whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Et Liber Eris
Adimiron
Et Liber Eris
(Progressive Metal)

Blues From Hell
Stray Train
Blues From Hell
(Rock)

For The Demented
Annihilator
For The Demented
(Metal)

Grounded
Jessica Wolff
Grounded
(Rock)

Full House - The Very Best Of
Madness
Full House - The Very Best Of
(Ska)

American Fall
Anti-Flag
American Fall
(Punk)

Into The Sun
Sons Of Sounds
Into The Sun
(Metal)

Exile & Grace
King King
Exile & Grace
(Rock)

Nocturnals
Stillborn
Nocturnals
(Doommetal)

Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition
Metallica
Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition
(Thrashmetal)



H.e.a.t -  Live In London     Artist:  H.e.a.t
    Album:  Live In London
    Label:  Edel / earMUSIC
    Release:  20.02.2015
   Medium:  Livealbum
    Genre:  Classic-Rock ausdrucken 
    Autor:  Philip empfehlen/teilen 
 

Die schwedische Band mit den überflüssigen Punkten im Namen, die einst auf dem Label von Kult-Schauspieler Peter Stormare unterschrieb und nun die Hoffnungen der gesamten AOR-Fangemeinde auf sich vereint, hat ihr erstes Live-Album aufgenommen. Ein logischer Schritt in ihrer Entwicklung, die mittlerweile gut koordiniert und geplant zu sein scheint. Und um der Sache gleich einen bedeutenden internationalen Anstrich zu geben, wurde das in London aufgenommen ... teilweise.

Schon vor der Veröffentlichung hatte die Ankündigung, das Konzert sei nur "zum größten Teil am 16. Mai 2014 in "The Garage" in London" aufgezeichnet, etwas verwundert. Wollte man damit schon im Vorfeld einräumen, das nicht alles live ist, was live klingt? Ein paar nachträgliche Korrekturen haben auch anderen Bands nicht geschadet. Und was auf "Live In London" zu hören ist, klingt auf den ersten Eindruck ordentlich.

Mit dem hervorragenden letzten Album "Tearing Down The Walls" und diversen Beinahe-Klassikern ihrer immer noch jungen Karriere im Gepäck rockten die Schweden die Garage. Bei "A Shot At Redemption" und "The Wreckoning" nimmt man sogar Publikumsgesang wahr. Das Saxophon-Solo bei "In And Out Of Trouble" wurde hervorragend durch die Gitarre ersetzt. Warum "Breaking The Silence" nicht Opener, sondern Zugabe ist, bleibt ein H.e.a.t-Geheimnis. Schade ist noch, dass Songs der ersten beiden Alben Mangelware sind.

Die Stimmung in der Londoner Garage ist gut. Geradewegs zu gut! Der Klub fasst maximal 600 Personen. Doch auf CD klingt es, als würden H.e.a.t eine große Halle mit ein paar Tausend Menschen bespielen. Bei aller Liebe für den großen Stadionrock wirkt das doch etwas albern und erinnert fast an "Swallow This Live" von Poison. Dabei hat ein druckvoller Klub-Sound doch auch etwas für sich. Ein bisschen mehr Bootleg-Klang hätte das Album ruhig vertragen können.

Da hat es Grammy-Gewinner Tobias Lindell als Produzent wohl etwas zu gut gemeint, sodass "Live In London" manchmal wie ein Studioalbum mit Jubel-Tonspur klingt. Dass es trotzdem ein kurzweiliges Rock-Vergnügen ist, spricht für H.e.a.t.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
H.e.a.t - Live In London
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: H.e.a.t

Interesse?



Artikel:
- H.e.a.t. - 'Ich mache mich nicht über meine Musik lustig'

Rezensionen:
- Freedom Rock
- Address The Nation
- Tearing Down The Walls
- Live In London
- Into The Great Unknown

Kurzinfos: Poison


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de