whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



V.A. -  Rock'n'Roll Is The Devil's Music     Artist:  V.A.
    Album:  Rock'n'Roll Is The Devil's Music
    Label:  People Like You Records (EMI)
    Release:  31.12.2012
   Medium:  Compilation
    Genre:  Punk ausdrucken 
    Autor:  Sand_RAW empfehlen/teilen 
 

Mit dem kürzlich erschienenen Sampler 'Rock'n'roll Is The Devils's Music' präsentiert das Label 'People Like You Records' seine Pferde im Stall. Mit 19 Songs, von Punkrock über Country zu Psychobilly, mal schnell, mal schlicht, und immer rau und rotzig, zeigt das Label was es zu bieten hat.

Den Anfang macht die schwedische Punk'n'Roll Band The Bones. 'Smile Of The Cobra' fungiert, mit rollender Punk-Rock Attitüde, als ein gut gewählter Opener der Platte 'Serious' von der Streetpunkband Deadline mit der kratzigen, zarten Stimme von Liz Rose ist vom letzten, 2010 produzierten, Album und keineswegs altersschwach. Das lässt auf die baldige Deutschlandtour im Frühjahr hoffen. Die Psychobilly-Koryphäen Mad Sin steuern mit 'Last Gang Standing' einen Slapbass-Uptempo Song in altbekannter Manier bei, bei dem es nichts zu meckern gibt. 'Alles Für Nichts' von Rogers ist dagegen nur ein durchschnittlicher Punkrocksong. Als Highlight der Platte tritt unter anderem der vorwärts preschende Song 'Creatures Of The Night' der Horror-Theme Vertretern The Creepshow hervor. Ebenso bestechend wie ein Schnellzug in ihrem Genre ist 'What I Want' der Peacocks aus dem 2012 erschienen Album 'Don't Ask' und auch der Surf-Country angehauchte Psychobilly-Song 'Strange Times (Are Coming)' vom aktuellem Album der The Meteors steht dem im nichts nach. Whisky verrauchte Saloon-Atmosphäre steuern auch Demented Are Go mit dem Country-Punksong 'Gone' bei. Bob Wayne liefert mit 'Fuck The Law' stilechten Country. Die hier vertretene deutsche Version 'Scheiß auf die Bullen' ermuntert dabei zu typischen Punkrock-Mitgegröle. Dennoch ist die Originalversion auf dem aktuellen Album 'Till The Wheels Fall Off' von Wayne um einiges besser und somit etwas schade darum. Jede Compilation präsentiert immer auch schmächtige Songs in der Auswahl. Dieser Regel folgend lässt sich der Coversong 'Major Tom (Coming Home)', trotz annehmbarem Gitarrenspiels, nur als 'nett' verzeichnen. Und auch Pipes and Pints holen mit 'Runnaway' keinen wirklich hinter dem Ofen hervor. Das schwächste Lied bleibt nichtsdestotrotz 'Reaky Deaky Boys & Girls'. Im Vergleich mit anderen Songs, wie zum Beispiel die Liveaufnahme 'Meine Sache' der Punkrocker Broilers und der klassisch anmutende Slime-Song 'Revoluzzer', zieht sich der Song der The Adicts träge und ohne Schmackes wie olles Kaugummi. Aufwind gibt dann wieder die Skaband Buster Shuffle, die mit ihrem klavier-betonten, melodisch, durch und durch britischen Song 'Elvis vs. Wag' die Labelzusammenstellung bereichern. Roger Miret, Frontman der legendären Hardcore-Altherren Agnostic Front erweitert mit den The Disasters seit einigen Jahren sein Steckenpferd und vereint nicht nur bei dem Song 'Gotta Get Up Now' Hardcore mit Punk und Reggae. Während P. Paul Fenech, als Schuster und Frontman der Meteors, mit 'Legions Song' bei seinen gewohnten und guten Psychobilly-Leisten bleibt. Auch The Brains erfinden das Rad nicht neu, steuern dafür aber mit 'Take What I Want (Souvenir Of Monte Christo)' den wohl ohrwumgängigsten Song der Platte bei. Als letztes geht die Ballade 'Somewhere In The Rain' von The Generators ins Rennen und schafft, wenn auch nicht als Highlight, den runden Abschluss, Dank der tief-charismatischen Stimme von Doug Dagger.

Punk-Rock-Urgesteine wie Slime und Psychobilly-Größen wie die Meteors, Mad Sin, Demented Are Go und The Brains sind die Zugpferde der Platte, aber auch die Beiträge von Buster Shuffle, Deadline und The Creepshow sorgen für die PS-starke Zusammenstellung der Label-Compilation und zeigen hohe Erwartungen für das kommende Jahr. Das der Sampler auch noch für kleines Geld zu erwerben ist, gibt noch einen extra Pluspunkt.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
V.A. - Rock'n'Roll Is The Devil's Music
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: V.A.

Interesse?



Homepage:
- Fat Wreck Chords

Rezensionen:
- Eastpacks Pro Punkrocker 2
- A Tribute To The Beast Vol. 2
- Vans Warped Tour Compilation 2003
- Monsters Of Metal
- Slave to the Power - The Iron Maiden Tribute
- It´s Not Only Boys Fun
- Rock Hard Live Mania 20th Anniversary-Open-Air
- Monsters Of Metal 2
- Die Nibelungen
- Monsters Of Metal 3
- Spongebob Schwammkopf
- Trustkill Video Assault Vol.1
- Armageddon Over Wacken 2004
- Ich Zahl' Nicht Mehr (Metal)
- Ich Zahl' Nicht Mehr! (Gothic)
- Eastpak Antidote Tour Compilation
- From Punk To Ska - Volume 3
- Eastpak Antidote Tour Compilation 2006
- Brats On The Beat: Ramones For Kids
- Almost St. Patrick's Day - Irish Punk Compilation
- Our Impact Will Be Felt - A Tribute To Sick Of It All
- Punk : Attitude
- Bang Your Head!!! 2006
- Metallic Emotions
- Noise Terror Vol. 2
- Saw 4 Soundtrack
- Awake The Machines Vol. 6
- Schattenreich Vol. 5
- This Comp Kills Fascists
- Opera Metal 2
- Monsters of Metal 6
- A Century Of Classics
- Vans Warped Tour Compilation 2009
- Die Verhältnisse Rocken
- Wrecktrospective
- Fight Songs For Fuck-Ups
- Isn't The World Enough: A Nettwerk Christmas
- Rock'n'Roll Is The Devil's Music
- Roots! Riot! Rumble!
- Live at Wacken 2012
- One And All, Together, For Home
- A Tribute To Nils Koppruch + Fink
- Soulsville U.S.A. - A Celebration of Stax

Kurzinfos: Agnostic Front

Homepage:
- offizielle Homepage

Artikel:
- Agnostic Front - Hardcore Lebenslang
- Agnostic Front - Hipsters gonna Hop
- Agnostic Front + Miozän = Hardcore-Explosion

Rezensionen:
- Riot Riot Upstart
- Play it loud, Mothafucker
- Dead Yuppies
- Another Voice
- Warriors
- The American Dream Died

Kurzinfos: Bob Wayne

Homepage:
- Bob Wayne

Rezensionen:
- Outlaw Carnie
- Till The Wheels Fall Off
- Back To The Camper
- Hits The Hits
- Bob Wayne Hits The Hits (Bonus Edition)

Kurzinfos: Broilers

Homepage:
- offizielle Homepage

Artikel:
- Broilers - schmusiges Popschwein mit Punkrock-Kern sucht...
- Broilers - Zeit für einen Kakao mit Ron Hübner
- Broilers - Happy new Hear

Rezensionen:
- Vanitas
- Santa Muerte
- Santa Muerte Live Tapes
- Noir
- (sic!)

Kurzinfos: Buster Shuffle

Homepage:
- Buster Shuffle

Artikel:
- Buster Shuffle - Cockney forever!

Rezensionen:
- Our Night Out
- Do Nothing
- Naked


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de