whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin zur Startseite whisky-soda Musikmagazin zur Story Seite whisky-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whisky-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whisky-soda Musikmagazin Community und Forum whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin einfach mal suchen whisky-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Melting Sun
Lantlôs
Melting Sun
(Post-Rock)

Leprosy (Re-Release)
Death
Leprosy (Re-Release)
(Deathmetal)

Tearing Down The Walls
H.e.a.t.
Tearing Down The Walls
(Hardrock)

Amphetamine Ballads
The Amazing Snakeheads
Amphetamine Ballads
(Garage-Rock)

In A Mirror Darkly
Mekong Delta
In A Mirror Darkly
(Progressive Metal)

Space Police - Defenders Of The Crown
Edguy
Space Police - Defenders Of The Crown
(Powermetal)

No Deal
Melanie De Biasio
No Deal
(Pop)

Hylas
Thomas Azier
Hylas
(Elektro-Pop)

Melana Chasmata
Triptykon
Melana Chasmata
(Doommetal)

Yav
Arkona
Yav
(Vikingmetal)



Twisted Sister -  Double Live     Artist:  Twisted Sister
    Album:  Double Live
    Label:  Edel / Eagle Vision
    Release:  29.07.2011
   Medium:  DVD/Blu-Ray
    Genre:  Metal Diesen Artikel ausdrucken 
    Autor:  Philip Artikel per Mail versenden 
 

'Den Terroristen, die uns die Freiheit nehmen wollen, widmen wir einen unserer sanfteren Songs, hier ist 'Burn In Hell'.' Es ist einer dieser Sprüche, die nur Dee Snider raushauen kann. Zu sehen beim Comeback-Gig von 2001 im neuen DVD-Set 'Double Live', das gleich zwei absolute Highlights aus der Geschichte von Twisted Sister erstmals erhältlich macht.

Zunächst ist da das Konzert 'North Stage '82', ein zentraler Moment deshalb, weil es das vorerst letzte Konzert von Twisted Sister im Club-Format war. Es war ihr Abschied von Kneipen und Nachtklubs im Raum New York. Direkt danach flog die Band nach England, um ihr Debüt 'Under The Blade' aufzunehmen. Die großen Konzerthallen ließen nicht lange auf sich warten. Dementsprechend festlich ist der Gig im North Stage Theater von Long Island. Die Band ist ein Pulverfass kurz vorm Explodieren, die fünf Mitglieder spielten beim letzten Heimspiel geradzu furios auf.

Die Bildqualität ist zwar nur mäßig, die Beleuchtung allenfalls ausreichend. Doch mit verschiedenen Kameras aufgezeichnet, kommt die Live-Atmosphäre bestens rüber. Und der hervorragende Sound und vor allem die kompromisslose Setlist mit heute vergessenen Perlen wie 'Lady's Boy', 'Sin After Sin' und dem frühen Kultcover 'Leader Of The Pack' (das später als Single floppte und dann nicht mehr gespielt wurde) lassen den Spaß vor allem akustisch wirken. Das Bild ist sozusagen die Zugabe. Ein Wunder, dass es das überhaupt gibt.

Die zweite DVD präsentiert ein Twisted Sister-Konzert von weit größerer Bedeutung. Nicht mal drei Monate nach dem Anschlag auf das World Trade Center organisierte der New Yorker Radio-DJ Eddie Trunk, selbst eine Szene-Größe im Metal, ein Konzert für die Opfer vom 11. September. Das Konzert hatte noch einen weiteren Sinn: Es sollte ein Statement für die Heavy-Metal-Musik sein, die von vielen in dieser Zeit als unangemessen bezeichnet wurde. Doch nicht zuletzt viele Polizisten und Feuerwehrmänner waren große Fans von Eddie Trunks Metal-Show.

Um gerade den Menschen, die sich in dieser Zeit nicht mehr in das New Yorker Stadtzentrum trauten, einen Anreiz zu schaffen, vollbrachte Trunk die nicht mehr für möglich gehaltene Reunion von Twisted Sister. Bei 'NY Steel' trat die Band im Hammerstein Ballroom nach 14 Jahren zum ersten Mal wieder zusammen auf. Das Glitzer-Make-Up und die bunten Klamotten ließ man weg. Jay Jay French kam sogar mit kurzen Haaren. Der Gitarrist und Bandchef kündigt auch einen Song an, den man zu dieser Zeit nach 'politisch korrekter Auffassung' wohl nie hätte spielen dürfen: 'Shoot 'Em Down'.

Die Kameras wurden bei 'NY Steel' buchstäblich erst in letzter Sekunde aufgestellt. Das 4:3-Bild ist dafür aber anständig. Auch hier macht natürlich, im wahrsten Sinne des Wortes, der Ton die Musik. Und die ist klasse! Zu diesem Zeitpunk im Zentrum von New York City Nummern wie 'I Wanna Rock' und 'We're Not Gonna Take It' rauszuhauen, erwies sich als das absolut Richtige. Überdies führte es dazu, dass Twisted Sister seit mittlerweile zehn Jahren wieder die Rockwelt erheitern.

Beide Setlists haben einen Song gemeinsam, der in seiner Plattitüdenhaftigkeit doch so sehr der Wahrheit entspricht: 'You Can't Stop Rock'n'Roll'. Twisted Sister haben das bei 'NY Steel' wieder bewiesen. Live ist diese Band sowieso am allerbesten. Und auch wenn beide Konzerte visuell alles Andere als überragend sind, ist das Paket sehr zu empfehlen. Inklusive Band-Interviews kommt 'Double Live' auf eine Laufzeit von stattlichen 194 Minuten. 'It's only rock'n'roll', but you will like it.


  WS-Bewertung: 2+ User-Bewertung: o.B. Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Twisted Sister - Double Live
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Twisted Sister

Interesse?

Homepage:
- Twisted Sister

Rezensionen:
- Still Hungry
- A Twisted Christmas
- Live At The Astoria
- Club Daze Volume 1 (Re-Release)
- You Can't Stop Rock'n'Roll (Re-Release)
- Come Out And Play (Re-Release)
- Love Is For Suckers (Re-Release)
- Under The Blade (Special Edition)
- Still Hungry (Re-Release)
- Double Live
- Live At Hammersmith (Re-Release)


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

whiskey-soda auf twitter

CD des Monats 04/14
Gamma Ray - Empire Of The Undead
Gamma Ray - Empire Of The Undead


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B

Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv

1995-2013 © whiskey-soda.de