whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Rape Killing Murder
Dropzone
Rape Killing Murder
(Punk)

Wuthering Nights - Live In Birmingham
Steve Hackett
Wuthering Nights - Live In Birmingham
(Progressive Rock)

Grimmest Hits
Black Label Society
Grimmest Hits
(Metal)

Burning Cities
Skids
Burning Cities
(Punk)

The Purple Tour
Whitesnake
The Purple Tour
(Hardrock)

Pounding The Pavement
Anvil
Pounding The Pavement
(Metal)

Contact
Security Project
Contact
(Progressive Rock)

Boogie Down The Ropad - Live!
Jimi Barbiani Band
Boogie Down The Ropad - Live!
(Rock)

Electric Passion
Freerock Saints
Electric Passion
(Rock)

21st Century Riffology
Jimmy Ryan
21st Century Riffology
(Rock)



Casualties Of Cool -  Casualties Of Cool     Artist:  Casualties Of Cool
    Album:  Casualties Of Cool
    Label:  Century Media
    Release:  15.01.2016
   Medium:  Album
    Genre:  Alternative Country ausdrucken 
    Autor:  Michael empfehlen/teilen 
 

Mit Casualties Of Cool stellt der kanadische Metalspezialist Devin Townsend mal wieder ein neues Projekt vor und überrascht damit wohl alle, die sich nicht näher mit dem Schaffen des Multiinstrumentalisten beschäftigt haben und von Devin Townsend nur epischen Bombastmetal im Stil seiner letzten Alben erwarten. Wer jedoch Platten wie "Ki" oder "Ghost" des Devin Townsend Project kennt, wird nicht vollkommen überrascht sein, dass der Meister nunmehr Ambient und sogar Alternative Country präsentiert. Der Kanadier spielt Americana und Folk.

Fans wissen, dass das selbstbetitelte Debütalbum von Casualties Of Cool, wie Townsend sein gemeinsam mit der kanadischen Sängerin Ché Aimee Dorval gegründetes Musikprojekt nennt, schon 2014 auf den Markt gekommen ist. Jetzt hat das Label InsideOutMusic das seinerzeit über Crowdfunding finanzierte Album neu aufgelegt und eine Bonsudisc sowie eine DVD mit der Aufzeichnung einer vollständigen Live-Show beigefügt.

Zwischendurch überlässt Townsend immer wieder das Mikrofon seiner Partnerin Ché Aimee Dorval, die mit ihrer weichen Stimme viel zur chilligen Atmosphäre vieler Songs beiträgt. Relaxte Slidegitarren, Experimente mit Samples, eingestreute Geräuscheffekte, all das ergibt einen faszinierenden Mix, der aber nicht immer stimmig ist. Oft bleibt die Frage: Was möchte Devin Townsend mit diesem Album sagen? Welche Zielgruppe möchte er ansprechen? Casualties Of Cool lassen sich in keine Schublade stecken. Das Album beginnt unerwartet countrylastig, driftet zwischendurch in Ambient- und Elektrobereiche ab, streift Jazz und Pop, so dass der Kreis der Hörer recht eingeschränkt sein dürfte. Für Countryfans zu wenig richtige Songs, für Metalheads zu wenig (nämlich gar keine) verzerrten Gitarren. Wer aber offen für die Verschmelzung von Americana mit Ambient ist, wer Johnny Cash und seine American-Recordings mochte und gleichzeitig auch nichts gegen sphärische Elektro-Spielereien einzuwenden hat, dürfte mit Casualties Of Cool gut bedient werden. Alle anderen hören lieber erst einmal rein.


  WS-Bewertung: 3+ User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Casualties Of Cool - Casualties Of Cool
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Casualties Of Cool

Interesse?



Homepage:
- Offizielle Webseite

Rezensionen:
- Casualties Of Cool

Kurzinfos: Johnny Cash

Homepage:
- Johnny Cash als Film

Artikel:
- The Bouncing Souls - Punk-Party für Johnny Cash

Rezensionen:
- Ring Of Fire: The Legend Of Johnny Cash
- Walk The Line
- American V: A Hundred Highways
- Ring of Fire: The Legend of Johnny Cash Vol. 2

Mediathek:
- m. Joe Strummer - Redemption Song
-

Kurzinfos: Devin Townsend Project

Artikel:
- Devin Townsend - Geschlechtsteile unspezifizierter Herkunft

Rezensionen:
- Deconstruction
- Ghost
- Z2
- Transcendence

Kurzinfos: Devin Townsend

Artikel:
- Devin Townsend - Große Freiheit in der Nerdhöhle
- Devin Townsend - Geschlechtsteile unspezifizierter Herkunft
- Devin Townsend - Von kleinen Männern, die mit ihren Schwänzen kämpfen

Rezensionen:
- Ki
- Ziltoid Live At The Royal Albert Hall


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 01/18
Isildurs Bane - Off The Radar

Isildurs Bane - Off The Radar


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de