whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Beyond the Human Mind
Vandroya
Beyond the Human Mind
(Melodic/Progressive)

Spare Parts For Broken Hearts
Paul Menel
Spare Parts For Broken Hearts
(Artrock)

A Place Where There's No More Pain
Life Of Agony
A Place Where There's No More Pain
(Metal)

The Source
Ayreon
The Source
(Progressive Rock)

Colours Not Found In Nature
Steve Hogarth Isildurs Bane
Colours Not Found In Nature
(Progressive Rock)

Back For More
The Voodoo Fix
Back For More
(Rock)

Awaken The Guardian Live
Fates Warning
Awaken The Guardian Live
(Progressive Metal)

Instruction for Destruction
Comaniac
Instruction for Destruction
(Thrashmetal)

Outlive
Demon Hunter
Outlive
(Metalcore)

Vertigo
Sound Storm
Vertigo
(Powermetal)



Annihilation Time -  Tales Of The Ancient Age     Artist:  Annihilation Time
    Album:  Tales Of The Ancient Age
    Label:  Cargo / Reflections Records
    Release:  02.05.2008
   Medium:  Album
    Genre:  Punk ausdrucken 
    Autor:  betty blue empfehlen/teilen 
 

Der deutsche Markt und hiesige Musikmagazine haben sich bisher kaum um Annihilation Time gekümmert. Dabei gibt sich die 2001 im kalifornischen Oakland gegründete Band allergrößte Mühe, möglichst User-freundlich zu sein und nummerieren ihre Alben schön übersichtlich durch. "Tales Of The Ancient Age" ist Nummer "III" dieser fünf langhaarigen, offensichtlich hartgesottenen Typen, die sich betont ein "Totally fucked up"-Image geben und beizeiten ihre Merchandise-Produkte gegen Gras zu tauschen bereit sind. Das gefällt der Promofirma, die ihre Schützlinge anpreist als eine Bastion in dem Meer von "garbage music played by garbage people for garbage people".

Wer sich jetzt angesprochen fühlt, der findet auf ihrem dritten Album eine Mischung aus schnellem Punk mit einem etwas eintönigen Hardcore-Gesang, äh… -Geschrei. Dazu ist Gitarre eindeutig vom Classic Rock inspiriert, wird in die schrillsten Höhen getrieben und mit friemelig-abenteuerlichen Riffs und Soli bearbeitet. Der Rest, Schlagzeug, Bass, Stimme muss dahinter zurücktreten und ist auf ein gleich bleibend niedriges Level runterreduziert. So, dass man manchmal etwas irritiert überprüft, ob man nicht aus Versehen die hohen Töne aus dem Equalizer genommen hat.

Textlich geben sich die Leute von Annihilation Time zerrissen und hadern stark mit der sie umgebenden Gesellschaft. Ihre Inhalte sind genauso beklemmend, wie das Comic-Cover, das eine brutale, militarisierte Zukunftswelt zeigt. Entsprechend heißt es in "About To Snap": "Tension is on the Rise - 'Constant pressure!' / Nowhere to hide, stretched thin, about to snap / No escape from society's trap."

Das ist alles ganz interessant und hat eine ausgeprägte Keller-Note. Leider bietet die Platte aber kaum Höhepunkte, sondern bleibt fast ausschließlich auf ein und demselben Niveau. Das wird mit der Zeit monoton. Nur in der goldenen Mitte finden sich ein paar Lichtblicke. Am Ende von "Just Guzzlin'" lassen punktypische, eingängige Chor-Singalongs aufhorchen, und das folgende "Bald Headed Woman" wartet mit einer herausstechenden aufgelockerten Melodie und einem Gesang auf, der aus seiner Monotonie ausbricht und Sex Pistols-Anleihen erkennen lässt.
Danach flaut's aber wieder ab.


  WS-Bewertung: 3 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Annihilation Time - Tales Of The Ancient Age
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Annihilation Time

Interesse?



Homepage:
- Annihilation Time

Rezensionen:
- Tales Of The Ancient Age

Kurzinfos: Sex Pistols

Rezensionen:
- Never Mind The Bollocks –-Here's The Sex Pistols
- Never Mind The Sex Pistols. An Alternative History


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 04/17
Fourteenseventysix - Our Season Draws Near

Fourteenseventysix - Our Season Draws Near


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de