whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Mad Season
Obey The Brave
Mad Season
(Metalcore)

Ninja
Pristine
Ninja
(Rock)

A Dirty Mind Is A Joy Forever
Dead
A Dirty Mind Is A Joy Forever
(Grindcore)

Virus
Pantaleon
Virus
(Progressive Metal)

The Second Brightest Star
Big Big Train
The Second Brightest Star
(Progressive Rock)

On We Sail
The Samurai Of Prog
On We Sail
(Progressive Rock)

The Mission
Styx
The Mission
(Classic-Rock)

From Here To Hell
Psychosomatic Cowboys
From Here To Hell
(Alternative Country)

Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
Emerson, Lake & Palmer
Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
(Progressive Rock)

Particles
Tangerine Dream
Particles
(Progressive Rock)



ASP -  Wer Sonst?/Im Märchenland     Artist:  ASP
    Album:  Wer Sonst?/Im Märchenland
    Label:  Trisol / Soulfood Music
    Release:  02.10.2009
   Medium:  EP
    Genre:  Gothic ausdrucken 
    Autor:  robbe empfehlen/teilen 
 

Eigentlich wollten ASP zum Tourauftakt ein fertiges Album präsentieren, aber da Zeit und Kraft fehlten, hatten sich die Frankfurter vor einigen Wochen für eine Double-Feature-Single entschieden. Doch wer damals glaubte, die Schmetterlinge der Schwarzen Szene hätten nach zehnjährigem Bandbestehen an Kreativität verloren, wird mit der Veröffentlichung von 'Wer Sonst?/Im Märchenland' eines besseren belehrt.

Mit 'Wer Sonst?' liefern ASP einen Kracher sondergleichen. Noch etwas verhalten in Strophen legen die Gothic-Rocker kraftvoll und aggressiver in gewohnter Ohrwurm-Manier im Refrain nach. Als würde es nicht ausreichen, eine ekstatische Melodie zu kreieren, nach der sich die Fans bei Konzerten die Lunge aus dem Leib schreien werden, setzen die Frankfurter noch einen drauf. Um den Boden richtig zum vibrieren zu bringen, hat sich Alexander Spreng von Micha Rhein, auch bekannt als das 'Letzte Einhorn' In Extremo's, gesangliche Unterstützung geholt. Die Stimmen der beiden Frontmänner harmonieren so perfekt miteinander, dass man sich nach dem Ausklingen des letzten Tons, mit einer Gänsehaut benetzt, wie im Rausch nach einer Wiederholung sehnt. Dabei vergisst man fast auf den Text zu achten, was unverzeihlich wäre. Denn 'Wer Sonst?' prangert die menschliche Zerstörungskraft an und ist gleichzeitig ein Appell, selbstverantwortlich zu handeln und endlich Rückgrat zu zeigen.

Zu 'Im Märchenland' findet man anfangs schwerer Zugang als zum Vorgänger. Aber nach mehrmaligen Durchläufen entpuppt sich auch die zweite Single als wahre Süßigkeit, von der man in jeder freien Minuten naschen mag. Während ASP die Strophen im 'Variete Obscur'-Stil kantig präsentieren, verliert man sich im Refrain schwelgerisch in den klaren und gefühlvollen Gesang des Tonkünstlers.

Die Single hat allerdings noch mehr zu bieten. Neben der Original-Version und einem Project Pitchfork-Remix von 'Wer Sonst?' und einem Clan Of Xymox-Remix von 'Im Märchenland' entdeckt man zwei Coverversionen. ASP haben das mitreißende 'Rain', den Kultsong von The Cult, und den Trio-Klassiker 'Kummer' (inklusive dessen Remix) neu interpretiert und komplettieren damit das 38-minütige Werk.

Unfassbar, was ASP aus einer einfachen Single alles herausholen können. Der variierende Gesang, die rockende Instrumente und wohl platzierten Synths machen aus den beiden Auskopplungen gleichermaßen grandiose Kreationen voller Kraft und animierender Gesellschaftskritik ('Du bist die Stimme im Sturm! Wer sonst?'). So versüßt 'Wer Sonst?/Im Märchenland' das Warten auf das nächste Album.


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
ASP - Wer Sonst?/Im Märchenland
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: ASP

Interesse?



Homepage:
- ASP

Artikel:
- ASP - Ein dunkelromantischer Herbstabend
- ASP - Die Stimme im Sturm

Rezensionen:
- Aus Der Tiefe (Der Schwarze Schmetterling IV)
- Horror Vacui
- Zauberbruder - Der Krabat-Liederzyklus
- Akoasma - Horror Vacui Live
- Wer Sonst?/Im Märchenland
- Per Aspera Ad Aspera

Kurzinfos: The Cult

Rezensionen:
- Best Of Rare Cult
- Beyond Good And Evil
- Born Into This

Kurzinfos: Project Pitchfork

Homepage:
- Project Pitchfork
- Project Pitchfork - MySpace-Seite

Rezensionen:
- EON:EON
- Collector
- Live 2003/2001
- Dream, Tiresias!

Kurzinfos: In Extremo

Homepage:
- In Extremo

Artikel:
- Castle Rock Festival - Sonne, Schloß, Mittelalterrock ...
- In Extremo - Im Wandel der Sieben
- Irgendwo in Deutschland - das Projekt
- In Extremo - Das Letzten Einhorn über den Stand der Dinge
- In Extremo – Zum Frühstück wird alter Streit gerne mal frisch aufgekocht
- In Extremo - Ein Vorgeschmack auf Sängerkrieg
- In Extremo - Sieben Köche und ein großer Topf
- In Extremo - Jahresabschluss in Erfurt
- In Extremo - 'Unsere Fans darf man nicht unterschätzen!'
- In Extremo - 'Wir konnten einfach nicht mehr weggucken!'

Rezensionen:
- Verehrt und angespiehn
- Weckt die Toten !
- Sünder Ohne Zügel
- 7
- Mein Rasend Herz
- Raue Spree 2005
- Kein Blick zurück
- Sängerkrieg
- Sängerkrieg Akustik Radio-Show
- Sterneneisen Live
- Kunstraub
- QUID PRO QUO

Kurzinfos: Clan Of Xymox

Homepage:
- Clan Of Xymox
- Clan Of Xymox-MySpace

Artikel:
- Clan Of Xymox - 'Das Gefühl, einer Bewegung anzugehören, ist schon lange verschwunden'

Rezensionen:
- In Love We Trust


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 06/17
Tankard - One Foot In The Grave

Tankard - One Foot In The Grave


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de