whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



VNV Nation -  Of Faith, Power And Glory     Artist:  VNV Nation
    Album:  Of Faith, Power And Glory
    Label:  Anachron
    Release:  19.06.2009
   Medium:  Album
    Genre:  EBM ausdrucken 
    Autor:  The Wendigo empfehlen/teilen 
 

VNV Nation sind definitiv die Band, an der sich alle anderen messen lassen müssen. Nicht nur in puncto Musik, die bei VNV Nation schon immer der Konkurrenz einen kleinen Schritt voraus war, sondern vor allem wegen des politischen, sozialen und ökologischen Engagements, das die Band und allen voran Ronan Harris zeigt.

Auf den letzten Alben wurden VNV Nation zusehends experimentierfreudiger. Es gab auf jedem Album den einen Überstampfer ('Testament', 'Chrome') und den einen oder anderen Lieblingssong sowohl für Band als auch für die Fans ('Perpetual'), aber einige der Stücke waren sehr sperrig, entzogen sich dem sofortigen Zugriff und entwickelten sich ganz untypisch für EBM erst nach diversen Durchläufen.

Auf 'Of Faith, Power And Glory' sind die Songs wieder etwas mehr straightforward, auch wenn man beim genauen Hinhören immer noch dutzende Effekte und kleine Twists hören kann.
Nach dem Intro 'Pro Victoria' öffnet Ronan Harris gleich mit 'Sentinal' ganz tief die Hymnenkiste, wie immer eigentlich am Anfang der VNV Nation - Alben.

Danach geht es aber immer so weiter. Zwischen die von Klavieren getragenen Hymnen mischen sich hier und da dezente Technosamples, sogar E-Gitarren oder 80er-Ambiente.

Die Tracks beschäftigen sich von Anfang an mit dem Niedergang von Moral, Rücksicht und überhaupt der Menschlichkeit in einer kalten,modernen Welt. Im Gegensatz zu früher, als VNV Nation selbst noch hin-und wieder die Kälte auch durch ihre Musik beschworen haben, herrschen auf 'Of Faith, Power And Glory' unglaublich sanfte, warme und melanchlische Sounds vor; trotz der natürlich vorhandenen schnellen Rhythmen strahlt dieses Album eine Wärme aus wie noch keines vorher. Vom Gesamteindruck her scheinen VNV Nation zwar eher wieder härter und schneller geworden zu sein, was insbesondere in dem extrem stampfenden Brecher 'Art Of Conflict' zum Ausdruck kommt, der ohne Gesang auskommt und trotzdem zerrissen wirkt.
Doch auch die langsamem Stücke wie 'Ghost' verstärken das intensive Gefühl noch, welches diese Scheibe vermittelt, und mit 'In Defiance' ist eine poppige, singlefähige Überhymne am Start, wie sie VNV Nation bisher noch nie gemacht haben. Extrem unfreundliche Zeitgenossen mögen im Bezug zu 'In Defiance' den Namen Apoptygma Berzerk in den Mund nehmen, aber das wäre eine bodenlose Frechheit sondergleichen. Die Atmosphäre und die Intensität von VNV Nation geht jedenfalls weit über alles hinaus, was die Konkurrenz je verzapft hat.

Fast scheint dieses Album zu sein wie der Schein einer Kerze in einer allumfassenden Dunkelheit. Fragil, kurz vor dem Erlöschen, aber anziehend und hoffnungsspendend.


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
VNV Nation - Of Faith, Power And Glory
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: VNV Nation

Interesse?



Homepage:
- VNV Nation

Artikel:
- Diorama und VNV Nation - Zwischen Anspruch und Technodisco
- VNV Nation - Musik kann die Welt verändern!

Rezensionen:
- Futureperfect
- Matter And Form
- Judgement
- Of Faith, Power And Glory
- Automatic

Kurzinfos: Apoptygma Berzerk

Homepage:
- Apoptygma Berzerk

Artikel:
- Apoptygma Berzerk - Logische Veränderungen, 10% zu glattpoliert

Rezensionen:
- Harmonizer
- You And Me Against The World
- Rocket Science


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de