whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Hugsja
Ivar Björnson & Einar Selvik
Hugsja
(Neoklassik)

The Deconstruction
Eels
The Deconstruction
(Indie-Rock)

De Doden Hebben Het Goed III
Wiegedood
De Doden Hebben Het Goed III
(Blackmetal)

Godspeed
Crone
Godspeed
(Rock)

Who Came First (Deluxe Edition)
Pete Townshend
Who Came First (Deluxe Edition)
(Rock)

Live At Fillmore East 1968
The Who
Live At Fillmore East 1968
(Rock)

Come Out And Play
Jetbone
Come Out And Play
(Rock)

Evil Spirits
The Damned
Evil Spirits
(Garage-Rock)

Back To Ze Roots
Japanische Kampfhörspiele
Back To Ze Roots
(Grindcore)

Nemesis
Defecto
Nemesis
(Metal)



Faun -  Ornament     Artist:  Faun
    Album:  Ornament
    Label:  Curzweyhl
    Release:  09.11.2007
   Medium:  DVD/Blu-Ray
    Genre:  Mittelalter ausdrucken 
    Autor:  Raivotar empfehlen/teilen 
 

Die Münchener Pagan-Folker Faun gehören zweifellos zu den Bands, die sich ihre inzwischen große Fangemeinde nicht nur durch erstklassige Studioalben, sondern vor allem durch herausragende Live-Qualitäten erarbeitet hat. Mit "Ornament" erscheint nun die zweite DVD nach "Lichtbilder" aus dem Jahre 2004.

Zu den Fakten: Der Silberling beinhaltet einen Mitschnitt der vergangenen Totem-Tour, eine Handvoll Live-Aufnahmen des Pagan-Folk-Specials mit Omnia, vier Unplugged-Songs, Porträts der Band(mitglieder), ein paar versteckte Outtakes, sowie den üblichen Schnickschnack in Form von Bildergallerien etc.

Das Konzert in der Münchener Georg-Elser-Halle ist richtig klasse geworden, aber mit knapp 45 Minuten leider etwas kurz ausgefallen. Bild und Ton können auf ganzer Linie überzeugen, der abwechslungsreiche Schnitt transportiert hervorragend die betörende Live-Atmosphäre eines Faun-Gigs. Zielsicher bewegt sich Band durch ihre breite Palette an verwendeten Instrumenten und abwechslungsreichen Songs der letzten Alben (u.a. "2 Falken", "Rosmarin", "Satyros"), während bei den Ansagen immer wieder der herrlich schwarze Humor von Bandkopf Oliver S. Tyr durchschimmert und die beiden Damen Fiona Rüggeberg und Lisa Pawelke eine wahre Augenweide darstellen.

Der 20-minütige Mitschnitt des Pagan-Folk-Specials mit Omnia besitzt leider nicht die hohe Soundqualität des Totem-Konzerts, aber da es sich hierbei um ein außergewöhnliches Event handelt, dass es so schnell wohl nicht wieder zu sehen geben wird, nimmt der Fan das ohne großes Murren gern in Kauf. Richtig interessant wird es bei den Porträts von Faun und den einzelnen Mitgliedern, denn die Interviews gewähren einen tiefen Einblick in die Band und vermitteln einen sehr persönlichen Eindruck von den Menschen, die hinter dieser Pagan-Folk-Formation stecken. Angenehm bodenständig, tiefsinnig, intelligent und sympathisch. Eher mit Vorsicht zu genießen sind die Unplugged-Aufnahmen in freier Natur. Wenn Oliver & Co. mit ihren Instrumenten in Omas Garten auf Holzstühlen sitzen und ein paar Songs zum Besten geben, entbehrt das Ganze nicht einer unfreiwilligen Komik. Da muss man schon ein extrem sentimentaler Naturfreak sein, um diese Kulisse nicht irgendwie albern zu finden.

Alles in allem ist "Ornament" aber eine gute DVD, die sich nicht um die reine Wiedergabe eines Konzerts bemüht, sondern einen möglichst vielfältigen Eindruck von Faun vermitteln will. Wer Faun bis jetzt nur von CD kannte, sollte sich diesen Silberling auf jeden Fall zu Gemüte führen, denn ein Live-Konzert der Band ist aufgrund der wunderschönen Atmosphäre nochmal etwas völlig anderes. Für Fans ist "Ornament" ohnehin ein Pflichtkauf.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Faun - Ornament
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Faun

Interesse?



Homepage:
- Faun
- MySpace Seite

Artikel:
- Faun - Viel Handgeklapper für betörende Sirenengesänge und verzaubernde Klangwelten
- Faun - Oliver SaTyr im Gespräch: Harfen, Hosoo und jede Menge Handgeklapper in der Hauptstadt
- Faun - Die mystische Beschwörung der Waldgeister
- Faun - 'Ich bin ein heimlicher Fan von Pannen'
- Faun - Das Paradies in uns

Rezensionen:
- Totem
- Ornament
- Buch der Balladen
- Eden
- Von Den Elben
- Luna

Kurzinfos: Omnia

Artikel:
- Omnia - Nachts allein im Wald... mit Omnia

Rezensionen:
- Wolf Love
- Naked Harp


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 02/18
Painted Doll - Painted Doll

Painted Doll - Painted Doll


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de