whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Live Via Satellite
The Band Of Heathens
Live Via Satellite
(Rock)

Live Power
The Blue Poets
Live Power
(Rock)

Hugsja
Ivar Björnson & Einar Selvik
Hugsja
(Neoklassik)

The Deconstruction
Eels
The Deconstruction
(Indie-Rock)

De Doden Hebben Het Goed III
Wiegedood
De Doden Hebben Het Goed III
(Blackmetal)

Godspeed
Crone
Godspeed
(Rock)

Who Came First (Deluxe Edition)
Pete Townshend
Who Came First (Deluxe Edition)
(Rock)

Live At Fillmore East 1968
The Who
Live At Fillmore East 1968
(Rock)

Come Out And Play
Jetbone
Come Out And Play
(Rock)

Evil Spirits
The Damned
Evil Spirits
(Garage-Rock)



Vanish -  Come To Wither     Artist:  Vanish
    Album:  Come To Wither
    Label:  Massacre Records
    Release:  24.10.2014
   Medium:  Album
    Genre:  Metal ausdrucken 
    Autor:  DanielF empfehlen/teilen 
 

Vanish aus Stuttgart legen mit "Come To Wither" ihr zweites Album nach 2006 vor. Die Schwaben spielen eingängigen, melodischen Metal mit einem Schuss Progressive, der beispielsweise von den Keyboards beigesteuert wird. Damit erinnert der Sound teilweise an bekannte Namen des Prog-Metal-Genres wie Symphony X oder Threshold, vor allem weil der klassische (Power)-Metal-Gesang von Frontmann Bastian Rose heraussticht. Der hat nicht nur Gefühl und Power in seiner Stimme, sondern auch ein schönes Timbre, das der Musik hervorragend zu Gesicht steht.

Die stilistische Ausrichtung von "Come To Wither" ist insofern interessant, weil daneben noch ein Schuss Thrash-Metal mit in den Mixer kommt. Der kommt überwiegend von der Rhythmus-Sektion und ist am ehesten die Schwachstelle des Albums, denn in diesem Bereich gibt es am wenigsten Variationen. Die Drumbeats und Riffs klingen über die Länge des Albums teilweise etwas einfallslos. Dafür stimmen die anderen erwähnten Bereich absolut.

An der Attitiüde mangelt es den Herren ebenfalls nicht. Die fünf Jungs aus der württembergischen Landeshauptstadt haben auf jeden Fall eine ordentliche Portion Power. Die Songs gehen ordentlich ab, bieten gefällige Melodien und schicke Melodien und Harmonien.

Damit bewegen sich die Musiker aus dem Südwesten international an der Tabellenspitze in der zweiten Liga, für den Aufstieg in die erste Reihe braucht es aber noch mehr Abwechslung beim Songwriting, vor allem in der Rhythmus-Sektion. In Deutschland dürften Vanish in dieser speziellen Genre-Ecke weiter oben mitspielen. Die Grundausrichtung im Gesamnte stimmt aber auf jeden Fall. Viele Metalfreunde werden an dem Album viel Freude haben.


  WS-Bewertung: 3+ User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Vanish - Come To Wither
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Vanish

Interesse?



Rezensionen:
- Come To Wither

Kurzinfos: Threshold

Homepage:
- Threshold

Artikel:
- Daniels Alben 2014 - Threshold, Deserted Fear & Co.

Rezensionen:
- Clone
- Critical Mass
- Critical Energy
- Dead Reckoning
- The Ravages Of Time
- For The Journey
- European Journey
- Legends of the Shires

Kurzinfos: Symphony X

Homepage:
- Symphony X

Artikel:
- Symphony X in Pratteln - 114 Dezibel Schweizer Jubel

Rezensionen:
- Live On The Edge Of Forever
- The Odyssey
- Paradise Lost
- Underworld

Mediathek:
- King Of Terrors


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 02/18
Painted Doll - Painted Doll

Painted Doll - Painted Doll


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de