whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin zur Startseite whisky-soda Musikmagazin zur Story Seite whisky-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whisky-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whisky-soda Musikmagazin Community und Forum whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin einfach mal suchen whisky-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Rock N' Roll Hit Machine
American Mafia
Rock N' Roll Hit Machine
(Hardrock)

Devils Hands
Mojo Makers
Devils Hands
(Rock)

Frame By Frame
Digger Barnes
Frame By Frame
(Alternative Country)

Asleep Versions
Jon Hopkins
Asleep Versions
(Elektro-Pop)

Nothing Has Changed.
David Bowie
Nothing Has Changed.
(Artrock)

Surgical Remission/ Surplus Steel
Carcass
Surgical Remission/ Surplus Steel
(Hardrock)

Aeshma
Walking Dead On Broadway
Aeshma
(Metalcore)

Retribution
Nightingale
Retribution
(Melodic/Progressive)

Virus Of The Mind
Starkill
Virus Of The Mind
(Deathmetal)

Tod & Teufel
Arroganz
Tod & Teufel
(Deathmetal)



BURNT BY THE SUN -  Heart of Darkness     Artist:  BURNT BY THE SUN
    Album:  Heart of Darkness
    Label:  Rough Trade / Relapse
    Release:  21.08.2009
   Medium:  Album
    Genre:  Metalcore Diesen Artikel ausdrucken 
    Autor:  Lyord Artikel per Mail versenden 
 

Metalcore hat spätestens seit dem Hinzukommen des Deathcores an Bedeutung verloren, denn mit der Vermischung des Deathmetals können Riffs schneller gespielt und der Gesang tiefer gebrüllt werden, womit die Intensität der Musik verstärkt wird. Abseits des Bekanntheitsgrades scheinen noch die Bands zu liegen, die den Wechsel nicht vollzogen haben oder eine eigene Interpretation des Metalcores vorziehen, wie Burnt By The Sun, die das Genre als Basis nutzen und diverse Subelemente in ihre Musik mit einfließen lassen.

So beinhaltet der erste Song nicht nur ein Drumming, das versucht die Blastbeats des Grindcores zu erreichen, sondern auch noisige Parts, die den sekundären Bestandteil des Albums darstellen. Die disharmonischen Töne kommen in jedem Song zum Vorschein, ohne allzu stark an das Genre des Noisecores zu erinnern, denn die Musik von Burnt By The Sun befindet sich weiterhin im Rahmen des Metalcores, was von den melodischen Passagen, die von der Doublebass unterstützt werden und dem Gebrüll von Sänger Mike Olender unterstrichen wird.

Zwar stehen die Metalcore- und Noiseriffs im Vordergrund, doch werden andere Subgenres des Metals nicht vernachlässigt und so werden zum Beispiel im Song 'Rust I Future Primitive' die Akkorde schneller gespielt und langsamer gewechselt, so dass das der Blackmetal ebenfalls Erwähnung findet. Das Hinzukommen anderer Metalspielarten scheint die einzige Neuerung bei Burnt By The Sun zu sein, denn das Beifügen von Noisesound ist ein alter Hut, dennoch verspricht die Band mehr Abwechslung, als die sonst gängigen Metalcorebands.


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
BURNT BY THE SUN - Heart of Darkness
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: BURNT BY THE SUN

Interesse?



Homepage:
- Burnt By The Sun
- Burnt By The Sun bei Myspace

Artikel:
- Burnt By The Sun - Holen zum Rundumschlag aus
- Burnt By The Sun - Enttäuschung und Überraschung

Rezensionen:
- Soundtrack To The Personal Revolution
- The Perfect Is The Enemy Of The Good
- Heart of Darkness


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

whiskey-soda auf twitter

CD des Monats 11/14
Arca - Xen
Arca - Xen


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B

Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv

1995-2014 © whiskey-soda.de