whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Return From The Shadows
Within Silence
Return From The Shadows
(Metal)

Forn
Kaunan
Forn
(Mittelalter)

III
Makthaverskan
III
(Post-Rock)

Get Ready For The Getdown
Sweetkiss Momma
Get Ready For The Getdown
(Rock)

To The Gallows
Desecrator
To The Gallows
(Thrashmetal)

Emotional Tattoos
Premiata Forneria Marconi
Emotional Tattoos
(Pop)

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)



Korn -  Korn III - Remember Who You Are     Artist:  Korn
    Album:  Korn III - Remember Who You Are
    Label:  Roadrunner
    Release:  09.07.2010
   Medium:  Album
    Genre:  New Metal ausdrucken 
    Autor:  Antal empfehlen/teilen 
 

Sich daran erinnern, wer man ist - einen besseren Leitspruch hätte man Korn nach den Ausstiegen von Brian 'Head' Welch und David Silveria sowie den arg uninspirierten und weitgehend überflüssigen Alben 'See You On The Other Side' und 'Untitled' kaum wünschen können. Künstlerische Veränderungen hin oder her - die kalifornischen Nu-Metal-Ikonen hatten sich schlicht und ergreifend in eine kreative Sackgasse manövriert, aus der man wirklich nur mit einer Rückbesinnung auf alte Stärken wieder befreien konnte.

Nun sind zwar 'Head' und David nicht zurückgekehrt, doch hinter den Reglern von 'Korn III - Remember Who You Are' sitzt mit Ross Robinson der Produzent, der dereinst bei 'Korn' und 'Life Is Peachy' den unverkennbaren Korn-Sound mit erschuf. Seine Rückkehr wie auch die Entscheidung der Band, auf ProTools zu verzichten und gemeinsam in einem kleinen Raum aufzunehmen, zahlen sich aus. Denn 'Korn III' ist deutlich lebendiger und organischer ausgefallen als die unmittelbaren Vorgänger. An die ersten vier Alben - neben den bereits genannten noch 'Follow The Leader' und 'Issues' - kommt man zwar nicht heran, aber immerhin erreicht man in etwa wieder das Niveau von 'Untouchables' und 'Take A Look In A Mirror'. Das ist keine Offenbarung und wird der Band auch kaum neue Fanschichten erschließen. Aber Jonathan Davis und Co. können sich immerhin noch einmal am eigenen Schopf aus dem Sumpf der Bedeutungslosigkeit ziehen.

Die richtig denkwürdigen Songs der Marke 'Got The Life', 'Freak On A Leash', 'Falling Away From Me' oder 'Here To Stay' wollen Korn zwar wieder nicht gelingen - hier macht sich wohl immer noch das Fehlen von 'Head' als Co-Songwriter bemerkbar. Aber immerhin schafft es das Album, wenn auch ohne echte Highlights, einen vernünftigen Gesamteindruck zu vermitteln. Ein Song wie 'Oildale (Leave Me Alone)', die Vorab-Single zum Album, versucht zwar mit Stakkato-Rhythmen und einem Korn-typischen, verzweifelt-hymnischen Refrain den Geist der alten Hits heraufzubeschwören, klingt aber eher wie eine (ganz nette) Kopie alter Charterfolge. Alle anderen Songs sind gutes Korn-Mittelmaß mit anständigen, aber selten wirklich aufhorchen lassenden Riffs und Jonathan Davis' charakteristsichen Psycho-Melodien. Das klingt manchmal okay ('Move On' oder 'Never Around'), will an anderen Stellen aber nicht so recht auf den Punkt kommen und verläuft somit recht unspannend ('Lead The Parade' oder 'Let The Guilt Go').

Was bleibt ist ein mittelmäßiges Nu-Metal-Album. Solide, aber nichts, was den kritischen Beobachter aus der Reserve locken sollte. Von einer Rückkehr zu alter Form kann man definitiv nicht sprechen. Aber wenigstens konnte der Abwärtstrend gestoppt werden. Ist ja auch schon was.


  WS-Bewertung: 3 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Korn - Korn III - Remember Who You Are
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Korn

Interesse?



Homepage:
- Korn
- Korn - MySpace-Seite

Artikel:
- Korn - See You On The Other Side Of The Entrance
- Korn - Eine Biografie der New Metal-Pioniere
- Korn und Flyleaf bringen die Columbiahalle zum Kochen
- Korn - Back To Basic
- Sixx:A.M. und Korn - Mehr Gemeinsamkeiten als gedacht

Rezensionen:
- Issues
- Untouchables
- Take A Look In The Mirror
- Greatest Hits Vol.1
- See You On The Other Side
- Live & Rare
- Mtv Unplugged
- Untitled
- Live At Montreux 2004
- Korn III - Remember Who You Are
- Live At The Hollywood Palladium
- The Paradigm Shift

Mediathek:
- Ya'll Want A Single

Kurzinfos: Jonathan Davis


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de