Über-Stampfer wie "Testament" und einem Kracher wie "Nemesis" mehr als zufrieden sein. Die Melodien von "The Farthest Star" bleiben sofort hängen, die sphärischen Klänge von "Secluded Spaces" könnten melancholischer nicht sein.

Alles, jede Sekunde, jeder Beat, jeder Ton sitzt an der richtigen Stelle. Man muss dieses Album, um es wahrhaftig genießen zu können, im Kopfhörer von der ersten bis zur letzten Sekunde durchhören, denn es ist ein Gesamtkunstwerk, bei dem es schwer fällt, einzelne Teile herauszuheben. Organisch wie aus einem Guss wirkt dieses Stück Klang, und auch jenseits der Musik beweist Ronan Harris wieder seine Kunst. Die Texte sind pointiert, stellenweise zynisch, manchmal hoffnungsfroh, oft aber schonungslos denunzierend und wahr. "We conquered Paradise just to burn it to the ground" - das ist die Zusammenfassung der Situation unserer Zivilisation in einem Satz.

Es bräuchte mehr Denker in der Musikszene wie Ronan Harris. Wenn dann auch musikalisch ein solches Meisterwerk wie "Judgement" dahinter steckt, haben die Worte auch zusätzlich noch mehr Gewicht.


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
VNV Nation - Judgement
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: VNV Nation

Interesse?



Homepage:
- VNV Nation

Artikel:
- Diorama und VNV Nation - Zwischen Anspruch und Technodisco
- VNV Nation - Musik kann die Welt verändern!

Rezensionen:
- Futureperfect
- Matter And Form
- Judgement
- Of Faith, Power And Glory
- Automatic

Kurzinfos: Covenant

Homepage:
- Covenant

Artikel:
- Covenant - We Are Danish Dynamite...
- Covenant - Songs wie desorientierte Kinder

Rezensionen:
- Nexus Polaris
- Northern Light
- Skyshaper
- In Transit
- Modern Ruin
- Leaving Babylon
- The Blinding Dark


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de