whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Return From The Shadows
Within Silence
Return From The Shadows
(Metal)

Forn
Kaunan
Forn
(Mittelalter)

III
Makthaverskan
III
(Post-Rock)

Get Ready For The Getdown
Sweetkiss Momma
Get Ready For The Getdown
(Rock)

To The Gallows
Desecrator
To The Gallows
(Thrashmetal)

Emotional Tattoos
Premiata Forneria Marconi
Emotional Tattoos
(Pop)

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)



My Dying Bride -  An Ode To Woe     Artist:  My Dying Bride
    Album:  An Ode To Woe
    Label:  Peaceville
    Release:  02.05.2008
   Medium: 
    Genre:  Doommetal ausdrucken 
    Autor:  Antal empfehlen/teilen 
 

"Sakral" war schon immer ein Adjektiv, mit dem sich der Sound des britischen Doom-Flagschiffs My Dying Bride sehr gut beschreiben ließ. Da ist es mehr als passend, dass das neueste Live-Output der Band einen Konzertmitschnitt (sowohl als Audio-CD wie auch als Video-DVD) aus dem Amsterdamer Paradiso bietet - einer alten Kirche, die als Gotteshaus ausgedient hat. Dem Atheisten ist es recht, denn was könnte einem Kirchenbau besser zu Gesicht stehen als eine Messe mit My Dying Bride, mit Sänger Aaron Stainthorpe als Zeremonienmeister?

16 Jahre sind seit dem ersten Album "As The Flower Withers" vergangen und "An Ode To Woe" stellt mal wieder unter Beweis, dass My Dying Bride nichts von ihrer Ausstrahlung verloren haben. Keiner leidet mit solcher Inbrunst auf der Bühne wie Mr. Stainthorpe. Theatralisch? Na klar! Aber die Engländer zelebrieren ihre Trauer-Hymnen seit jeher mit einer solchen Erhabenheit und Eleganz, dass jeder Kitschvorwurf ins Leere läuft. Im Gegensatz zu ihren nordenglischen Kollegen von Anathema und Paradise Lost, die gemeinsam mit My Dying Bride Anfang der 1990er das Triumvirat des Death/Doommetal bildeten, sind die sterbenden Bräute - von wenigen Experimenten und dem Verlust ihres Violinisten abgesehen - ihrer Linie immer treu geblieben. Dies lässt sich auf "An Ode To Woe" genußvoll nachvollziehen, bietet dieser Live-Mitschnitt dank einer sorgfältig gestalteten Setlist doch eine wunderbare Retrospektive des Schaffens einer der besten Metalbands von der Insel.

Vom Debütalbum bis zum 2006er-Album "A Line Of Deathless Kings" sind - zumindest auf der DVD - alle Studiolben der Band mit mindestens einem Song vertreten. Es ist ein Dokument der kreativen Schaffenskraft von My Dying Bride, dass neue Songs wie "To Remain Tombless" dabei auf Augenhöhe mit Klassikern wie "The Cry Of Mankind" stehen. Manch einer wird sich vielleicht über die etwas uninspirierte Kameraführung und Schnittfolge auf der DVD beschweren. Andererseits lässt sich aber auch sagen, dass diese zurückhaltende, aufs Wesentliche reduzierte Bildsprache der Performance der Band den nötigen Raum lässt, so dass sie Kraft ihrer Selbst zu wirken kann.

Zu erwähnen ist noch, dass die Aufmachung dieser Veröffentlichung sehr schön geraten ist: CD und DVD kommen im dicken Digibook mit stimmungsvollen Artwork und allen Songtexten im Booklet. Und weil es das Ganze zum Preis einen normalen Albums gibt, kann man sich auch gar nicht so sehr über das fehlende Bonusmaterial auf der DVD beschweren. Und somit ist auch das insgesamt bereits vierte offzielle Live-Release von My Dying Bride für Fans ein absolutes Muss.


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
My Dying Bride - An Ode To Woe
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: My Dying Bride

Interesse?



Homepage:
- My Dying Bride

Artikel:
- My Dying Bride - Märchenhafte Geschichten der sterbenden Braut
- My Dying Bride - Die Könige bewahren ihre Mystik
- Alles schwarz: Jürgens Jahr 2015

Rezensionen:
- Meisterwerk I + II ("Doppelrezension")
- The Light at the end of the world
- 34.788%...complete
- The Dreadful Hours
- The Voice Of The Wretched
- Songs Of Darkness, Words Of Light
- A Line Of Deathless Kings
- An Ode To Woe
- For Lies I Sire
- Bring Me Victory
- The Barghest O'Whitby
- A Map Of All Our Failures
- Feel The Misery

Kurzinfos: Paradise Lost

Homepage:
- Paradise Lost

Artikel:
- Paradise Lost - Wahre Worte, Metaphern und Symbole
- Paradise Lost - bleiben sich und dem düsteren Metal treu
- Paradise Lost - Zeit, die neuen Wege abzubrechen
- Paradise Lost - 20 Jahre keinen richtigen Job gemacht
- Paradise Lost - So klingt 'Faith Divides Us, Death Unites Us'
- Paradise Lost - Musik als Leinwand des Lebens
- Paradise Lost - Plüschherzen für die Shadowkings
- Paradise Lost - ''Die echten Rockstars sind die Roadies!''

Rezensionen:
- host.
- Believe In Nothing
- Reflections
- Symbol Of Life
- Paradise Lost
- In Requiem
- The Anatomy Of Melancholy
- Drown In Darkness - The Early Demos
- Faith Divides Us - Death Unites Us
- Draconian Times MMXI
- Tragic Idol
- The Plague Within
- Symphony For The Lost
- Medusa

Mediathek:
- Live-Auftritt in Köln 2002 Video-Stream

Kurzinfos: Anathema

Homepage:
- Anathema

Artikel:
- Anathema - Traurigkeit, Melancholie und Gänsehaut-Stille?
- Porcupine Tree & Anathema - Der Stachelschweinbaum mit dem Kirchenbann
- Anathema - Emotionale Superlative
- Anathema - Nostalgie ist Zeitverschwendung!

Rezensionen:
- A Fine Day To Exit
- A Natural Disaster
- We're Here Because We're Here
- Weather Systems
- Distant Satellites
- The Optimist
- the optimist


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de