whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Et Liber Eris
Adimiron
Et Liber Eris
(Progressive Metal)

Blues From Hell
Stray Train
Blues From Hell
(Rock)

For The Demented
Annihilator
For The Demented
(Metal)

Grounded
Jessica Wolff
Grounded
(Rock)

Full House - The Very Best Of
Madness
Full House - The Very Best Of
(Ska)

American Fall
Anti-Flag
American Fall
(Punk)

Into The Sun
Sons Of Sounds
Into The Sun
(Metal)

Exile & Grace
King King
Exile & Grace
(Rock)

Nocturnals
Stillborn
Nocturnals
(Doommetal)

Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition
Metallica
Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition
(Thrashmetal)



American Steel -  Dear Friends And Gentle Hearts     Artist:  American Steel
    Album:  Dear Friends And Gentle Hearts
    Label:  Fat Wreck Chords
    Release:  17.07.2009
   Medium:  Album
    Genre:  Punk ausdrucken 
    Autor:  tofuschnitzel empfehlen/teilen 
 

Mit 'Dear Friends And Gentle Hearts' liegt uns nun Album Nummer 5 des Quartetts aus Oakland vor. Oder eigentlich Album Nummer 2 – je nach dem wie man zählen möchte. Denn nach der Auflösung der Band im Jahr 2002, ist es das zweite Album seit der Reunion 2005. Soviel zur Geschichte.

American Steel, die Band, die im Punkrock verwurzelt ist, es aber schafft in ihrem Sound Platz zu machen für Einflüsse aus East Bay Pop, Irischem Folk, und auch Motown und Soul. Vielleicht kommt daher die Intensität. Im Gegensatz zum Vorgänger 'Destroy Their Future' , der wütender und inhaltlich schwerer war, klingen American Steel jetzt bisweilen produzierter. Soll heißen, die Rotzigkeit, Rory's Gröhl-Stimme, und all das Derbe blitzen nur manchmal noch, ganz versteckt durch. Aber dennoch gibt es diese Songs wie 'From Here To Hell' die zurückhaltend beginnen und in den Refrain dann das ganze Herzblut legen und alles raushauen was geht. Natürlich sind auch genügend Oh-Oh's geparkt worden, die auf der ein oder anderen Tour den Einsatz des Publikums kennzeichnen werden ('Dear Friends And Gentle Hearts', 'Bergamot'). In den Texten spiegeln sich die persönliche Sichtweise Rory's und eine gefühlvoll-agressive Energie: Punk!

In ihrer Bombastik erinnern American Steel an das Alkaline Trio, in der Reduziertheit an Against Me!. Alles in allem rockt das Quartett aber immer noch, dass es eine wahre Freude ist, lediglich die Produktion wurde nach oben gefahren. Und bei allen, die von der x-ten Platte zur Krise der Nation angenervt sind, dürften American Steel ganz oben in der Hot Rotation platziert sein, denn ohne der Platte Inhalte absprechen zu wollen, macht die Musik einfach eines - Spass!


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
American Steel - Dear Friends And Gentle Hearts
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: American Steel

Interesse?



Homepage:
- American Steel

Rezensionen:
- Dear Friends And Gentle Hearts

Kurzinfos: Alkaline Trio

Homepage:
- Alkaline Trio mit neuer Website
- Alkaline Trio Myspace

Artikel:
- Alkaline Trio - Hymnen für die Herzen
- Alkaline Trio - 'es gibt keinen Grund nicht über Politik zu schreiben'

Rezensionen:
- Crimson
- Agony & Irony
- This Addiction

Kurzinfos: Against Me!

Homepage:
- Against Me!

Artikel:
- Against Me! - Akustische Einstimmung auf's neue Album
- Against Me! - Wieder auf den Beinen
- Against Me! - Schweiß, Euphorie und ein bisschen Anarchie
- Against Me! - Forever Punk, irgendwie

Rezensionen:
- As The Eternal Cowboy
- New Wave
- The Original Cowboy
- White Crosses
- White Crosses / Black Crosses
- Transgender Dysphoria Blues
- Shape Shift With Me

Mediathek:
- Cliche Guevare


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de