whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

III
Makthaverskan
III
(Post-Rock)

Get Ready For The Getdown
Sweetkiss Momma
Get Ready For The Getdown
(Rock)

To The Gallows
Desecrator
To The Gallows
(Thrashmetal)

Emotional Tattoos
Premiata Forneria Marconi
Emotional Tattoos
(Pop)

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)



Motörhead -  Motörhead's Lemmy  -  White Line Fever: Die Autobiographie     Artist:  Motörhead
    Album:  Motörhead's Lemmy - White Line Fever: Die Autobiographie
    Label:  Nuclear Blast
    Release:  15.08.2008
   Medium:  Album
    Genre:  Metal ausdrucken 
    Autor:  Ingo empfehlen/teilen 
 

Martin Semmelrogge liest "White Line Fever" - oh mein Gott... Der Schauspieler, der mit seiner, sagen wir mal diplomatisch, schnoddrigen Art polarisiert, erscheint anfänglich nicht wie die Idealbesetzung, um dieses Stück Rock'n'Roll-Geschichte vorzutragen, rollen sich manchen doch schon die Fußnägel hoch, wenn man den Mann in den Einspielern bei den Chart-Shows ertragen muss... Doch überraschenderweise legt sich die Skepsis spätestens nach dem ersten Kapitel von "White Line Fever" und die proletarische Mundart des Schauspielers wird zum großen Pluspunkt des Hörbuchs, da Semmelrogge wie Lemmy die Zeilen ehrlich, authentisch und erdig herüberbringt.

"White Line Fever" widmet sich natürlich vor allem den Exzessen des Mannes, der aus klinischer Sicht schon längst hätte tot sein müsen und dem eine Bluttransfusion wie einst Keith Richards verwehrt blieb, da sein toxilogischer Körper diese nicht hätte verarbeiten können. So ist nur der Geburtstag von Ian Fraser Kilmister, in der Welt bekannt unter dem Namen Lemmy, der 24.12.1945, heilig.

Lemmy lässt in seiner unnachahmlichen Art seine Kindheit, den Grund, warum er zur Gitarre griff und seine musikalische Karriere Revue passieren, allerdings nur bis zum Jahre 2002, dies aber höchst amüsant und detailiert, obwohl sich einige Jahre komplett aus seinem Gedächtnis gelöscht haben müssten. Bevor Lemmy 1975 Motörhead gründete, arbeitete er für Jimi Hendrix und spielte bei der Space-Rock-Legende Hawkwind und nahm natürlich jede Menge Drogen und Groupies zu sich. Hier gibt es eine Berichterstattung, wie es in den 60ern wirklich zuging, aus erster Hand.

Neben Anekdoten über kompetenzlose Plattenfirmen, selbernannte Manager und eben zahllosen Exzessen werden auch viele Wegbegleiter von Lemmy bedacht, z.B. Alice Cooper, Ozzy Osbourne oder Megadeth, dazu kommen brüllend komische Geschichten aus dem Tourleben Motörheads. Wenn man sich nicht daran stört, dass hier linguistisch kein Meisterwerk erschaffen wurde (hat sich der Litaraturclub mit diesem Stück auseinandergesetzt?), bekommt man einen herrlichen Einblick in die Welt des Rock'n'Roll, auch wenn die letzten Jahre in der Geschichte Motörheads definitiv zu schnell abgehandelt wurden.

Lemmy gibt in "White Line Fever" seine Straßenphilosophie zum Besten, die manchmal etwas blauäugig daherkommt, immer aber menschlich, oftmals hoch intelligent und mit Weitblick. Zusammen mit den Motörhead-Klassikern, die die Kapitel auflockern und der rotzigen Art von Martin Semmelrogge ist dieses Hörbuch für jeden etwas, der sich halbwegs für die Materie interessiert.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Motörhead - Motörhead's Lemmy - White Line Fever: Die Autobiographie
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Motörhead

Homepage:
- Motörhead
-

Artikel:
- Motörhead - Die hässlichste Band der Welt in Berlin
- Motörhead - Wir sind Motörhead, wir spielen Rock'n'Roll
- Motörhead – Alle Jahre wieder kommt das Christuskind
- Motörhead, Saxon & Danko Jones - Advent, Advent, die Bühne brennt
- Motörhead - Der Herr ist mein Hirte
- Motörhead - Hannöver Is Yours

Rezensionen:
- 25 Alive - Boneshaker
- Stone Deaf Forever!
- Inferno
- Kiss Of Death
- Better Motörhead Than Dead - Live At Hammersmith
- Motörhead's Lemmy - White Line Fever: Die Autobiographie
- Motörizer
- The Wörld Is Yours
- Lemmy - The Movie
- The Wörld Is Ours - Vol 1 - Everywhere Further Than Everyplace Else
- Aftershock
- Aftershock - Tour Edition
- Bad Magic
- Under Cöver

Kurzinfos: Ozzy Osbourne

Homepage:
- Ozzy Osbourne

Artikel:
- Opeth – Es wäre mir egal, wenn Ozzy Osbourne mich morgen anrufen würde!

Rezensionen:
- Down to Earth
- Under Cover
- Black Rain
- Scream
- God Bless Ozzy Osbourne
- Speak Of The Devil
- Memoirs Of A Madman

Kurzinfos: Megadeth

Homepage:
- Megadeth

Artikel:
- Megadeth - Ich hatte einfach die Schnauze voll
- Megadeth - Edelstahl in Perfektion
- Megadeth - 'Ich werde nicht in einem christlichen Chor singen!'
- Megadeth - Dystopia Live

Rezensionen:
- The World Needs A Hero
- Risk
- Behind The Music
- Rude Awakening
- The System Has Failed
- Greatest Hits – Back To The Start
- United Abominations
- Warchest
- Anthology - Set The World Afire
- Endgame
- Rust In Peace Live
- Peace Sells... But Who's Buying (25th Anniversary Edition)
- TH1RT3EN
- Countdown To Extinction - Twentieth Anniversary
- Super Collider
- Dystopia

Kurzinfos: Keith Richards

Kurzinfos: Jimi Hendrix

Homepage:
- Jimi Hendrix

Rezensionen:
- The Dick Cavett Show
- Valleys of Neptune


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de