whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Reap The Storm
Wucan
Reap The Storm
(Stoner Rock)

Children Of The Sounds
Kaipa
Children Of The Sounds
(Progressive Rock)

Light It Up
Hot Water Music
Light It Up
(Emo)

BCCIV
Black Country Communion
BCCIV
(Classic-Rock)

Freedom Machine
Hard Driver
Freedom Machine
(Hardrock)

Two Paths
Ensiferum
Two Paths
(Deathmetal)

Dreaming In The House Of Blues
Ulrich Ellison
Dreaming In The House Of Blues
(Rock)

Into The Great Unknown
H.e.a.t
Into The Great Unknown
(Rock)

Cold Dark Place
Mastodon
Cold Dark Place
(Progressive Rock)

Evocation II: Pantheon
Eluveitie
Evocation II: Pantheon
(Folkrock)



Arbouretum -  B009LFQAX6     Artist:  Arbouretum
    Album:  B009LFQAX6
    Label:  Thrill Jockey
    Release:  26.01.2013
   Medium:  Album
    Genre:  Folkrock ausdrucken 
    Autor:  Lyord empfehlen/teilen 
 

Eine musikalische Stilrichtung, auf die sich das Label Thrill Jockey in den letzten Jahren eingespielt hat, ist die psychedelische Musik. Das manifestiert sich in Form von regelmäßigen Stoner- und Progressive-Rock-
Veröffentlichungen, wobei dies die beiden Subgenres sind, die das Label aus New York am häufigsten bedient, in diesem Bereich jedoch für alle möglichen Subgenres offen ist. Das fordert bereits die Zuwendung zur psychedelischen Stilrichtung, die zwar musikalisch monoton (in Form von gleichbleibenden Riffs der Instrumente oder eines Mantra ähnlichen Gesangs), dennoch experimentell sein kann und sich für andere musikalische Genres, wie das der elektronischen Musik, öffnet. Dass auch Folkrock psychedelische Elemente in sich tragen kann, zeigen Arbouretum, die nun ihr neues Album via Thrill Jockey veröffentlichen. Dabei wird auf jegliche Einflüsse des keltischen Folkrocks und auf Bezüge auf die sechziger Jahre verzichtet, womit die klassische Akustikgitarre nicht verwendet wird.

Abrouretum greifen vielmehr auf die musikalischen Trends der letzten Jahrzehnte zurück, indem die Gitarristen ihre Instrumente runterstimmen und den Sound verzerren, wie es im Metal und Stoner Rock üblich ist. Damit bekommt die Stilrichtung des Folkrocks einen modernen Anstrich, der zudem eine Ernsthaftigkeit erzeugt, die mit den im Vordergrund stehenden Texten von Gitarrist und Sänger David Heumann einen Kontrast bildet. Der Gesang ist ruhig und der Text mit Metaphern unterlegt, die von der Suche nach dem Selbst oder dem Ursprung von Dingen ('The Long Night') handelt. Die Musik wird genretypisch langsam gespielt, wobei es im Hintergrund ein monotones Bass- oder Gitarrenriff gibt, das von einer zweiten Gitarre begleitet wird, die sich in jedem Song in ein Solo steigert, um die lyrische Tiefe der Texte zu unterstreichen.

Das Stück 'Oceans Don't Sing' ist das einzige, das sich von dem oben beschriebenen Stil abhebt. Hier greifen Arbouretum auf eine unverzerrte Gitarre zurück, aber nur um dem ruhigen Song Elemente des Countryrocks zu verleihen. Ebenfalls wird eine Steel-Guitar verwendet, was eine Verstärkung des Country-Klischees verursacht. An diesem Punkt zeigt sich eine weitere Stärke der Band, denn wenn musikalische Klischees verwendet werden, sind diese nicht lächerlich, sondern bleiben ernsthaft, so dass Arboureturn mit 'Coming Out Of The Fog' ein Album veröffentliche, dass bei genauerer Betrachtung interessante Songs offenbart.


  WS-Bewertung: 3 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Arbouretum - B009LFQAX6
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Arbouretum

Interesse?



Homepage:
- Arbouretum bei Myspace

Rezensionen:
- B009LFQAX6


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de