whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Zero Days
Prong
Zero Days
(Metal)

Lords of Death
Temple of Void
Lords of Death
(Deathmetal)

Paranormal
Alice Cooper
Paranormal
(Rock)

Till Fjälls del II
Vintersorg
Till Fjälls del II
(Blackmetal)

The Slow Rust Of Forgotten Machinery
The Tangent
The Slow Rust Of Forgotten Machinery
(Progressive Rock)

Rare
Hundredth
Rare
(Post-Rock)

All We Know
Itchy
All We Know
(Punk)

Live In Wacken
Unisonic
Live In Wacken
(Melodic/Progressive)

The Illuminated Sky
Prospekt
The Illuminated Sky
(Progressive Metal)

Somewhere In Between
Vérité
Somewhere In Between
(Pop)



Authority Zero -  The Tipping Point     Artist:  Authority Zero
    Album:  The Tipping Point
    Label:  Concrete Jungle Records
    Release:  29.03.2013
   Medium:  Album
    Genre:  Punk ausdrucken 
    Autor:  betty blue empfehlen/teilen 
 

Der Tipping-Point ist eine Moment, in dem der Lauf der Dinge plötzlich abbricht oder kippt. 'Everything can change all at ones', heißt es erklärend bei Authority Zero. Ob dieses ihr fünftes Studioalbum so einen 'qualitativen Umschlagspunkt' in der Karriere der Band bedeuten wird, bleibt abzuwarten. Die Wahrscheinlichkeit hält sich aber in Grenzen, hat doch die Kombo aus Mesa, Arizona, in ihrer 18-jährigen Bandgeschichte ein eher gemäßigtes, wenn auch stetiges Tempo an den Tag gelegt.

'The Tipping Point' entstand in den Maple Studios in Kalifornien unter der Expertise von Cameron Webb, der unter anderem bereits mit Social Distortion oder Pennywise gearbeitet hat. Und hier ahnt man auch schon, wo die Reise mit dem neuen Werk von Authority Zero hingeht: Tempo und Melodie sind die Stichworte. Songs voller Hooklines werden geboten, hier härtere Gitarrenriffs ('For The Kids', '21st Century Breakout'), da softere Reggaeklänge ('Struggle', 'Today We Heard The News') und nicht zuletzt ein dezente Hommage an Rancid ('Shakedown In Juarez').

So haben Authority Zero ein Album nach bewährtem Strickmuster gebastelt, routiniert und handwerklich tadellos. Die Personalwechsel an Gitarre und Schlagzeug wirken sich, wenn überhaupt, positiv aus. Für die Trommeln etwa hat die Band einen alten Hasen verpflichten können - Sean Sellers nämlich, aktiv bei The Real McKenzies und Good Riddance. Da kann man saubere Arbeit erwarten, und tatsächlich verleiht er 'The Tipping Point' einen trocken-knackigen Sound.

So routiniert wie das Songwriting ist auch der Pathos, der die Texte erfüllt. Dessen Endgültigkeit ('I don't know what I'm doing here / I never saw this coming / I do believe the end is near / You can take it or leave it') bei einer so gut situierten Band schwer ernstzunehmen ist. Aber so funktioniert er, der kommerzialisierte Punkrock. Mitunter lässt es sich ja auch für kurze Zeit - ein Album lang - ganz gut ein auf Authority Zero: 'Tonight we're living like the end of the world is finally happening.'


  WS-Bewertung: 3 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Authority Zero - The Tipping Point
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Authority Zero

Interesse?



Homepage:
- Authority Zero

Rezensionen:
- The Tipping Point

Kurzinfos: The Real McKenzies

Homepage:
- The Real McKenzies
- The Real McKenzies - MySpace-Seite

Artikel:
- The Real McKenzies - Muttis little Monsters im SO 36
- Up Your Kilt - The Real McKenzies
- The Real McKenzies - Klogeschichten

Rezensionen:
- Loch'd & Loaded
- Oot & Aboot
- 10,000 Shots
- Off The Leash
- Shine Not Burn
- Rats In The Burlap
- Two Devils Will Talk

Kurzinfos: Social Distortion

Homepage:
- Neues von Social Distortion

Artikel:
- Social Distortion – Verzerrte Gitarren in gewohnt heiterem Tiefmol

Rezensionen:
- Sex, Love & Rock'N Roll
- Hard Times And Nursery Rhymes

Kurzinfos: Rancid

Homepage:
- Rancid

Rezensionen:
- Life Won't Wait
- Split-Series
- Indestructible
- Let The Dominoes Fall
- Honor Is All We Know

Mediathek:
-

Kurzinfos: Pennywise

Homepage:
- Pennywise

Artikel:
- Pennywise - True Punkrock People wanna rock, not pose
- Pennywise - Im Hexenkessel des SO36
- Strike Anywhere, Bouncing Souls & Pennywise – Die Dreiheiligkeit
- Pennywise - Vom Schneegestöber ins Fan-Getümmel

Rezensionen:
- Live At The Key Club
- Straight ahead
- From The Ashes
- The Fuse
- Reason To Believe
- Yesterdays

Mediathek:
- Yesterdays
- God Save The USA


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 07/17
Vintersorg - Till Fjälls del II

Vintersorg - Till Fjälls del II


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de