whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Colours Not Found In Nature
Steve Hogarth Isildurs Bane
Colours Not Found In Nature
(Progressive Rock)

Back For More
The Voodoo Fix
Back For More
(Rock)

Awaken The Guardian Live
Fates Warning
Awaken The Guardian Live
(Progressive Metal)

Instruction for Destruction
Comaniac
Instruction for Destruction
(Thrashmetal)

Outlive
Demon Hunter
Outlive
(Metalcore)

Vertigo
Sound Storm
Vertigo
(Powermetal)

Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)
Blaze Bayley
Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)
(Powermetal)

Windows
Jon Lord
Windows
(Progressive Rock)

Resolve
MindMaze
Resolve
(Progressive Metal)

Two Devils Will Talk
The Real McKenzies
Two Devils Will Talk
(Punk)



Abysmal Dawn -  Obsolecence     Artist:  Abysmal Dawn
    Album:  Obsolecence
    Label:  Relapse
    Release:  24.10.2014
   Medium:  Album
    Genre:  Deathmetal ausdrucken 
    Autor:  DanielF empfehlen/teilen 
 

Was für ein Jahr war 2014 doch für die Freude des US-amerikanischen Todesbleis bisher: Urgesteine wie Cannibal Corpse und Obituary veröffentlichten neue Nackenbrecher. Auch die schwedische Allstar-Band Bloodbath lieferten mit Nick Holmes von Paradise Lost am Mikro einen neuen Death-Meilenstein ab. Wer jetzt noch Platz unter dem Weihnachtsbaum hat, der sollte mal die neue Langrille der Kalifornier Abysmal Dawn antesten.

Der Schwerpunkt der Mannen um Schreihals Charles Elliot liegt auf technischem Death-Metal, wobei im Vergleich zum Vorgänger "Leveling the Plane of Existence" mehr Wert auf groovige Parts gelegt wird. Natürlich kommt der Knüppel aus dem Sack nicht zu kurz, denn das Quartett aus dem Sonnenstaat versteht sein Handwerk. Verstärkt mit einigen hochkarätigen Gastmusikern wie Bobby Koelble [Death, Death to All) und Christian Münzner (Alkaloid, Ex-Obscura, Ex-Necrophagist) holzen sich Abysmal Dawn durch neun technisch hoch anspruchsvolle Songs, bevor mit 'Night's Blood' noch ein Dissection-Cover angestimmt wird.

Zunächst beginnt "Obsolescence" kompromisslos mit Blastbeats, hohem Tempo und diabolischen Growls, um dann deutlich den Fuß vom Gas zu nehmen. Mitunter nimmt man ungewohnt melodische, fast schwedische Momente zwischen den Highspeed-Parts wahr. Aber auch letztere weisen bisweilen eine Eingängigkeit auf, die an Klassiker aus dem Hause Morbid Angel erinnert. Der dritte Song 'Inanimate' groovt sich sogar in Bereiche, die an Six Feet Under erinnern.

"Obsolescence" hat vieles: Hohes spielerisches Können, High-Speed-Parts, Melodie und Groove. Letztlich kann das vierte Werk aus dem Hause Abysmal Dawn dennoch nicht voll überzeugen. Zu sehr fehlt es an der eigenen Duftmarke – es fehlt an Originalität. Wirklich hängen bleibt nach mehreren Durchläufen nur ein Song: das Dissection-Cover.


geschrieben von Hannes Fuchs


  WS-Bewertung: 3+ User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Abysmal Dawn - Obsolecence
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Abysmal Dawn

Interesse?



Rezensionen:
- Obsolecence

Kurzinfos: Alkaloid

Homepage:
- Alkaloid bei Facebook

Rezensionen:
- The Malkuth Grimoire

Kurzinfos: Bloodbath

Homepage:
- Bloodbath

Artikel:
- Bloodbath - Der wahre Deathmetal Spirit

Rezensionen:
- Ressurrection Through Carnage
- Nightmares Made Flesh
- The Wacken Carnage
- The Fathomless Mastery

Mediathek:
- Ways To The Grave

Kurzinfos: Cannibal Corpse

Homepage:
- Jack Owen verlässt Cannibal Corpse
- Cannibal Corpse - MySpace-Seite

Artikel:
- X-MAS-Metal-Meeting 2001
- No Mercy Festival 2004 - Evil Osterfest im Berliner Halford

Rezensionen:
- Evisceration Plague
- Torture
- A Skeletal Domain

Mediathek:
-

Kurzinfos: Dissection

Homepage:
- Dissection wieder komplett
- Dissection - MySpace-Seite

Artikel:
- Fuck The Commerce VIII - Eine Vorschau mit Vorsicht
- Fuck The Commerce VIII - Gore und Hagel über Brandenburg

Rezensionen:
- Reinkaos
- Rebirth Of Dissection


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 04/17
Fourteenseventysix - Our Season Draws Near

Fourteenseventysix - Our Season Draws Near


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de