whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Queen Of Time
Amorphis
Queen Of Time
(Melodic/Progressive)

British Blues Explosion Live
Joe Bonamassa
British Blues Explosion Live
(Rock)

Radio Free America
Richie Sambora Orianthi
Radio Free America
(Rock)

Smalls Change (Meditations Upon Aging)
Derek Smalls
Smalls Change (Meditations Upon Aging)
(Rock)

The Great Divide
Millennial Reign
The Great Divide
(Metal)

Loyal To The Soil
Wolf King
Loyal To The Soil
(Hardcore)

Archivarium
The Samurai Of Prog
Archivarium
(Progressive Rock)

Invicta
Hekz
Invicta
(Progressive Metal)

Colours
Lee Abrahams
Colours
(Rock)

Lost Souls
Loreena McKennitt
Lost Souls
(Folkrock)



Alias Caylon -  Follow The Feeder     Artist:  Alias Caylon
    Album:  Follow The Feeder
    Label:  Rookie Records
    Release:  27.02.2009
   Medium:  Album
    Genre:  Indie-Rock ausdrucken 
    Autor:  k-ryper empfehlen/teilen 
 

'Was ist das denn?!', so der Gedanke zu den ersten Takten vom Opener 'High Time'. Dieser Gesang mit englischem Text, nur von Bass und Schlagzeug unterstützt - grauenhaft deutsch. Doch dann wird es mit dem Einstieg der Gitarre zusehends besser. Nach diesem nicht ganz reibungsfreien Einstieg wächst 'Follow The Feeder' aber auch sonst noch ein ganzes Stück.

Es ist das zweite Album der Flensburger Alias Caylon. Der Vorgänger, 'Resorbing Everything', erschien 2005 und vereinte eine Mixtur aus Post-Hardcore und poppigerem Punk. Groß geändert hat sich an diesem Prinzip nicht viel. Die Songs sind ein Stückchen eigenständiger und ausgereifter geworden und im Gegensatz zum Erstling hält man sich mit dem Geschrei nun weitestgehend zurück. Da wäre einerseits das eher düstere 'Stand By Mode', gefolgt von 'Seven/Eight', das ein anfangs ein wenig an Against Me! erinnert, und schon jetzt ein Kandidat für Sommerplaylisten ist. Im Grunde könnte hier jeder Song einzeln aufgezählt werden, so viel sei gesagt, langweilig wirds mit keinem, wenn man sich nur im Entferntesten für Trip Fontaine, Small Brown Bike oder Cap'n Jazz begeistern kann.

'Follow The Feeder' war ein logischer Schritt für Alias Caylon, eine Emanzipation. Hier und da sieht man die Vorbilder zwar immernoch, jedoch nicht mehr derart wie anno 2005. Wie schön, dass die ersten Anzeichen des Frühlings ins Land ziehen, denn irgendwie schmeckt das hier trotz dem ein oder anderen Experiment sehr nach lauem Sommerabend. Mal sehen wie sich das hier noch mit der Jahreszeit entwickelt, bis dahin ist und bleibt die zweite Platte von Alias Caylon jedenfalls ein sehr abwechslungsreiche und unterhaltsame Album.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Alias Caylon - Follow The Feeder
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Alias Caylon

Interesse?



Homepage:
- Alias Caylon bei Myspace
- Alias Caylon Website

Rezensionen:
- Follow The Feeder

Kurzinfos: Against Me!

Homepage:
- Against Me!

Artikel:
- Against Me! - Akustische Einstimmung auf's neue Album
- Against Me! - Wieder auf den Beinen
- Against Me! - Schweiß, Euphorie und ein bisschen Anarchie
- Against Me! - Forever Punk, irgendwie

Rezensionen:
- As The Eternal Cowboy
- New Wave
- The Original Cowboy
- White Crosses
- White Crosses / Black Crosses
- Transgender Dysphoria Blues
- Shape Shift With Me

Mediathek:
- Cliche Guevare

Kurzinfos: Small Brown Bike

Kurzinfos: Trip Fontaine

Homepage:
- Myspace
- Trip Fontaine

Artikel:
- Trip Fontaine - Fünf nette Musiker in einer Band!

Rezensionen:
- Dinosaurs In Rocketships
- Lambada

Kurzinfos: Cap'n Jazz

Homepage:
- Cap'N Jazz Myspace


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 05/18
Spitefuel - Dreamworld Collapse

Spitefuel - Dreamworld Collapse


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2018 © whiskey-soda.de




ACHTUNG, auch whiskey-soda.de verwendet Cookies! Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.