whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

The Second Brightest Star
Big Big Train
The Second Brightest Star
(Progressive Rock)

On We Sail
The Samurai Of Prog
On We Sail
(Progressive Rock)

The Mission
Styx
The Mission
(Classic-Rock)

From Here To Hell
Psychosomatic Cowboys
From Here To Hell
(Alternative Country)

Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
Emerson, Lake & Palmer
Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
(Progressive Rock)

Particles
Tangerine Dream
Particles
(Progressive Rock)

Poison The Parish
Seether
Poison The Parish
(Alternative)

We're All Alright!
Cheap Trick
We're All Alright!
(Rock)

Acoustic Live In Concert
Simple Minds
Acoustic Live In Concert
(Rock)

Clock Unwound
Gentle Knife
Clock Unwound
(Progressive Rock)



Unisonic -  Unisonic     Artist:  Unisonic
    Album:  Unisonic
    Label:  earMUSIC
    Release:  30.03.2012
   Medium:  Album
    Genre:  Melodic/Progressive ausdrucken 
    Autor:  Ingo empfehlen/teilen 
 

Für Fans der alten Helloween und solch legendärer Alben wie "Keepers Of The Seven Keys Pt. 1/2" ist Unisonics Debüt DAS sehnlichst erwartete Album des Jahres. Immerhin finden sich hier Michael Kiske und Kai Hansen nach einer gefühlten Unendlichkeit zusammen, um gemeinsam auf Platte zu musizieren.

Sicher, es war nicht zu erwarten, dass Unisonic klingen wie Helloween Mitte/Ende der Achziger und dass Songs wie "I Want Out", "Dr. Stein" oder "Futureworld" zu hören sind, denn Michael Kiske hat zwar seine Metal-Aversion abgelegt, doch ganz zurück in die harten Speed Metal-Gefilde bewegt er sich nicht.

Dennoch beschert diese Allstar-Band den Fans des melodischen Metal bzw. Hard Rock extrem starke Songs, die auf Eingängigkeit, Hooks und Bombast setzen, denn auf Härte, Geschwindigkeit oder Kinderlied-Refrains. Neben dem legendären Gespann Hansen-Kiske beteiligen sich nicht minder hochkarätige Musiker (Mandy Meyer (Gitarre), Dennis Ward (Bass) und Kosta Zafiriou (Schlagzeug)) bei Unisonic, die ebenso ihr Pfund zur Qualität dieses Albums beitragen.

Am 27. Januar gab es für alle Fans schon einen Vorgeschmack: Das Mini-Album mit vier exklusiven Songs war in kurzer Zeit vergriffen und stieß auf sehr wohlwollende Reaktionen. Diese Songs und nun der Nachschlag zeigen Unisonic mit folgenden Trademarks: Der Titeltrack und Opener ist die schnellste und härteste Nummer, aber hochmelodisch und eingängig und erinnert entfernt an Helloween Anfang der 90er. Die weiteren Stücke sind ein wenig gemäßter, aber nicht zahnlos. Hier steht der Song, die Emotion, die gefühlte Aussage im Mittelpunkt, der sich die Instrumentalfraktionen unterordnen und die immer noch einzigartige Stimme Kiskes unterstützen.

"Souls Alive", "Never Change Me", "I've Tried" oder "Renegade" sind unheimlich starke, eingängige und intensive Heavy-Songs, die abwechslungsreich, kompositorisch spannend und knackig sind, dazu perfekt harmonieren mit dem glasklaren Organ Kiskes.

"Unisonic" ist ein Album, was durch die beteiligten Protagonisten einen klassischen Charme hat und vereinzelt alte Gefühle aufleben lässt, aber trotzdem klar ein modernes Album ist, welches nicht in der Vergangenheit lebt.

Das Album ist neben dem Standard-Jewelcase-Format in drei Versionen erhältlich. Für alle Vinyl-Liebhaber gibt es die LP+CD-Edition. Und wer von Unisonic nicht genug kriegen kann, greift zur Limited Edition. Das hochwertige, aufwendig gestaltete Mediabook enthält ein über 40-seitiges Booklet, in dem in exklusiven Interviews die Geschichte der einzelnen Bandmitglieder aufgerollt wird. Gespickt ist das Ganze mit raren Bildern aus den persönlichen Fotoalben der Band.

Zwar erfüllt "Unisonic" nicht den Wunsch vieler Oldschool-Fans, dennoch ist die gemeinsame Zusammenarbeit der beteiligten Musiker im Ergebnis eine allemal lohnende Angelegenheit für Helloween-Fans der ersten Stunden sowie Melodic Metal-Freunde.


  WS-Bewertung: 1- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Unisonic - Unisonic
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Unisonic

Interesse?



Homepage:
- Offizielle Homepage

Rezensionen:
- Unisonic
- Light Of Dawn

Kurzinfos: Helloween

Homepage:
- Helloween
- Helloween

Artikel:
- Helloween - The Gods Of Powermetal
- Helloween - Von markigen Worten und Kunststücken
- Helloween - Sympathisch krank
- Helloween - Topfit in Berlin
- Helloween - Beim ersten Mal da tut es noch weh...
- Helloween - 'Er dachte schon, dass ich nicht Gitarre spielen kann...'
- Helloween - ''Unarmed' hat '7 Sinners' erst möglich gemacht'
- Helloween - 'Geil, aber Scheiße!'

Rezensionen:
- The Dark Ride
- Better than Raw
- Rabbit Don´t Come Easy
- Mrs. God
- Keeper Of The Seven Keys - The Legacy
- The Legacy World Tour 2005/2006
- Gambling With The Devil
- Unarmed: Best of 25th Anniversary
- 7 Sinners
- Straight Out Of Hell
- My God-Given Right
- Ride The Sky - The Very Best Of The Noise Years 1985-1998

Kurzinfos: Michael Kiske

Homepage:
- Michael Kiske

Artikel:
- Michael Kiske - 'Ich bin keine Marionette!'

Rezensionen:
- Kiske
- Past In Different Ways
- City Of Heroes


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 06/17
Tankard - One Foot In The Grave

Tankard - One Foot In The Grave


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de