whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

Vestigial
Lo!
Vestigial
(Metal)

Engines Of Gravity
My Soliloquy
Engines Of Gravity
(Progressive Rock)

Proud Like A God XX
Guano Apes
Proud Like A God XX
(Alternative)



Nocte Obducta -  Sequenzen einer Wanderung     Artist:  Nocte Obducta
    Album:  Sequenzen einer Wanderung
    Label:  Cyclone
    Release:  05.12.2008
   Medium:  Album
    Genre:  Blackmetal ausdrucken 
    Autor:  hell_sinki empfehlen/teilen 
 

Mit "Sequenzen einer Wanderung" hat die deutsche Band Nocte Obducta ihre Reise beendet, und bringt nun das Abschluss-Werk auf den Markt. Die Tracklist ist dabei mit zwei Songs verhältnismäßig kurz geraten; vielleicht sollte man aber dazu sagen, dass beide Titel über 20 Minuten lang sind - eine eigenartige und interessante Form des Album-Aufbaus. Unterteilt sind die beiden Teile des Albums bei dieser Länge natürlich in verschiedene Abschnitte. Fangen wir von Vorne an:
Viele Minuten lang ist erstmal nicht klar, was von der Musik zu halten ist und schon gar nicht kann man vorhersehen, was einen da jetzt erwartet. Überhaupt wollen die "Sequenzen einer Wanderung" noch nicht wirklich als Musik bezeichnet werden, sondern mehr als Klangvielfalt oder Geräuschkulisse. Das Thema "Wanderung" ist allerdings schonmal schön umgesetzt. So wandert der Hörer von Abschnitt zu Abschnitt, hat es mal mit Groovigen Rhythmen, mal mit gesprochenen Dialogen, mal mit Keyboards zu tun. Teils gedankenverlorene Melodien vermitteln ein Gefühl von weiter Ferne; das hat aber auch teilweise seine Längen. Bei 13 Minuten beginnt Teil eins zum ersten Mal etwas offensiver zu werden, wirklich lange Bestand hat aber kein musikalischer Einschlag, so auch dieser nicht - schon befinden wir uns wieder in einem Monolog zum Thema "Wandern". Und dann, bei 18 Minuten, im Abschnitt "Der Nussbaum" ein Ausbruch! Ein erfrischender und fetziger Gitarrenpart - mehr davon bitte. Und es gibt mehr davon; bis zum Schluss des ersten Teils hören wir ein tatsächliches Lied.

Teil zwei beginnt dann wieder gedankenverloren und in weiter Ferne, wie es schon Mitte des ersten Teils der Fall war. Allerdings kommen Nocte Obducta hier schneller zur Sache und so wird bereits nach zwei Minuten im zweiten Track kräftig in die Saiten gegriffen. Darf man hier jetzt mit Musik rechnen? Ja, man darf - es wird sogar richtig gesungen. Es klingt ein wenig nach sanftem Rammstein mit starkem Gothic-Akzent. Und bevor wir uns daran gewöhnen können, geht es auch schon mit flotteren Klängen weiter. Das Thema "Wanderung" ist nach wie vor gelungen umgesetzt. Anscheinend bewegen sich die Wanderer mittlerweile über felsigen Untergrund und haben sprichwörtlich eine "härtere Gangart" eingelegt, denn auch die Drums kommen so langsam in Fahrt. Nach 9:30 Minuten geht es aber schon wieder in unendliche klangliche Weiten, und man möchte das Gehörte als Doom bezeichnen. Langsam und schleppend, als wären die Wanderstiefel zentnerschwer geworden; offensichtlich nähern wir uns dem Ende der Route.
Außerdem wird bei 15 Minuten dann zum wiederholten Mal ein Dialog angebracht, der auch inhaltlich ein Finale vermuten lässt. Kurz bevor die 17 Minuten-Marke geknackt wird geben Nocte Obducta nochmal Vollgas und scheinen jetzt in einen Endspurt zu verfallen. Überraschend wird der Hörer dann auch von verzweifelt geschrieenen Vocals getroffen. Sobald der letzte Takt des Albums verklingt fühlt man sich tatsächlich als habe man eine lange Reise hinter sich, und so entsteht auch die Erkenntnis, dass man sich für "Sequenzen einer Wanderung" Zeit nehmen muss. Ein innovatives Werk - man liebt es oder hasst es.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Nocte Obducta - Sequenzen einer Wanderung
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Nocte Obducta

Interesse?



Artikel:
- Dinner Auf Uranos - Von Nocte Obducta, gewagten Open Airs und Syd Barrett
- Nocte Obducta - 'Verdammt mies gelaunt und stern-ha-gel-voll'

Rezensionen:
- Sequenzen einer Wanderung
- Verderbnis (Der Schnitter kratzt an jeder Tür)

Kurzinfos: Rammstein

Homepage:
- Rammstein
- Rammstein - MySpace-Seite

Artikel:
- Rammstein - Ein deutsches Märchen
- Rammstein - Live in der Arena Berlin

Rezensionen:
- Live aus Berlin
- Lichtspielhaus
- Reise,Reise
- Rosenrot
- Völkerball
- Liebe Ist Für Alle Da

Mediathek:
- America
- Feuer Frei


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de