whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Hurricanes And Halos
Avatarium
Hurricanes And Halos
(Doommetal)

The Nacarat
Monobrow
The Nacarat
(Stoner Rock)

One Foot In The Grave
Tankard
One Foot In The Grave
(Thrashmetal)

The Second Hand
Anubis
The Second Hand
(Progressive Rock)

Journey To Fade
Shivered
Journey To Fade
(Progressive Metal)

Grimspound
Big Big Train
Grimspound
(Progressive Rock)

Is This How It Starts?
Theme Park
Is This How It Starts?
(Indie-Pop)

Roadkill BBQ
Nitrogods
Roadkill BBQ
(Metal)

Live & Louder
The Dead Daisies
Live & Louder
(Hardrock)

King Of Beasts
L.A.
King Of Beasts
(Pop)



Anti-Flag -  The General Strike     Artist:  Anti-Flag
    Album:  The General Strike
    Label:  Side One Dummy Records
    Release:  16.03.2012
   Medium:  Album
    Genre:  Punk ausdrucken 
    Autor:  betty blue empfehlen/teilen 
 

Wenn man sich als Band den aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und dem Kampf gegen Missstände verschrieben hat, dann haben die letzten Monate eine Riesenfülle an Material geliefert, die für drei Alben reichen könnte. Anti-Flag gehen aber nicht in die Breite, sondern verarbeiten Obama-Administration, arabischen Frühling und Occupy komprimiert, tiefgründig und mit einer musikalischen Wucht, die ein Lächeln aufs Gesicht zaubert. Ein Album wie ein Aufruhr, das so nur in der freien Selbstproduktion entstehen und dann wohl auch nur 'The General Strike' heißen konnte.

Man kann ja von Anti-Flag denken, was man will - über ihren Style, ihren unsubtilen Zugang zum Punkrock und einer gewissen Forcierung von Popularität. In jedem Fall ist der Vierer aus Pittsburgh eine Band, die sich eben nicht auf dem mit acht Alben schon Erreichten oder rein auf die technisch tadellose Produktion verlässt, die sie sich mittlerweile problemlos leisten kann. Anti-Flag entwickeln im Gegenteil immer neue Kräfte. Nach fast 20 Jahren Bandbestehen steckt in 'The General Strike' 120% der Energie jedes einzelnen Bandmitglieds. Das findet man so oft nur auf ambitionierten Punkrock-Debüts, in deren Nachfolge viele Bands dann gern stark nachlassen. Und das hat kaum noch etwas von den melodielastigen, leichter verdaulichen Stücken früherer Anti-Flag-Werke.

'The General Strike' präsentiert Hymnen für den alltäglichen Kampf für eine bessere Welt. Der wird auch im Jahre 2012 nicht obsolet, denn 'this ain't no fashion', sondern 'this is class war'. Und schließlich gibt es, das lehrten uns vor Urzeiten schon New Model Army, 'no rest for the wicked'. 'Become the pulse of the revolution' - aus dem Album lässt sich so viel notwendige Wut wie positive Energie schöpfen. Also Leute, Anti-Flag gehört und: 'resist! resist! resist!'


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Anti-Flag - The General Strike
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Anti-Flag

Interesse?



Homepage:
- Anti-Flag

Artikel:
- Millencolin, Donots, Anti-Flag - Punkrock in Berlin
- Anti-Flag - Deconstructing Bush
- Anti-Flag - Vier Punks aus Pittsburgh zeigen Flagge
- Anti-Fest 2013 - 20 Jahre Anti-Flag

Rezensionen:
- Underground Network
- Mobilize
- The Terror State
- For Blood And Empire
- The Bright Lights Of America
- The People Or The Gun
- The General Strike
- American Spring

Kurzinfos: New Model Army

Homepage:
- New Model Army

Artikel:
- New Model Army - Amerika, Solokarriere und Bandtraditionen
- New Model Army - Die Welt steht ihnen offen
- New Model Army - An guten wie an schlechten Tagen
- New Model Army und Levellers - Die Geschichte im Nacken
- New Model Army - Bringing fury and redemption since 1980
- New Model Army - Wenn der Funke überspringt
- New Model Army und der verdutzte Blick auf die Landkarte
- Konzerte zur Seelenrettung: Danielas eingeschränktes Musikjahr 2015
- New Model Army - Immer zwischen A und B

Rezensionen:
- Lost Songs
- High
- Fuck Texas, Sing For Us
- Today Is A Good Day
- Anthology
- Between Dog And Wolf
- Between Wine And Blood
- Winter


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 05/17
Steve Hogarth Isildurs Bane - Colours Not Found In Nature

Steve Hogarth Isildurs Bane - Colours Not Found In Nature


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de