whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)

InZENity
Jen Majura
InZENity
(Hardrock)

Within
Wiser Time
Within
(Rock)



Chuck Ragan -  Live at Skaters Palace     Artist:  Chuck Ragan
    Album:  Live at Skaters Palace
    Label:  Cargo Records / Uncle M
    Release:  31.01.2014
   Medium:  Livealbum
    Genre:  Folkrock ausdrucken 
    Autor:  tofuschnitzel empfehlen/teilen 
 

Chuck Ragan schafft es wie kaum ein anderer die Stimmung seiner Livekonzerte auch auf Platte nahezu verlustfrei zu transportieren. Daher ist er auch einer der wenigen, bei dem man vor lauter Vorfreude ganz aus dem Häuschen ist wenn es (wieder) eine neue Livescheibe des Sängers gibt. Aufgenommen wurde die Doppel-LP im Skaters Palace zu Münster. Und wieder einmal schafft es Chuck Ragan sie alle zu einen: Musiker, Freunde, Punker, Folk-Liebhaber und Hardcore-Mates. Er wurde bei diesem Konzert nicht nur wie üblich von Jon Gaunt an der Violine und Joe Ginsberg am Bass unterstützt, sondern hat sich zusätzlich noch volle Bandverstärkung mit Dave Hidalgo Jr. (Social Distortion) an den Drums und Todd Beene (Lucero) an der Pedal Steel Guitar geholt, was die Platte ungewöhnlich dicht klingen lässt. Doch damit noch nicht genug der Ragan'schen Gästeliste. Tim Vantol singt auf 'Rotterdam' mit, Josh Mann (Paper Arms) und PJ Bond sind ebenfalls vertreten. Mit 'Bedroll Lullaby' gibt es bereits einen ersten Ausblick auf das neue dieses Jahr erscheinende Album Chuck Ragan's. Und auch wenn Chuck Ragan ja sowieso mit seiner Musik zu begeistern weiß, diese Platte zeichnet sich durch besondere Highlights aus. 'The Boat' ist dabei ebenso vertreten wie Hot Water Music's 'Drag My Body' und sorgt für Gänsehautmomente. Da es dieses Highlight der Livealben ausschließlich als Vinyl geben wird (in so tollem Himmelblau!) sei hier noch die hervorragende Mischung hervorgehoben, welche die Platte aus einem Guß wirken lässt. Wer eine Platte sucht, die einfach nur glücklich macht, dem sei 'Live at Skaters Palace' ans Herz gelegt.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Chuck Ragan - Live at Skaters Palace
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Chuck Ragan

Interesse?



Homepage:
- Chuck Ragan

Artikel:
- Chuck Ragan - Tief verwurzelt
- Chuck Ragan - Hop on/Hop off - Stage
- Chuck Ragan - Solo, dieses andere Wort für Freundschaft

Rezensionen:
- Loz Feliz
- Gold Country
- Live At Hafenkneipe Zürich
- Destined To Be Worth The Blood
- Covering Ground
- Live at Skaters Palace
- Till Midnight
- Kindred Spirit

Kurzinfos: Hot Water Music

Homepage:
- Hot Water Music
- Hot Water Music bei Myspace

Artikel:
- Hot Water Music - Die Großväter des Emo am Siedepunkt
- Hot Water Music - glühend verehrt
- Hot Water Music - The Restless Rock Syndrome
- Hot Water Music - Immer wieder montags

Rezensionen:
- A Flight And A Crash
- Caution
- The New What Next
- No Division (Re-Release)
- Exister
- Live in Chicago
- 20th Anniversary Collection LP-Box
- Light It Up

Mediathek:
- End Of The Line von The New What Next

Kurzinfos: Paper Arms

Homepage:
- Paper Arms bei FB

Rezensionen:
- Split 7 Inch
- The Smoke Will Clear

Kurzinfos: Social Distortion

Homepage:
- Neues von Social Distortion

Artikel:
- Social Distortion – Verzerrte Gitarren in gewohnt heiterem Tiefmol

Rezensionen:
- Sex, Love & Rock'N Roll
- Hard Times And Nursery Rhymes


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de