whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Der Katalog 3-D
Kraftwerk
Der Katalog 3-D
(Elektro-Pop)

Sgt Pepper's Lonely Hearts Club Band - 2CD Anniversary Edition
The Beatles
Sgt Pepper's Lonely Hearts Club Band - 2CD Anniversary Edition
(Britpop)

Hurricanes And Halos
Avatarium
Hurricanes And Halos
(Doommetal)

The Nacarat
Monobrow
The Nacarat
(Stoner Rock)

One Foot In The Grave
Tankard
One Foot In The Grave
(Thrashmetal)

The Second Hand
Anubis
The Second Hand
(Progressive Rock)

Journey To Fade
Shivered
Journey To Fade
(Progressive Metal)

Grimspound
Big Big Train
Grimspound
(Progressive Rock)

Is This How It Starts?
Theme Park
Is This How It Starts?
(Indie-Pop)

Roadkill BBQ
Nitrogods
Roadkill BBQ
(Metal)



Aura Noir -  Out To Die     Artist:  Aura Noir
    Album:  Out To Die
    Label:  Indie recordings
    Release:  23.03.2012
   Medium:  Album
    Genre:  Blackmetal ausdrucken 
    Autor:  Steve empfehlen/teilen 
 

Obwohl Aura Noir noch gut und gerne zur zweiten Welle des norwegischen Black Metal gezählt werden dürfen, und damit eigentlich in einem Atemzug mit späteren Bands wie Carpathian Forest oder auch Gorgoroth genannt werden sollten, haben die Black-Thrasher immer ein Schattendasein geführt. Und das nun mal zu vollem Unrecht, da gerade das Debüt "Black Thrash Attack" ein gehöriger Nackenbrecher der alten Schule war, der für immer die Ruhmeshallen des Black-Thrash Metal besetzt. Mit "Out To Die" kommt jetzt das fünfte Langeisen auf den gierigen Markt, mit dem die Mannen versuchen, ihren Thron einzufordern.

Und immer noch besticht Aura Noir durch sein namhaftes Line Up. Da wären Aggressor, gerade tätig bei Virus und zuvor bei Nattefrost, Satyricon und Ulver, um nur einige zu nennen. An der Gitarre findet sich Blasphemer, am meisten bekannt für seine Mittäterschaft bei Mayhem und nicht zuletzt Apollyon von Immortal. Ja, mit namhaften Persönlichkeiten kann Aura Noir schon mal aufwarten. Heutzutage haben aber schon genug Bands bewiesen, dass eine bekannte Besetzung nicht gleich gelungene Musik bedeutet. Daher muss "Out To Die" erst mal beweisen, ob es auf eigenen Beinen stehen kann.

Und das mittlerweile kampferprobte Dreigespann hat immer noch ordentlich Feuer. Hier werden keine Kompromisse gemacht und die Riffs feuern wie ein Maschinengewehr. Wer musikalische Geschwindigkeit sucht, hat diese mit Aura Noir gefunden. Die Norweger bieten eine Mischung aus Venom und Darkthrone, die ordentlich mit Speed gefüttert wurde und mit einer brutalen Oldschool-Attitude daher kommt. Fiese Soli, ballernde Drums und böses Gefauche sind dabei die Zutaten, die schon immer im Süppchen der Band kochten. Zwar ist der Sound gut produziert und hat einen modernen Anstrich, allerdings bleiben die Inhalte gleich. Hier heißt es: Stand your ground!

Aber auch "Out To Die" mag es nicht vollends schaffen, an das übermächtige "Black Thrash Attack" heranzukommen. Da fehlt es am ungezügelten Flair der Debüt-Scheibe, die das gewisse Etwas ausmachte und Aura Noir von dem unüberschaubaren Wust an Black Thrash-Veröffentlichungen absonderte. "Deathwish", "Trenches" und der Titelsong "Out To Die" sind zwar immer noch gewaltige Hiebe direkt ins Gebiss, dennoch kommt nicht mehr die gleiche rohe Gewalt über die Boxen, wie sie es vor knapp 16 Jahren tat.

"Out To Die" ist immer noch besser, als die meisten Veröffentlichungen des Genres da draußen und kann mit stockdunkler Oldschool-Atmosphäre aufwarten und einer Geschwindigkeit, die kaum mehr menschlich scheint. Dennoch muss sich das Album an seinen Vorgängern messen, und da ist "Black Thrash Attack" immer noch einige Nasenlängen voraus.


  WS-Bewertung: 2- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Aura Noir - Out To Die
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Aura Noir

Interesse?



Homepage:
- Aura Noir - offizielle Website
- Aura Noir - MySpace-Seite

Rezensionen:
- Out To Die

Kurzinfos: Venom

Homepage:
- Venom
- Venom - MySpace-Seote

Rezensionen:
- Cast In Stone
- Witching Hour
- Fallen Angels
- From The Very Depths

Kurzinfos: Ulver

Homepage:
- Ulver - MySpace-Seite
- Ulver - offizielle Website

Rezensionen:
- War Of The Roses
- Childhood's End

Kurzinfos: Satyricon

Homepage:
- Satyricon

Artikel:
- Satyricon, Keep Of Kalessin und Insomnium - Zweimal lodernde Leidenschaft, einmal Perfektion durch und durch
- Satyricon – "Es ist nicht nötig zu sehen, wie doof wir uns backstage benehmen!"
- Satyricon - Anbruch eines neuen Zeitalters

Rezensionen:
- Extravaganza
- Volcano
- Now, Diabolical
- The Age Of Nero
- Satyricon

Kurzinfos: Mayhem

Homepage:
- Mayhem
- Mayhem - MySpace-Seite

Artikel:
- Mayhem - Innerlich hat die Menge gekocht!

Rezensionen:
- Methods Of Mayhem
- Chimera
- Esoteric Warfare


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 05/17
Steve Hogarth Isildurs Bane - Colours Not Found In Nature

Steve Hogarth Isildurs Bane - Colours Not Found In Nature


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de