whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

10x10
Montrose
10x10
(Classic-Rock)

Sky Trails
David Crosby
Sky Trails
(Folkrock)

Three Piece Suite
Gentle Giant
Three Piece Suite
(Progressive Rock)

Reap The Storm
Wucan
Reap The Storm
(Stoner Rock)

Children Of The Sounds
Kaipa
Children Of The Sounds
(Progressive Rock)

Light It Up
Hot Water Music
Light It Up
(Emo)

BCCIV
Black Country Communion
BCCIV
(Classic-Rock)

Freedom Machine
Hard Driver
Freedom Machine
(Hardrock)

Two Paths
Ensiferum
Two Paths
(Deathmetal)

Dreaming In The House Of Blues
Ulrich Ellison
Dreaming In The House Of Blues
(Rock)



Atari Teenage Riot -  Is This Hyperreal?     Artist:  Atari Teenage Riot
    Album:  Is This Hyperreal?
    Label:  Digital Hardcore Recordings
    Release:  17.06.2011
   Medium:  Album
    Genre:  Elektro-Pop ausdrucken 
    Autor:  maximilian empfehlen/teilen 
 

Atari Teenage Riot findet man zwar auf Audio-CDs, aber auf keiner der ominösen Daten-CDs. Denn die linksradikale Berliner Techno-Punk Band legt enormen Wert darauf, für den Staat nicht durchsichtig zu werden. Wie schon in ihren Anfangstagen im Jahre 1992 benutzt die Band weiterhin den namensgebenden Atari-Computer, um ihre Songs zu programmieren. Das alte Gerät mit nur 2 MB Arbeitsspeicher sorgt einerseits für den markanten Sound der Band - und andererseits dafür, dass niemand in den elektronischen Angelegenheiten von Atari Teenage Riot herumschnüffeln kann. Denn für die Verbindung mit einem Netzwerk ist der Computer einfach zu schwach. Viele andere Computerbesitzer bekommen allerdings aus Sicht der Band bald ein Problem und sollten sich gegenüber dem Auge des Gesetztes im Internet nicht unbeobachtet fühlen: 'When the authorities catch up with us, and they will, not such a good idea to leave traces and expose your whole network at once.' ('Re-arrange Your Synapses')

Zwölf ganze Jahre sind seit dem Vorgänger-Album '60 Second Wipe Out' vergangen, bis Atari Teenage Riot jetzt 'Is This Hyperreal?' veröffentlichen. In der Zwischenzeit haben sich viele neue Möglichkeiten entwickelt, mit denen ein Staat seine Bürger überwachen kann. Diese veranlassen Atari Teenage Riot nach der langen Pause nun dazu, Warnungen auszusprechend und politisch Stellung zu beziehen - und zwar ganz links. Sie kritisieren die Art und Weise, wie westliche Staaten die Freiheitsrechten ihrer Bewohner umgehen. Auf dem Album drehen sich die meisten Texte um Einschränkungen im Internet-Zugang ('Activate!'; 'Shadow Identity', 'Is This Hyperreal?'). Im Titeltrack wendet sich Frontmann Alec Empire ganz entschlossen mit einem Megaphon an die deutsche Regierung: 'Dann werden wir eine lebendige Republik gründen - mit einer neuen Sprache, einem neuen Kalender, jeder wir jeden mit Respekt behandeln. Die Ära der Ausbeutung ist vorbei!' Atari Teenage Riot läuten ein modernes, anarchistisches Zeitalter ein - symbolträchtig auch mit dem Song 'Black Flags'.

Dass Atari Teenage Riot sich statt der englischen mal der deutschen Sprache bedienen, ist äußerst selten. Ebenfalls nicht oft kommt es vor, dass ihre Stücke keinen aggressiven Beigeschmack tragen und dafür tanzbaren Charakter annehmen. Denn durchgängige Beats und melodiöse Begleitungen finden sich fast nirgends in ihrer Musik. Stattdessen zappeln und rauschen die Beats laut und fast strukturlos. Damit bereiten sie ein aggressives Bett für die explizit politischen Lyrics. Diese schreit meistens die Dame Nic Endo mit einer ein bisschen zu spitzen Stimme. Melodiös gefällige Gesangs- und Melodieparts schleichen sich höchstens zwischensurch mal kurz ein - wie z.B. in 'Shadow Identity', in dessen Mittelteil die Stimme ausnahmsweise nicht kreischt und die Synthies nur summen.

Die Botschaft, die Atari Teenage Riot auf 'Is This Hyperreal?' vermitteln, kommt auf jeden Fall an - auch, wenn die Band ihre Inhalte nicht in schön anzuhörende Musik kleidet. Dennoch ist der Klang bei Atari Teenage Riot nicht unwichtig. Mastermind Alec Empire hat beispielsweise für 'The Collapse Of History', den letzten Song des Albums, 40 Gesangsspuren aufgenommen, um daraus einen Chor zu erschaffen. Hier ist allerdings meistens nicht Schönheit das Maß aller Dinge, sondern Aufmerksamkeit. Und durch ihren aggressiven, scheinbar ungeordneten Klang erreichen Atari Teenage Riot diese ohne Probleme. Die Botschaft dann aber auch noch durch die Musik zu unterstreichen, gelingt ihnen allerdings nicht an allen Stellen.


  WS-Bewertung: 2- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Atari Teenage Riot - Is This Hyperreal?
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Atari Teenage Riot

Interesse?



Homepage:
- Atari Teenage Riot - Myspace

Rezensionen:
- Is This Hyperreal?

Kurzinfos: Alec Empire

Homepage:
- Myspace


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de