whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

Vestigial
Lo!
Vestigial
(Metal)



Die Apokalyptischen Reiter -  Licht     Artist:  Die Apokalyptischen Reiter
    Album:  Licht
    Label:  Nuclear Blast
    Release:  29.08.2008
   Medium:  Album
    Genre:  Metal ausdrucken 
    Autor:  Ingo empfehlen/teilen 
 

Die Apokalyptischen Reiter scheinen sich nicht von der Trennng ihres langjährigen Gitarristen Pitrone beeindruckt zu sein, denn zu stark präsentiert sich das neue Werk "Licht", welches nach "Riders On The Storm" wieder schlüssiger und kompakter erscheint.

Mit "Es wird schlimmer" feuern die Männer und Daniel "Fuchs" Täumel und Neu-Gitarristin Lady Cat eine amtliche Granate ab, sodass hier der wohl offizielle Nachfolger von "Eruption" geboren wurde. Sehr gitarren-orientiert, dunkel, mit harter Stimme in den Strophen vorgetragen und absolut hymnisch im Refrain durch mehrstimmige Gesangslinien von Fuchs, wunderbar! Doch auffällig ist, dass sich speziell zu Beginn die wundervollen Keyboard- und Klavierarbeiten von Dr. Pest in den Hintergrund treten, um den massiven Riffs mehr Raum zu lassen, doch zum Abschluss der Platte hin wird dem wieder mehr gefrönt, unter anderem sogar auf einem echten Flügel. Doch kann man den Opener, "Auf die Liebe" oder "Wir sind das Licht" wohl als Statement sehen, dass nach der Trennung von Pitrone wegen musikalischer und engagementstechnischer Tendenzen den Riffs mehr Raum gegeben wurde als in der jüngeren Vergangenheit. Zum Schaden war es jedenfalls nicht.

"Adrenalin" dürfte neben "Es wird schlimmer" einen neuen Höhepunkt in jedem zukünftigen Auftritt darstellen, einen solchen Ohrwurm schreibt man nicht alle Tage, der dazu auch noch extrem clever und innovativ komponiert und arrangiert wurde. "Auferstehen soll in Herrlichkeit" als Abschluss lässt dann als Sahnehäubchen die Erinnerung an "All You Need Is Love" hochkommen, in diesem episch-brachialen Moment zeigen die Reiter erneut, wozu sie fähig sind, ergreifende Melodien und Wucht wird hier scheinbar spielend erzeugt, um den Hörer mitzureißen. Überragend!

"Licht" ist ein Album, welches durch seine Geschlossenheit, Innovation, Leidenschaft, dem hohen Melodieverständnis, Eingängigkeit und den brillanten Texten überzeugt, mit brachialen Gitarren aufwartet, wundervollen Klavier-Passagen, Emotionalität sowie einer Stimmung, die man sowohl als hoffnungsvoll als auch niederschmetternd interpretieren könnte. Dieses "Licht" ist wahrlich ein Schein in dunklen Stunden und ein großes Zeugnis für die Qualität dieser Band. Bravissimo!


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Die Apokalyptischen Reiter - Licht
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Die Apokalyptischen Reiter

Interesse?



Homepage:
- Die Apokalyptischen Reiter

Artikel:
- Die Apokalyptischen Reiter - Ein Sturm geht übers Land
- Die Apokalyptischen Reiter - Wer Wind sät, wird Sturm ernten
- Die Apokalyptischen Reiter – Wir sind kein Nostalgie-Act
- Die Apokalyptischen Reiter - ...bringen Licht ins Dunkle!
- Die Apokalyptischen Reiter - Haken schlagende Hasen

Rezensionen:
- Have A Nice Trip
- Riders on the Storm
- Tobsucht
- Licht
- Moral & Wahnsinn
- The Greatest Of The Best
- Tief.Tiefer


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de