whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

All The Way Down
Gloria Volt
All The Way Down
(Hardrock)

Queen Of Time
Amorphis
Queen Of Time
(Melodic/Progressive)

British Blues Explosion Live
Joe Bonamassa
British Blues Explosion Live
(Rock)

Radio Free America
Richie Sambora Orianthi
Radio Free America
(Rock)

Smalls Change (Meditations Upon Aging)
Derek Smalls
Smalls Change (Meditations Upon Aging)
(Rock)

The Great Divide
Millennial Reign
The Great Divide
(Metal)

Loyal To The Soil
Wolf King
Loyal To The Soil
(Hardcore)

Archivarium
The Samurai Of Prog
Archivarium
(Progressive Rock)

Invicta
Hekz
Invicta
(Progressive Metal)

Colours
Lee Abrahams
Colours
(Rock)



Apokrypha -  To The Seven     Artist:  Apokrypha
    Album:  To The Seven
    Label:  Black Attakk
    Release:  21.06.2004
   Medium:  Album
    Genre:  Metal ausdrucken 
    Autor:  Espirita empfehlen/teilen 
 

Mit ihren Debut "To The Seven" legen Apokrypha ein qualitativ hochwertiges und abwechslungsreiches Stück Musik vor.
Die 1999 in Würzburg gegründete Band wagt eine musikalische Mischung von Death und Trash, die über die Grenzen des Black Metal hinausgeht.
Die von ihnen ausgehende Betitelung "Apocalyptic Black Metal" trifft den Nagel auf den Kopf.
Apokrypha, die zu Gründungszeiten noch auf den Namen "To The Seven" hörten, hielten trotz Labelproblemen an ihrer apokalyptischen Musik und ihrem ganz eigenen Konzept fest.
Das vorliegende Album gilt als die Realisierung eines schon früher angedachten Konzeptes, welches im Wesentlichen den Untergang einer fiktiven Gesellschaft darstellt.
Eingeleitet wird die Weltuntergangsfiktion mit dem Titel "To The Seven", der sich an den früheren Bandnamen anlehnt und auch als Namengeber für dieses Album dient, das mit einigen an Slayer und Emperor erinnernden Riffs beginnt und schon bald einen musikalischen Weltuntergangssturm losbrechen lässt.
Rhythmisch potent zeigen sich auch nachfolgende Songs wie "Humilation" und "Earth Beneath" in einer unglaublich beeindruckenden Melodieummantelung.
Der Verzicht auf starke Keyboardelemente tut der musikalischen Klangesvielfalt der Unterfranken keinen Abbruch, im Gegenteil, auch getragen-atmosphärische Songs wie "Ignorance" oder "Shadows Of Oblivion" entfalten ihre volle Wirkung und erreichen in diesem voll Energie und Variation getragenen Werk eine sinnesbetäubende Einzigartigkeit.
Ein grandios eingespieltes Schlagzeug und beeindruckende Kompositionen lassen das knapp fünfundvierzig Minuten lange Werk zu einem apokalyptischen Hörgenuss werden. Sehr zu empfehlen!


  WS-Bewertung: 1 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Apokrypha - To The Seven
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Apokrypha

Interesse?



Homepage:
- Apokrypha

Rezensionen:
- To The Seven


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 05/18
Spitefuel - Dreamworld Collapse

Spitefuel - Dreamworld Collapse


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2018 © whiskey-soda.de




ACHTUNG, auch whiskey-soda.de verwendet Cookies! Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.