whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Blues-O-Delic Celebration: A Tribute to the Blues
Blindstone
Blues-O-Delic Celebration: A Tribute to the Blues
(Folkrock)

Rape Killing Murder
Dropzone
Rape Killing Murder
(Punk)

Wuthering Nights - Live In Birmingham
Steve Hackett
Wuthering Nights - Live In Birmingham
(Progressive Rock)

Grimmest Hits
Black Label Society
Grimmest Hits
(Metal)

Burning Cities
Skids
Burning Cities
(Punk)

The Purple Tour
Whitesnake
The Purple Tour
(Hardrock)

Pounding The Pavement
Anvil
Pounding The Pavement
(Metal)

Contact
Security Project
Contact
(Progressive Rock)

Boogie Down The Ropad - Live!
Jimi Barbiani Band
Boogie Down The Ropad - Live!
(Rock)

Electric Passion
Freerock Saints
Electric Passion
(Rock)



Dirty Sweet -  Once More Unto The Breach     Artist:  Dirty Sweet
    Album:  Once More Unto The Breach
    Label:  Eigenproduktion
    Release:  29.11.2017
   Medium:  Album
    Genre:  Rock ausdrucken 
    Autor:  Michael empfehlen/teilen 
 

Nach einer Pause von acht Jahren legen Dirty Sweet aus der US-Metropole San Diego mit "Once More Unto The Breach" ihr drittes Album vor. Dies dürfte allen gefallen, die auf stylischen Retro-Rock irgendwo zwischen den Stones, den ersten U2 Scheiben und 60er-Jahre-Psychedelic-Sounds à la Procol Harum und The Moody Blues stehen. Die fünf Amerikaner zelebrieren neun überwiegend gemächliche, entspannte und sehr groovige Mid-Tempo-Nummern. Einflüsse aus Jazz und Blues treffen auf ein paar experimentelle psychedelische Sounds wie zum Beispiel in der faszinierenden Nummer 'In The Garden'.

Zwischendurch wird es bei 'Runnin' wehklagend melancholisch, wenn die Akustikgitarren in teils perkussiver Form einen wunderbaren Rhythmus vorgeben, der trotzdem zur düsteren Grundstimmung passt. Hier zeigen sich die Songwriting-Qualitäten dieser außergewöhnlichen Band.

Bluesig geht es auch in 'Battered Love' zu, während die Vorabsingle 'Cellar' Erinnerungen an Led Zeppelin aufkommen lässt. Eine gute Mischung also, die Dirty Sweet da auffahren und ihrem Namen alle Ehre machen, denn der Sound klingt ehrlich und schmutzig, hier wird zum Glück nichts glattgebügelt, sondern  in jeder Sekunde ist das direkte und überzeugende Feeling präsent, das für diese Art handgemachter Musik so wichtig ist.

Das Album, das ab sofort beim Importeur eures Vertrauens, zum Beispiel bei Just For Kicks Music, erhältlich ist, überzeugt durch brillantes Songwriting und vor allen Dingen auch durch die abwechslungsreiche Instrumentierung. Spätestens jetzt sollte man Dirty Sweet auf jeden Fall auf dem Merkzettel haben.


  WS-Bewertung: 2+ User-Bewertung: o.B. Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Dirty Sweet - Once More Unto The Breach
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Dirty Sweet

Homepage:
- Offizielle Facebookseite

Rezensionen:
- Once More Unto The Breach

Kurzinfos: U2

Homepage:
- offizielle Homepage

Artikel:
- U2 – Pathetische Emotionen an einem blutigen Donnerstag

Rezensionen:
- All That You Can't Leave Behind
- Boy October War - Deluxe Versions
- No Line On The Horizon
- 360° At The Rose Bowl
- The Joshua Tree 30th Anniversary Deluxe Edition

Mediathek:
-

Kurzinfos: The Moody Blues

Homepage:
- http://www.moodyblues.co.uk

Kurzinfos: Led Zeppelin

Homepage:
- Led Zeppelin

Artikel:
- The Futureheads - Led Zeppelin ohne Gitarren-Soli?
- Led Zeppelin - Wandlungsworte vom Rock-Olymp (Rückblick Teil I)
- Led Zeppelin - Wandlungsworte vom Rock-Olymp (Rückblick Teil II)
- Led Zeppelin - Wandlungsworte vom Rock-Olymp (Rückblick Teil III)
- Led Zeppelin - Wandlungsworte vom Rock-Olymp (Rückblick Teil IV)

Rezensionen:
- Early Days
- How The West Was Won


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 01/18
Isildurs Bane - Off The Radar

Isildurs Bane - Off The Radar


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de