whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)

InZENity
Jen Majura
InZENity
(Hardrock)



Mötley Crüe -  Theatre Of Pain (Re-Release)     Artist:  Mötley Crüe
    Album:  Theatre Of Pain (Re-Release)
    Label:  EMI / Eleven Seven Music
    Release:  11.11.2011
   Medium:  Album
    Genre:  Hardrock ausdrucken 
    Autor:  Philip empfehlen/teilen 
 

Unglaubliche 27 Jahre ist es her, dass 'Theatre Of Pain' veröffentlicht wurde. Das dritte Mötley Crüe-Album stand unter keinem guten Stern. Denn kurz zuvor hatte Vince Neil betrunken einen Autounfall verursacht, bei dem sein Beifahrer, der Hanoi Rocks-Schlagzeuger Razzle ums Leben kam. Razzle ist das Werk gewidmet, das unter den fünf Klassikern wohl das schwächste ist, zumindest was das Hitpotential angeht. Der herausragende Song auf dem Album ist die erste Ballade von Mötley Crüe.

Bei 'Home Sweet Home' hört man Tommy Lee am Klavier. Heute ein Klassiker, der bei keiner Crüe-Show fehlen darf, war das damals doch ganz was Neues. Waren Mötley Crüe vorher (für damalige Verhältnisse) eine Heavy-Metal-Band, deren Outfits immer glamouröser wurden, schlugen sie mit diesem Album den klassischen Hairmetal-Kurs à la Poison ein. Der Sound wurde etwas lockerer und massenkompatibler. Trotzdem gab es neben 'Home Sweet Home' nur eine weitere Hitsingle, das unspektakuläre Cover des Brownsville Station-Klassikers 'Smokin' in the Boys Room'.

Durchaus erstaunlich, denn im 'Theater der Schmerzen' verstecken sich aber noch ein paar echte Crüe-Perlen, z.B. der Brecher 'Louder Than Hell', das entfernt an Kiss' 'I Like It Loud' erinnert, aber wohl nicht dasselbe Mitgröl-Potential hat. 'Keep Your Eye On The Money' ist der lässige Rocker und klingt irgendwie nach Tournee (wozu der Inhalt ja durchaus passen könnte). 'Tonight (We Need A Lover)' müsste mit seinen treibenden Drums und dem mitsingbaren Text eigentlich ein Live-Standard sein. 'Raise Your Hands To Rock' ist eine interessante Mischung: Während die Strophen an Lynyrd Skynyrd erinnern, fühlt man sich im Refrain stark an Twisted Sister und 'I Wanna Rock' erinnert. Mit 'Fight For Your Rights' gibt's eine weitere schöne Hymne.

Die Bonustracks bestehen aus Demos und Rough Mixes, die niemanden umhauen, auch wenn 'Smokin' In The Boys Room' ein alternatives Gitarrensolo hat. 'Tommy's Drum Piece From Cherokee Studios' ist auch eher etwas für die letzte CD eines umfangreichen Boxsets, aber als sechzehnter Track stört es auch niemanden.

Nur 5000 mal erscheint die Neuauflage als Miniatur-CD-Replikation des alten Albums - parallel aber auch als waschechte Neuauflage auf 180-Gramm-Vinyl. Das ist in jedem Fall interessant für alle beinharten Fans - für Optik- und Haptik-Fans selbst dann, wenn man im Besitz der remasterten Version von 2003 ist. Oder, das sagte ich ja schon, weil man die Band finanziell unterstützen will, die nach all den Jahren wieder die Rechte an ihren Songs hat. Dass sie das Geld unbedingt brauchen, bezweifle ich aber.


  WS-Bewertung: 1- User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Mötley Crüe - Theatre Of Pain (Re-Release)
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Mötley Crüe

Interesse?



Homepage:
- Mötley Crüe Homepage

Artikel:
- Mötley Crüe - Heute ist nicht alle Tage
- Mötley Crüe - The Final Tour
- In Farbe und bunt: Christines Alben des Jahres 2015

Rezensionen:
- Carnival Of Sins Live
- Saints Of Los Angeles
- Dr. Feelgood (Deluxe Edition)
- Greatest Hits
- Too Fast For Love (Re-Release)
- Shout At The Devil (Re-Release)
- Theatre Of Pain (Re-Release)

Kurzinfos: Brownsville Station

Kurzinfos: Hanoi Rocks

Rezensionen:
- Street Poetry

Kurzinfos: KISS

Homepage:
- Kiss
- KISS - Offizielle Myspace-Seite

Artikel:
- KISS - Mit Alive IV in eine neue Ära
- KISS - Mit Aerosmith im Doppelpack
- KISS - 35 Jahre und kein bisschen leise
- Audrey Horne - Es fing an mit KISS
- Kiss Forever Band – Die perfekte Kiss-Kopie Made in Ungarn und die echten Kiss-Fans
- Kiss - 42 Jahre ungebrochener Enthusiasmus

Rezensionen:
- Carnival Of Souls - The Final Sessions
- KISS Symphony – Alive IV
- Kissology Vol. 1 1974-1977
- Kissology Vol. 2 1978-1991
- Sonic Boom
- Kissology Vol. 3 1992-2000
- Destroyer (Resurrected)
- Monster
- Monster (International Tour Edition)
- Kiss 40

Kurzinfos: Lynyrd Skynyrd

Homepage:
- Lynyrd Skynyrd

Rezensionen:
- Vicious Cycle
- God & Guns
- Last Of A Dyin' Breed
- Southern Fried Rock Boogie


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de