whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)

InZENity
Jen Majura
InZENity
(Hardrock)

Within
Wiser Time
Within
(Rock)



Adimiron -  Et Liber Eris     Artist:  Adimiron
    Album:  Et Liber Eris
    Label:  Indie recordings
    Release:  03.11.2017
   Medium:  Album
    Genre:  Progressive Metal ausdrucken 
    Autor:  DanielF empfehlen/teilen 
 

Wow - für einen Moment könnte man denken, hier gibt es einen neuen Song von Opeth im Stil von "Sorceress". Denn so klingen die ersten zwei Minuten von 'The Sentinel' auf dem neuen Album der italienischen Prog-Metaller von Adimirion - inklusive dem Gesang. Psychedelisch, ruhig und düster ist der Album-Opener. Auch die Stimme von Sänger Sami El Khadi erinnert an seinen schwedischen Kollegen. El Khadi kann wie auch Mikael Akerfeldt exzellent growlen, vor allem tut er es im Gegensatz zu seinem offensichtlichen Vorbild auch! Und das weder zu knapp noch zu zurückhaltend! Aber eines nach dem anderen.

Die Parallelen sind groß, auch wenn man spätestens beim zweiten Titel 'Zero Sum Game' feststellt, daß die Italiener natürlich (hoffentlich!) durchaus ihren eigenen Touch mitbringen. Das hier ist wunderbares Material, das im "klassischen Sinne" düsteren, stimmungsvollen Metal mit Progressive Rock kombiniert. Und die drei Herren und die Dame am Bass verstehen ihr Geschäft. Immerhin liegt hier bereits das dritte Studioalbum seit 2011 des Quartetts aus Rom vor. Es gibt auf diesem Album etliche Perlen zu entdecken. 'Joshua Tree 37' ist ein astreiner, stimmungsvoller Prog-Death-Song: Hier werden ausufernde Gitarrensoli mit derben Growls verheiratet, zahlreiche, beinahe chaotisch anmutende Tempo- und Rhythmuswechsel prägen den Song genauso wie die bedrohliche Grundstimmung. 'The Coldwalker' besticht mit einem einleitenden Gesangselement, das an Katatonia erinnert. Der Song ist eher langsam, wesentlich geradliniger aber nicht weniger atmosphärisch.

So oder ähnlich geht es auch auf der zweiten Hälfte des Albums weiter, das acht Songs und 42 Minuten Laufzeit umfasst. Es gibt wütend-explosive Ausbrüche von unkonventionellen Riffs mit langgezogenen, gequälten Growls, denen immer wieder Klargesang und eher ruhiger Ambient-Rock mit Gothic-Feeling und unverzerrten Gitarren gegenüber gestellt werden. Weil es sich einfach aufdrängt, und das ist nicht despektierlich gemeint, zum Ende nochmals etwas Namedropping als Zusammenfassung: Wer Opeth allgemein oder ihre Mittlere Schaffensphase im Besonderen liebt, und wer die letzten Album von Katatonia und Gojira mochte, der dürfte "Et Liber Eris" entzückend reizvoll finden, nein, der MUSS dieses Album kennenlernen. Besonders, weil die Italiener mit den beschriebenen Zutaten durchaus eine eigenständige Note finden und somit definitiv nicht in die Kategorie der "schlechten Kopie" einsortiert werden dürfen. Ich würde sogar sagen, die vier Musiker aus Rom haben das Potential, in naher Zukunft als ebenbürtige Kollegen der genannten Bands zu gelten.


  WS-Bewertung: 2+ User-Bewertung: 6 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Adimiron - Et Liber Eris
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Adimiron

Interesse?



Homepage:
- Adimiron bei Facebook

Rezensionen:
- Et Liber Eris

Kurzinfos: Opeth

Homepage:
- Opeth
- Opeth - MySpace-Seite

Artikel:
- Bleed The Sky - Ein Gig mit Opeth war erst der Anfang...
- Opeth - Warme Atmosphäre an kalten Herbsttagen
- Opeth - Da scheiden sich die Geister oder sie träumen nur...
- Swallow the Sun: neuer Angstgegner für Katatonia und Opeth?
- Opeth – Es wäre mir egal, wenn Ozzy Osbourne mich morgen anrufen würde!
- Opeth - Auf natürliche Weise anders
- Opeth - Von Gott, Alkohol und der Last, ein netter Schwede zu sein
- Opeth auf Sorceress-Tour: Synthese abgeschlossen

Rezensionen:
- Deliverance
- Damnation
- Ghost Reveries
- The Roundhouse Tapes
- Watershed
- The Roundhouse Tapes (DVD)
- Blackwater Park - Legacy Edition
- Heritage
- Pale Communion
- Book of Opeth
- Sorceress
- Orchid (Re-Release)
- Morningrise (Re-Release)
- My Arms, Your Hearse (Re-Release)

Termine:
16.12. VÖ
16.12. VÖ

Kurzinfos: Katatonia

Homepage:
- Katatonia
- Katatonia - MySpace-Seite

Artikel:
- Katatonia - Genau das richtige Ambiente im K17?
- Katatonia - Geschichtet auf einer rauschenden Tiefe von Atmosphäre
- Swallow the Sun: neuer Angstgegner für Katatonia und Opeth?

Rezensionen:
- Last Fair Deal Gone Down
- The Great Cold Distance
- Live Consternation
- Night Is The New Day
- Dead End Kings
- Sanctitude - Live at Union Chapel
- The Fall Of Hearts

Kurzinfos: Gojira

Homepage:
- Gojira - Offizielle Website

Artikel:
- Daniels fünf Top-Alben 2016 - GOJIRA, ETERNITY'S END und PERVY PERKIN

Rezensionen:
- From Mars To Sirius
- L'enfant Sauvage
- Magma


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de