whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

The Second Brightest Star
Big Big Train
The Second Brightest Star
(Progressive Rock)

On We Sail
The Samurai Of Prog
On We Sail
(Progressive Rock)

The Mission
Styx
The Mission
(Classic-Rock)

From Here To Hell
Psychosomatic Cowboys
From Here To Hell
(Alternative Country)

Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
Emerson, Lake & Palmer
Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
(Progressive Rock)

Particles
Tangerine Dream
Particles
(Progressive Rock)

Poison The Parish
Seether
Poison The Parish
(Alternative)

We're All Alright!
Cheap Trick
We're All Alright!
(Rock)

Acoustic Live In Concert
Simple Minds
Acoustic Live In Concert
(Rock)

Clock Unwound
Gentle Knife
Clock Unwound
(Progressive Rock)



Avril Lavigne -  The Best Damn Thing     Artist:  Avril Lavigne
    Album:  The Best Damn Thing
    Label:  Sony BMG
    Release:  13.04.2007
   Medium:  Album
    Genre:  Pop ausdrucken 
    Autor:  Braveheart empfehlen/teilen 
 

Was soll man zu Avril Lavigne sagen, sie ist und bleibt halt Avril Lavigne, auch wenn sie ihr 'Rebellinnen' Image Mainstream tauglich hegt und pflegt. So wird beispielsweise im Opener "Girlfriend" die Textzeile "motherfucking princess" - ganz Skatergirl-unlike - zensiert. Thematisch drehen sich neunundneunzig Prozent der Tracks auf der neusten Platte "The Best Damn Thing" um das andere Geschlecht und die Probleme die damit zusammenhängen; Jungs, Jungs, Jungs.

"The Best Damn Thing" bietet von Balladen ("Innocence", "When You're Gone") und poppigen Songs ("Contagious"), über Powerballaden ("Runaway") und Uptempo-Rock-Songs ("I Don't Have To Try", "One Of Those Girls", "Girlfriend") fast alles was ein süßes Pop"Album ausmacht.

Unterstützung bekommt Avril auf ihrer Platte von bekannten Musikgrößen wie Ex-Blink 182-Schlagzeuger Travis Baker, Josh Freese (Vandals, Nine Inch Nails, A Perfect Circle) und ihrem Ehegatten Deryck Whibley von Sum 41. Super ist auch der Bonustrack mit der deutschen Version von "Girlfriend". Auch wenn Avril nur den Refrain in deutsch singt, kann man sich ein Schmunzeln nicht verkneifen.

Mit "The Best Damn Thing" serviert uns Avril Lavigne netten Püppi-Party-Pop-Rock der hier und da das Bein zum mitwippen bringt. Die Klientel ihres vorherigen Albums dürfte von der neuen Scheibe begeistert sein.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Avril Lavigne - The Best Damn Thing
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Avril Lavigne

Interesse?



Homepage:
- Avril Lavigne

Rezensionen:
- Let Go
- The Best Damn Thing

Kurzinfos: A Perfect Circle

Homepage:
- A Perfect Circle

Rezensionen:
- Mer De Noms
- Thirteenth Step
- eMOTIVe
- Three Sixty

Mediathek:
- Outsider
-

Kurzinfos: Blink 182

Homepage:
- Blink 182

Rezensionen:
- Take Off Your Pants And Jacket
- The Mark, Tom & Travis Show
- Enema of the state
- The Uretha Chronicles II
- Blink 182
- Greatest Hits
- Neighborhoods

Mediathek:
- Dwon

Kurzinfos: Nine Inch Nails

Homepage:
- Nine Inch Nails
- Nine Inch Nails - MySpace-Seite

Artikel:
- Nine Inch Nails live: Gott ist tot – und keinen stört's! Abgesehen von der Berliner Tagespresse ...

Rezensionen:
- Things Falling Apart
- The Fragile
- And All That Could Have Been
- With Teeth
- Year Zero
- Hesitation Marks

Mediathek:
-

Kurzinfos: Sum 41

Homepage:
- Sum 41

Artikel:
- Sum41 - Der schmale Grat zur Fat Lip
- Sum 41 - Live in Berlin and kicking

Rezensionen:
- All Killer, No Filler
- Does This Look Infected ?
- Chuck
- Underclass Hero
- Screaming Bloody Murder


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 06/17
Tankard - One Foot In The Grave

Tankard - One Foot In The Grave


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de