whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Lapin Helvetti
Lapin Helvetti
Lapin Helvetti
(Hardcore)

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)



John Watts -  Morethanmusic     Artist:  John Watts
    Album:  Morethanmusic
    Label:  Rough Trade
    Release:  22.10.2010
   Medium:  Album
    Genre:  Folkrock ausdrucken 
    Autor:  sebastian empfehlen/teilen 
 

Es gibt Künstler, die seit über 30 Jahren auf der Bühne stehen und sich ständig neu erfinden. Dann gibt es welche, die nach und nach abbauen und zu einer Karikatur ihrer selbst werden. Und dann gibt es Künstler, die sich zwar entwickeln, sich aber im Grunde immer treu bleiben. Zur letzten Kategorie gehört auch John Watts. Der Brite startete seine Karriere bereits im Jahre 1979 als Sänger und Gitarrist von Fischer-Z. In den 1980er Jahren begann er seine Solokarriere. Nun ist mit 'Morethanmusic' ein neues Album des Altmeisters erschienen. Und es beweist die Eingangsthese. John Watts bleibt sich treu und beeindruckt (immer noch) mit einer unglaublich präsenten Stimme.

John Watts Stimme hat einen beruhigenden und erzählenden Charakter. Die Songs wirken allesamt so, als ob der Teilzeitdichter den Kleinen eine Geschichte vorliest. Dabei verliert die Stimme allerdings nie ihre Kraft, so dass man zwischendurch doch tatsächlich glaubt, ein Rockalbum im Abspielgerät zu haben. Das kann allerdings auch daran liegen, dass sie im Laufe der Jahre dann doch etwas rauer und tiefer klingt als noch vor 30 Jahren.

Die Songs sind vielfältig ohne dabei wirklich innovativ zu sein. Manche Stücke, wie 'All The Workers' oder 'Head On', sind durchaus zum Mitwippen gedacht. Bei 'The Wave' gibt John Watts sogar richtig Gas. Viele Songs sind mit Bläsern, Streichern oder mit Piano hinterlegt. Das wirkt allerdings zu keinem Zeitpunkt überzogen oder gar nervig. Manchmal sind sie sehr dezent und dadurch perfekt eingesetzt. So auch im letzten Stück. Die traurig-schöne Ballade 'I Shake My Head' ist ein würdiger Abschluss des Albums.

'Morethanmusic' ist definitiv nichts für Freunde des krachenden und schnellen Rocks. Hier geht alles etwas gemütlicher zu. Man muss sich schon auf den Erzählstil der Musik einlassen, um sie genießen zu können. Es ist eben ein Album eines klassischen Songwriters.

So gesehen ist 'Morethanmusic' genau der falsche Titel des Albums. Denn genau das ist es, was auf der CD zu finden ist: Musik. Nicht mehr und schon gar nicht weniger. Vielleicht war die Titelwahl ja genau deshalb beabsichtigt?! Die Musik auf 'Morethanmusic' kann sich wirklich sehen und hören lassen. So freut man sich noch auf weitere Alben von John Watts, dem scheinbar kaum alternden Altmeister.


  WS-Bewertung: 1- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
John Watts - Morethanmusic
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: John Watts

Interesse?



Rezensionen:
- Morethanmusic


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de