whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Exegi Monvmentvm Aere Perenniv
The Rome Progject
Exegi Monvmentvm Aere Perenniv
(Progressive Rock)

Kettlespider
Kettlespider
Kettlespider
(Progressive Rock)

The Depths Of Winter
Tiger Moth Tales
The Depths Of Winter
(Progressive Rock)

Blues-O-Delic Celebration: A Tribute to the Blues
Blindstone
Blues-O-Delic Celebration: A Tribute to the Blues
(Folkrock)

Rape Killing Murder
Dropzone
Rape Killing Murder
(Punk)

Wuthering Nights - Live In Birmingham
Steve Hackett
Wuthering Nights - Live In Birmingham
(Progressive Rock)

Grimmest Hits
Black Label Society
Grimmest Hits
(Metal)

Burning Cities
Skids
Burning Cities
(Punk)

The Purple Tour
Whitesnake
The Purple Tour
(Hardrock)

Pounding The Pavement
Anvil
Pounding The Pavement
(Metal)



Antigama -  Warning     Artist:  Antigama
    Album:  Warning
    Label:  Spv / Relapse
    Release:  06.03.2009
   Medium:  Album
    Genre:  Grindcore ausdrucken 
    Autor:  Lyord empfehlen/teilen 
 

Der polnische Vertreter von Relapse ist die Grindcoreband Antigama und im Gegensatz zu Obscura liegt das Hauptaugenmerk auf dem Schlagzeug anstatt auf dem Bass. Schon lange ist die Suche nach einem würdigen Nachfolger von Dave Lombardo eröffnet und neben Flo Mounier könnte ein Anwärter auf den Titel 'Schnellster Schlagzeuger' Krzysztof Bentkowski sein, der den Rhythmus bei Antigama angibt. Dabei ist die Band kein unbeschriebenes Blatt mehr, denn gegründet im Jahr 2001 veröffentlichten Antigama schon mehrere Alben, Sampler- und Splitbeiträge und wechselten im Jahr 2006 vom polnischen Label Selfmade Records zu Relapse. Dort veröffentlicht die Band nun ihr fünftes Album 'Warning' und Bentkowski zeigt mit viel Trommelwirbel was in ihm steckt.

Sehr deutlich machen Antigama dem Hörer klar, worum was es hier geht, denn das Schlagzeug steht in den meisten Songs im Vordergrund und Gitarre und Bass (letzterer fand nur für die Aufnahme des Albums Verwendung) schmiegen sich den Beats an, welche sich im grindcoretypischen Blastbereich befinden. Der eigentliche Fokus liegt jedoch auf der Vielzahl von Percussions, welche der Drummer benutzt, denn diese sind unterschiedlich gestimmt und ermöglichen ihm mehr Abwechslung in der schnellen Beatabfolge. Ein anderes Merkmal ist der schnelle Rhythmuswechsel, der in den Songs vollzogen wird und bestimmte Passagen von Sänger Patryk Zwolinski untermauert, sich danach aber wieder in den normalen, schnellen Rhythmus der Spielweise begibt.

Schafft es die Gitarre, sich in den Vordergrund zu spielen, dann mit schnellen und disharmonischen Riffs, welche vom permanenten Gebrüll begleitet werden. Somit scheint es erschreckend, wenn kurze Songs wie 'Sequenzia Dellamorte' oder 'Paganini Meets Barbaplex' dazwischen langsam und ruhig sind. Keine Sorge, es handelt sich dabei 'nur' um kurze elektronische Samples, deren Funktion es ist, den Hörer abzulenken, damit Antigama umso krachiger und nerviger mit dem nächsten Track erscheinen.


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Antigama - Warning
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Antigama

Interesse?



Homepage:
- Antigama bei Myspace

Rezensionen:
- Resonance
- Warning

Kurzinfos: Obscura

Homepage:
- Obscura bei Myspace

Artikel:
- Obscura Live 2016 - Progressive Death Metal hoch 4

Rezensionen:
- Cosmogenesis
- Omnivium
- Akróasis


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 01/18
Isildurs Bane - Off The Radar

Isildurs Bane - Off The Radar


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de