whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Grimmest Hits
Black Label Society
Grimmest Hits
(Metal)

Burning Cities
Skids
Burning Cities
(Punk)

The Purple Tour
Whitesnake
The Purple Tour
(Hardrock)

Pounding The Pavement
Anvil
Pounding The Pavement
(Metal)

Contact
Security Project
Contact
(Progressive Rock)

Boogie Down The Ropad - Live!
Jimi Barbiani Band
Boogie Down The Ropad - Live!
(Rock)

Electric Passion
Freerock Saints
Electric Passion
(Rock)

21st Century Riffology
Jimmy Ryan
21st Century Riffology
(Rock)

Lauter Als Bomben
Donots
Lauter Als Bomben
(Punk)

Off The Radar
Isildurs Bane
Off The Radar
(Progressive Rock)



Unleashed -  As Yggdrasil Trembles     Artist:  Unleashed
    Album:  As Yggdrasil Trembles
    Label:  Nuclear Blast
    Release:  19.03.2010
   Medium:  Album
    Genre:  Deathmetal ausdrucken 
    Autor:  Baja empfehlen/teilen 
 

Die 'Chief Vikings of Swedish Death Metal' Unleashed lassen mit ihrer neuesten Veröffentlichung 'As Yggdrasil Trembles' den Weltenbaum einmal mehr ordentlich beben. Die Schweden, die somit fast auf den Tag genau zehn Jahre nach ihrem ersten Demotape ihr zehntes Studioalbum auf die Menschheit loslassen, beginnen mit den ersten drei Songs 'Courage Today, Victory Tomorrow!', 'So It Begins' und 'As Yggdrasil Trembles' nach Bandangaben eine ganze Story, die sich über zwei weitere Alben fortsetzen wird. Wenn Unleashed ihrem Veröffentlichungsturnus treu bleiben, wissen wir also spätestens 2014, ob die Weltenesche noch steht.

Nach zwei erstklassigen Alben wie 'Midvinterblot' und 'Hammer Batallion' bangt und hofft die Fangemeinde, ob ihr eigenes, sehr hoch gestecktes Level von den Schwedentod-Metallern auch mit 'As Yggdrasil Trembles' gehalten werden kann. Wen nur das interessiert, erhält hier und jetzt die kurze und knappe Antwort und wird somit aus dieser Rezension verabschiedet: 'Ja'! Gehabe dich wohl werter Freund und viel Spaß beim Abbangen zur neuen Unleashed.

Wer nun noch weiter liest, weil ihn vielleicht doch das Wie und Warum interessiert, wird hoffentlich nicht enttäuscht, denn das Quartett um Johnny Hedlund macht auch 2010 genau das, was es offensichtlich am besten kann: schwedischen Herr-der-Ringe-Death-Metal und zwar vom Allerfeinsten. Stellt sich die Frage, warum es (grob geschätzt eine handvoll) Bands gibt, die es über Jahre hinweg schaffen, sich mit dem, was sie können und verkörpern, erfolgreich und niemals langweilig immer wieder selbst zu übertrumpfen. Und warum es viel zu viele Bands gibt, denen man schon ab dem zweiten Album nicht mehr zuhören mag? Unleashed gehören mit ihrem ureigenen Stil, den sie auf allerhöchstem Niveau bereits seit Jahren erfolgreich zocken, definitiv zu der einen kleinen Handvoll Bands, die immer wieder zu begeistern wissen. Wenn wir auch des Rätsels Lösung warum das so ist vielleicht niemals erfahren werden (was würden wir auch mit so vielen guten Bands machen), ist es ein großes Glück für die Metalgemeinde, dass Hedlund und Co. es noch nicht für nötig befunden haben sich umzukrempeln oder neu zu erfinden.

'As Yggdrasil Trembles' besticht durch Abwechslung und lebt genau so von den doomigen Parts in 'Wir Kapitulieren Niemals' - das außerdem mit deutsch gesungenem Refrain überrascht - und fetten Groovemaschinen in 'Far Beyond Hell', wie auch von heftigen, fast schon punkigen Speedattacken in 'Dead To Me' oder eiskalten schwarzmetallischen Elementen in 'Yahweh And The Chosen Ones'. Textlich bekommen eigentlich wieder alle großen Weltreligionen ihr nordisches Fett weg, auch wenn die Christen wohl auf immer der Lieblingssündenbock Hedlunds bleiben werden. Allerdings kommen auch die meisten Menschen auf 'As Yggdrasil Trembles' nicht sonderlich gut weg. Eine Ausnahme macht Hedlund im Song 'Chief Einherjar', den er für einen verstorbenen Freund geschrieben hat, dem er durchaus zutraut, jetzt der Anführer von Odins Armee zu sein.

'Wir kapitulieren niemals. We will never surrender!' sagte Johnny neulich in einem Interview. Mit Alben wie dem vorliegenden 'As Yggdrasil Trembles' wird es dazu auch keinen Grund geben. Ich wage sogar zu behaupten, dass es 2010 im (Viking) Death Metal Bereich für andere Bands schwer werden wird, vor ein Gesamtkunstwerk wie diesem nicht selbst zu kapitulieren.


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
2 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!

Unleashed hat mit dem Herrn Der Ringe genausoviel zu tun wie McDonalds mit nem Drei-Sterne-Restaurant - nämlich gar nichts. Peinliche Versuche wie "We Must Join With Him" waren auf dem letzten Album schon scheiße. Und "Wir kapitulieren niemals" ? Oh weia. Die Herren um Johnny hätten mal besser nach der "Shadows In The Deep" aufgehört, das war das letzte großartige Album der Band. Heutzutage sind die nur noch peinlich. Sorry!

von The Wendigo (16.03 | 18:54)

Ui, na da gehen unsere Meinungen ja weit auseinander :-) Tja, so ist das mit der Musik...!

von Baja (17.03 | 09:06)
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Unleashed - As Yggdrasil Trembles
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Unleashed

Interesse?



Homepage:
- Unleashed
- Unleashed - MySpace-Seite

Artikel:
- Unleashed - Die Motörhead des Death Metal
- Unleashed - wissen auch live wo der (Thors)hammer hängt

Rezensionen:
- Hell´s Unleashed
- Sworn Allegiance
- Midvinterblot
- As Yggdrasil Trembles
- Odalheim

Mediathek:
- Hells Unleashed


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 01/18
Isildurs Bane - Off The Radar

Isildurs Bane - Off The Radar


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de