whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Post Vulcanic Black
Crucifyre
Post Vulcanic Black
(Thrashmetal)

Chasing The Sun
Chris Bay
Chasing The Sun
(Pop)

Outcast (Deluxe Edition)
Kreator
Outcast (Deluxe Edition)
(Thrashmetal)

Eight
Little Caesar
Eight
(Hardrock)

Dita Von Teese
Dita Von Teese
Dita Von Teese
(Elektro-Pop)

Cause For Conflict (Deluxe Edition)
Kreator
Cause For Conflict (Deluxe Edition)
(Thrashmetal)

A Deeper Cut
The Temperance Movement
A Deeper Cut
(Rock)

Renewal (Deluxe Edition)
Kreator
Renewal (Deluxe Edition)
(Thrashmetal)

Coma Of Souls (Deluxe Edition)
Kreator
Coma Of Souls (Deluxe Edition)
(Thrashmetal)

A Decade Of The Mad Axeman
Michael Schenker
A Decade Of The Mad Axeman
(Hardrock)



Overkill -  The Electric Age     Artist:  Overkill
    Album:  The Electric Age
    Label:  Nuclear Blast
    Release:  30.03.2012
   Medium:  Album
    Genre:  Thrashmetal ausdrucken 
    Autor:  The Wendigo empfehlen/teilen 
 

Da freut man sich wirklich ernsthaft auf das neue Overkill-Album - und dann das. 'Immortalis' und 'Ironbound', die letzten Alben der Jungs aus New York hatten es in sich, mit 'Overkill V' und 'The Green And Black' gab es Songs, die darauf schließen ließen, dass die Jungs um Bobby Blitz endlich wieder Wert auf Songwriting legen und das dümmliche, primitive Geschredder einiger Vorgängeralben ad acta gelegt hatten. Und da das nicht die einzigen wirklich gelungenen Tracks dieser Alben waren - man höre nur 'Devils In The Mist' oder 'Bring Me The Night' - hätte man annehmen dürfen, dass Overkill auf dem Weg des sich steigernden Niveaus weitergehen. Pustekuchen.

Dass Overkill jemals wieder die songwriterischen Qualitäten und vor allem die Coolness und die Düsternis der früheren Tage wiederfinden würden - 'The Years Of Decay' und 'Horrorscope' sind nun einmal zwei der größten Metalscheiben aller Zeiten - ist geschenkt; das darf man zwar hoffen, aber nicht erwarten.

Aber dass nach den modern, gut und finster produzierten 'Ironbound' und 'Immortalis' jetzt wieder so ein primitives, grobschlächtiges Schrottplatz-Album dabei herauskommt - das muss doch wirklich nicht sein. Wenn man freundlich sein möchte, könnte man 'The Electric Age' eine stilistische Verwandtschaft zu 'W.F.O.' attestieren, insbesondere in puncto Produktion und Sound - aber ohne die songwriterische Genialität. Stücke vom 'Gasoline Dream'-Kaliber sucht man auf 'The Electric Age' vergeblich, alle Tracks erreichen eher das dümmliche 'Killbox 13' / 'ReliXIV'-Niveau. Voll auf die Zwölf, ein bis zwei wiedererkennbare Riffs, Refrains die nur aus einem 4-Mann-Chor bestehen, der den Titel des Songs herausgrölt - Heavy Metal in seiner dümmsten und primitivsten Form. Ja, es gibt auch auf diesem Album von Overkill wieder den einen oder anderen Hinhörer - heuer ist es der stilistische Ausreißer 'Black Daze', der an frühere Großtaten Marke 'In Union We Stand' erinnert und vor allem Bobby Blitz von seiner allerfeinsten Seite zeigt - aber da hört es auch schon fast auf. Vielleicht mag man noch das etwas konfus strukturierte 'Good Night' dazuzählen und vielleicht noch das aufgrund seines guten Refrains aufhorchen lassende 'All Over But The Shouting' - aber das war es dann auch. Der Rest der Riffs ist von Overkill über Metallica bis zu Anthrax schon eintausend Mal gehört. Langweilig, mies produziert, ohne Spannung, die Stücke austauschbar, beliebig, alle gleich klingend - ein ganz großer Haufen durchschnittlichster Durchschnitt.

Für eine Band, die eines der besten Metal-Alben aller Zeiten veröffentlicht hat, ist das trotz aller Altersmüdigkeit, die die Herren wohl langsam befällt, nur eines: erbärmlich.


  WS-Bewertung: 4 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Overkill - The Electric Age
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Overkill

Interesse?



Homepage:
- Overkill

Artikel:
- Overkill - Vorwärts in die Vergangenheit
- Overkill - Schädelbrechen wie zu besten Zeiten

Rezensionen:
- Wrecking Everything
- Hello From The Gutter - The Best Of Overkill
- Kill Box 13
- Wrecking Everything - An Evening In Asbury Park
- ReliXIV
- Immortalis
- Ironbound
- The Electric Age
- White Devil Armory
- The Grinding Wheel

Kurzinfos: Anthrax

Homepage:
- Anthrax

Rezensionen:
- Return of the Killer A's
- vol. 8 - the threat is real
- We've Come For You All
- Worship Music
- Anthems
- For All Kings

Kurzinfos: Metallica

Homepage:
- Metallica Fanpage
- Metallica
- Metallica - MySpace-Seite

Artikel:
- Metallica - sie waren in Berlin und rockten...
- Metallica - Auf gutem Wege zum Rückverdienst des Bandnamens
- Metallica - Außergewöhnliches in der Waldbühne Berlin
- Tribute to Metallica - Von alt bis neu alles inklusive bei Wellica und Co.
- Metallica in der O2 World - WE DIE HARD!
- Metallica, Machine Head, The Sword - Audience Magnetic

Rezensionen:
- Garage Inc.
- RE-Load
- S&M
- St.Anger
- Death Magnetic
- Quebec Magnetic
- Hardwired...To Self-Destruct
- Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 02/18
Painted Doll - Painted Doll

Painted Doll - Painted Doll


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de