whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

Vestigial
Lo!
Vestigial
(Metal)



Frittenbude -  Katzengold     Artist:  Frittenbude
    Album:  Katzengold
    Label:  Audiolith
    Release:  28.05.2010
   Medium:  Album
    Genre:  Elektro-Pop ausdrucken 
    Autor:  Sarah. empfehlen/teilen 
 

Irgendetwas scheint Lars Lewerenz, Gründer des Audiolith Labels, verdammt richtig zu machen. Nach Bratze und Egotronic sind Frittenbude die dritte große Nummer, die allein im Jahr 2010, unter dem Schutzmantel dieses Labels ein mehr als viel versprechendes Album veröffentlicht. Teil des Erfolgsrezeptes dürfte ganz sicher die familiäre Atmosphäre unter den Audiolith-Künstlern sein. So entstand beispielsweise das 'Katzengold' der Frittenbude unter anderem auf der labeleigenen Familien-Tour durch Dörfer, Kleinstädte und Jugendzentren.

Bei dem namensgebenden Katzengold handelt es sich nicht, wie der Name vermuten lässt, um gewisse Ausscheidungen unserer Lieblingshaustiere, sondern um sogenanntes Narrengold, welches nur den Eindruck macht Gold zu sein - im Grunde ein komplett unpassender Titel für dieses Stück Musik, denn musikalisch gesehen ist dies ein wertvolles Goldstück im CD-Regal.

Dass Atzen-Dasein hipp ist, wissen offensichtlich auch die drei Bayern von Frittenbude, die gekonnt auf der Elektropop-Welle mitsurfen oder besser gesagt diese Welle zu einem großen Teil selbst ins Rollen brachten. Dass das bayerische Völkchen eher konservativ und altbacken ist, widerlegt dieses Trio mit dem Debütnachfolger 'Katzengold' gekonnt in 50 Minuten brillianter, elektronischer Tanzmusik. Politische und gesellschaftskritische Parolen, die früher nur mit dreckigem Punkrock funktionierten, werden in diesem Falle fein säuberlich in Syntehsizer-Gemache verpackt. Dieses Paket wird umschnürt mit Geschrei, Gerappe und Gesinge der besten Sorte und intelligenten Texten. Man bekommt eben, was man von der musikalischen Frittenbude erwartet: Knusprig frittierten und stimmungsvoll verpackten Indietronic, der dem Hörer gleichzeitig den Tanzzwang aufbindet und zum Denken anregt.

Wehren ist zwecklos, denn bei diesen Beats hält selbst der größte Metal-Fan die Beine nicht still – Versprochen! Große Knaller wie 'Mindestens in 1000 Jahren' sucht man auf diesem Album zwar vergeblich, trotzdem haben Songs wie 'Und täglich grüßt das Murmeltier' oder 'Fetter als Gelb' ohne Zweifel Hitpotential.

Besorgt man sich diese Platte in der Special Edition gibt’s sogar ein Remixalbum mit dem liebevollen Namen 'Plörre' obendrauf, bei dem einmal quer durch den Kollegengarten geremixed wird. Mit dabei sind u.a. Stücke von Click Click Decker, Kettcar oder Egotronic. Alles in Allem also eine absolut empfehlenswerte Investition für das Goldlager als Geldanlage.


  WS-Bewertung: 1- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Frittenbude - Katzengold
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Frittenbude

Interesse?



Homepage:
- Frittenbude - MySpace
- Frittenbude - Blog

Rezensionen:
- Katzengold

Kurzinfos: Bratze

Homepage:
- Bratze bei Myspace
- Bratze Bandhomepage

Rezensionen:
- Korrektur nach Unten (& die Notwendigkeit einer Übersetzung)

Kurzinfos: Click Click Decker

Homepage:
- Click Click Decker
- Myspace

Kurzinfos: Egotronic

Homepage:
- Egotronic - MySpace
- Egotronic

Kurzinfos: Kettcar

Homepage:
- Offizielle Webiste

Artikel:
- Kettcar - Ich kann die Welt in wenigeralsvierminuten erklären

Rezensionen:
- Sylt
- Fliegende Bauten (Live)
- Zwischen Den Runden


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de