whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

Vestigial
Lo!
Vestigial
(Metal)

Engines Of Gravity
My Soliloquy
Engines Of Gravity
(Progressive Rock)

Proud Like A God XX
Guano Apes
Proud Like A God XX
(Alternative)



Caliban -  Say Hello To Tragedy     Artist:  Caliban
    Album:  Say Hello To Tragedy
    Label:  Century Media
    Release:  21.08.2009
   Medium:  Album
    Genre:  Metalcore ausdrucken 
    Autor:  Tarantinofreak empfehlen/teilen 
 

Was gibt es schöneres, als sich eine neue Metalcore-Scheibe reinzuziehen? Genau, nichts. Erstaunlich ist es dabei auch noch, dass soviele aus dem deutschen Lande auch bei den ganz großen Mitmischen. Denn neben dem amerikanischen Flagschiff Killswitch Engage, dominieren Bands wie Heaven Shall Burn, Maroon und eben auch Caliban das Genre. Und letztere haben nun erneut einen Longplayer auf die Masse losgelassen, der auch wieder richtig zu überzeugen weiß.

''Say Hello To Tragedy'' heisst das gute Stück und sobald man die Scheibe in seinen Player gepackt und den ersten Track angespielt hat, weiß man Bescheid, wo man sich befindet. Denn es ist laut, schnell, brutal, gespickt mit guten Riffs und Melodien und strotzt nur so vor Aggressivität. Diese wird zwar von gelegentlichen Breakdowns etwas gedämpft, aber auch nur, um dem Hörer wenigstens den Hauch einer Chance zum Durchatmen zu bieten. Und genau in diesen Momenten gibt es die von Metalcore-Hassern so verabscheuten klaren Vocals, die aber nun mal das Genre ausmachen. Ohne die gibt es auch kein Metalcore. Allerdings muss man zugeben, dass es auf dem neuen Output Calibans eher seltener zu diesen Vocalschwankungen kommt. Es sind eher die unterschiedlichen Stimmen der beiden Sänger, Andreas Dörner und Denis Schmidt, die etwas zu Abwechslung beitragen.

Vorallem in den ersten drei Songs ('24 Years', 'Love Song', 'Calibans Revenge') wird das Tempo so derbe angezogen, dass man sich schon fast nach einer kleineren Pause sehnt. Glücklicherweise gibt es aber auch ein paar für Calibanverhältnisse ruhigere Songs, wie 'Walk Like The Dead' oder 'All I Gave'. Wobei letzterer durch den Klaviereinsatz schon leicht episch daherkommt und doch schlafft das Album dadurch nicht ab. Es ist eher eine kleine Ruhe vor dem nächsten Sturm, der auf dieser Platte mehr als einmal wütet und für Verwüstung sorgt. Wer jetzt aber dem Irrglaube unterliegt, dass es dann auf einmal dröge und ruhig, gar langweilig werden könnte, der täuscht sich gewaltig, denn ''Say Hello To Tragedy'' schafft es trotz der melodiöseren und langsameren Parts den Hörer durchweg bei der Stange zu halten.

Alles in allem ist ''Say Hello To Tragedy'' ein Hammeralbum, dass in Zukunft jedenfalls nicht allzu bald den Weg aus meinem Player finden wird. Bestimmt nicht.


  WS-Bewertung: 1- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Caliban - Say Hello To Tragedy
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Caliban

Interesse?



Homepage:
- Caliban

Artikel:
- Caliban - Die Differenzierung zu Slayer
- Caliban - rockten das SO36 in Berlin
- Caliban - Die melodische Härte aus dem Pott
- Caliban - Berlin Got Infected!
- Progression Tour 2014 - Mehr Metalcore geht kaum

Rezensionen:
- vent
- Shadow Hearts
- The Opposite From Within
- The Awakening
- Say Hello To Tragedy
- Coverfield
- I Am Nemesis
- Ghost Empire

Mediathek:
- The Beloved And The Hatred
- Live vom Hellfest
- E- Card
- The Seventh Soul

Kurzinfos: Maroon

Homepage:
- Maroon

Artikel:
- Maroon - Rau und sperrig

Rezensionen:
- When Worlds Collide
- The Cold Heart Of the Sun
- Order

Kurzinfos: Killswitch Engage

Homepage:
- Killswitch Engage
- Killswitch Engage bei Myspace

Artikel:
- Killswitch Engage - ...and if I stand alone, I will fight for you
- Killswitch Engage - Das Ende der Herzschmerzen
- Killswitch Engage - Zwei Wochen Kreativ-Maschine

Rezensionen:
- Alive Or Just Breathing
- The End Of Heartache
- (Set this) World Ablaze
- As Daylight Dies
- Disarm The Decent
- Incarnate

Mediathek:
- The End Of The Heartache
- Rose Of Sharyn
- My Last Serenade
-
- Rose Of Sharyn
- Life To Lifeless
- Temple From The Within
- Numbered Days (Rare Demo)
- 1024 x 768

Kurzinfos: Heaven Shall Burn

Homepage:
- Heaven Shall Burn
- Heaven Shall Burn - MySpace-Seite

Artikel:
- Heaven Shall Burn - Feingeister im großen Lärm
- Heaven Shall Burn - Schaut Euch um und seht was in der Welt passiert!
- Heaven Shall Burn - Wo ist denn gleich nochmal die Doublebass?
- Heaven Shall Burn - Kickbox Training im Columbia Club
- Heaven Shall Burn - Sechzig Minuten echte Gefühle
- Verwirrt ist gar kein Ausdruck - Heaven Shall Burn und Parkway Drive in Berlin

Rezensionen:
- Whatever It May Take
- In Battle There Is No Law
- Antigone
- Deaf To Our Prayers
- Iconoclast
- Bildersturm - Iconoclast II (The Visual Resistance)
- Invictus (Iconoclast III)
- Veto


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de