whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

Vestigial
Lo!
Vestigial
(Metal)



Element Of Crime -  Lieblingsfarben Und Tiere     Artist:  Element Of Crime
    Album:  Lieblingsfarben Und Tiere
    Label:  Universal
    Release:  26.09.2014
   Medium:  Album
    Genre:  Alternative ausdrucken 
    Autor:  jakob empfehlen/teilen 
 

Alten Herren, die vom Leben und der Liebe erzählen, hört man meist geduldig, wenn auch manchmal nicht mit voller Aufmerksamkeit zu. Besonders wenn man die Geschichten, Pointen und Weisheiten allesamt schon mehrmals gehört hat. Bei Sven Regener (Baujahr 1961) und seiner Kapelle Element Of Crime ist das anders. 30 Jahre gibt es sie schon und immer noch haben die Herren was auf dem Kasten. Laut Rolling Stone werden die Fans sogar immer jünger. Kein Wunder: Ihr neues Album 'Lieblingsfarben und Tiere' besticht wie eh und je mit den poetischen, aber verständlichen und bewegenden Texten Regeners und den faszinierenden Arrangements aus Gitarren, Bass, Schlagzeug, Mundharmonika, Bläser und manchmal sogar Streichern, Saxophon und Klavier.

Das schöne an der Platte ist, dass sie nicht aufgesetzt klingt, sondern hundertprozentig natürlich, als hätten die Herren nie etwas anderes gemacht. Nun ja, was in etwa sogar hinkommt. Bei einer so langen Karriere mit neun deutschsprachigen, vier englischsprachigen und fünf Live-Alben verzeiht man ihnen sogar, dass einige Songs doch ganz schön anderen älteren ähneln. Vielleicht greifen Element Of Crime aber auch nur mit Zeilen wie 'Wie an dem Tag, als ich dich das erste Mal sah' ('Schwert, Schild und Fahrrad') alte, bekannte Songs wieder auf. Letztlich besingt Regener Alltagsbanalitäten, den Morgen danach, Liebe, der komplizierte Umgang mit alten Beziehungen, Lieblingsfarben, Liebe, Langeweile, Liebe und Liebe.

Wie er literarisch bereits in seinen 'Herr Lehmann'-Bücher bewies, sind jedoch die geistreichen Gedanken, die ihm bei eben den alltäglichen Erlebnissen kommen, das Besondere an den Texten, die er in seiner rauen, angenehmen Stimme vorträgt:

'Draußen die Sonne, drinnen der Staub und keiner, der sagt wieso | Ich an diesem Tag überhaupt aufstehen und später sogar noch aufs Klo | Und aufs Amt gehen soll, wo sie wissen wollen, ob man noch lebt | Auf dass das immer so weiter, immer so weiter geht' ('Immer So Weiter').

Dahinter steckt auch noch so viel Energie und Leidenschaft, dass es kein Zweifel daran gibt, dass 'Lieblingsfarben und Tiere' noch weitere, wunderschöne Alben folgen werden. Und auch dieses Mal werden wir, egal wie alt die Herren dann geworden sind, auch noch gerne zuhören.


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 3 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Element Of Crime - Lieblingsfarben Und Tiere
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Element Of Crime

Interesse?



Homepage:
- Element Of Crime

Artikel:
- Element Of Crime - Die unerträgliche Leichtigkeit des Coverns

Rezensionen:
- Romantik
- Immer da wo du bist bin ich nie
- Fremde Federn
- Lieblingsfarben Und Tiere


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de