whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Blues-O-Delic Celebration: A Tribute to the Blues
Blindstone
Blues-O-Delic Celebration: A Tribute to the Blues
(Folkrock)

Rape Killing Murder
Dropzone
Rape Killing Murder
(Punk)

Wuthering Nights - Live In Birmingham
Steve Hackett
Wuthering Nights - Live In Birmingham
(Progressive Rock)

Grimmest Hits
Black Label Society
Grimmest Hits
(Metal)

Burning Cities
Skids
Burning Cities
(Punk)

The Purple Tour
Whitesnake
The Purple Tour
(Hardrock)

Pounding The Pavement
Anvil
Pounding The Pavement
(Metal)

Contact
Security Project
Contact
(Progressive Rock)

Boogie Down The Ropad - Live!
Jimi Barbiani Band
Boogie Down The Ropad - Live!
(Rock)

Electric Passion
Freerock Saints
Electric Passion
(Rock)



Donots -  The Long Way Home     Artist:  Donots
    Album:  The Long Way Home
    Label:  Indigo / Solitary Man Records
    Release:  26.03.2010
   Medium:  Album
    Genre:  Punk ausdrucken 
    Autor:  tofuschnitzel empfehlen/teilen 
 

Das neue Album der Donots. Voller Vorfreude wird es aus dem Briefkasten gefischt, Cover, Artwork und Texte solange zwischen Daumen und Zeigefinger gewälzt bis selbige sich von der noch druckfrischen Farbe dunkel färben. Nach dem ersten Ohrenschlackern die Erkenntnis: So dreckig klangen die Donots schon lange nicht mehr! Und das, wo doch das Vorgängeralbum 'Coma Chameleon' schon als der ultimative Befreiungsschlag galt.

Gut, die erste Singleauskopplung bekommt man zwar kaum noch aus dem Ohr, ist aber weder für das Album symptomatisch, noch das Highlight, dafür aber anders. Wer traut sich heute schon so wavig zu klingen wenn der Bandname nicht gerade Depeche Mode ist. Wären es nicht die Donots würde man bei 'Calling' lauthals auf den ganzen New Wave-Kram schimpfen. Weil es handgemacht besser ist, und man es damals schon nicht mochte. Doch das ist mittlerweile irgendwie auch alles verdreht: New Wave ist handgemacht, nicht nur von Against Me!, und handgemacht kommt aus dem Computer wie bei den Goldenen Zitronen. Auf was soll man sich denn da bitte schön noch verlassen?

Mit dem extrem großartigen 'Let It Go' preschen die Donots so dreckig-rotzig los, als wären sie zum Streetpunk übergesiedelt. Und das bei der Band, die besonders durch Ingo Knollmann's Stimme von jeher prädestiniert dafür war mehr nach Boyband als nach Poppunk zu klingen. Diesmal neu ist die Tatsache dass neben Ingo auch Guido Knollmann zu textlichen und gesanglichen Ehren kommt. Es brettert, scheppert, kracht und dampft auf 'The Long Way Home', jedoch nie ohne auf die eigene Melodieverliebtheit zu verzichten. Doch mit dieser Platte ist die Verliebtheit ganz anders geartet – nämlich frisch entflammt und hell lodernd für die Donots.


  WS-Bewertung: 1- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Donots - The Long Way Home
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Donots

Interesse?



Homepage:
- Donots

Artikel:
- Donots - Die Geburtstagsmatinee
- Donots - Ein Punkpourri der Möglichkeiten
- Donots - Jailhouse Rock
- Donots - Happy Go Lucky
- Donots - Grand Münster Slam
- Donots - Die Steckdosen, die die Welt bedeuten

Rezensionen:
- Amplify The Good Times
- We´re Not Gonna Take It
- Got The Noise
- The Story So Far - Ibbtown Chronicles
- Coma Chameleon
- To Hell With Live
- The Long Way Home
- Wake The Dogs
- Karacho
- Lauter Als Bomben

Mediathek:
- We Got The Noise
- Whatever Happens To The 80's

Kurzinfos: Depeche Mode

Homepage:
- Depeche Mode

Artikel:
- Depeche Mode - Live in Leipzig
- Depeche Mode – Dysfunktionale Engel

Rezensionen:
- Exciter
- Remixes 81-04
- Playing The Angel
- The Best Of Volume 1
- Sounds Of The Universe
- Delta Machine
- The Best Of Depeche Mode Vol.1 (Deluxe Vinyl-Edition)

Kurzinfos: Against Me!

Homepage:
- Against Me!

Artikel:
- Against Me! - Akustische Einstimmung auf's neue Album
- Against Me! - Wieder auf den Beinen
- Against Me! - Schweiß, Euphorie und ein bisschen Anarchie
- Against Me! - Forever Punk, irgendwie

Rezensionen:
- As The Eternal Cowboy
- New Wave
- The Original Cowboy
- White Crosses
- White Crosses / Black Crosses
- Transgender Dysphoria Blues
- Shape Shift With Me

Mediathek:
- Cliche Guevare


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 01/18
Isildurs Bane - Off The Radar

Isildurs Bane - Off The Radar


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de