whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin zur Startseite whisky-soda Musikmagazin zur Story Seite whisky-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whisky-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whisky-soda Musikmagazin Community und Forum whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin einfach mal suchen whisky-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Kraniche - Live in Hamburg
BOSSE
Kraniche - Live in Hamburg
(Indie-Rock)

Supreme Chaos
War Of Ages
Supreme Chaos
(Metalcore)

Come On Die Young (Deluxe Edition)
Mogwai
Come On Die Young (Deluxe Edition)
(Post-Rock)

Blues Pills
Blues Pills
Blues Pills
(Rock)

Always
Alvvays
Always
(Indie-Pop)

Punk gibt's nicht umsonst! (Teil III)
Wizo
Punk gibt's nicht umsonst! (Teil III)
(Punk)

The Power And The Glory
Gentle Giant
The Power And The Glory
(Progressive Rock)

King Of Man
Jay Smith
King Of Man
(Rock)

Break Line
Anand Wilder
Break Line
(Artrock)

Celestite
Wolves In The Throne Room
Celestite
(Blackmetal)



Ballboy -  A Guide For The Daylight Hours     Artist:  Ballboy
    Album:  A Guide For The Daylight Hours
    Label:  Gordeon
    Release:  17.05.2004
   Medium:  Album
    Genre:  Alternative Diesen Artikel ausdrucken 
    Autor:  Birte Artikel per Mail versenden 
 

Ballboy scheinen eine furchtlose Band zu sein. Auf das Cover ihres zweiten Albums "A Guide For The Daylight Hours" packten die Schotten ein Foto von Kermit, der gerade eine Klippe hinabgestürzt zu sein scheint und leblos am Ufer liegt. Das ist zumindest meine Interpretation. Der arme Kerl! Auch die Rückseite der CD legt dem interessierten Leser eine Möglichkeit nahe, bei der es diesem kalt über den Rücken läuft.
Lieber schnell in die CD reinhören, und die zeigt, dass Ballboy zwar viel Spaß daran haben, über gruselige, skurrile und peinliche Momente zu singen, aber nie wirklich bösartig werden. Beispiel dafür, und eine Freude für sich, sind die einzelnen Songtitel: "Where Do the Nights of Sleep Go to When They Do Not Come to Me", "You Can't Spend Your Whole Life Hanging Around With Arseholes" und das unvergessliche "I Wonder If You're Drunk Enough to Sleep With Me Tonight". Herrlich. Letzteres zeigt, dass Sänger Gordon McIntyre vor allem sich selbst auf die Schippe nimmt, denn er ist sich nicht zu schade zu singen, "A fear of failure won't hold me back from hoping someday you'll kiss me like you mean it"...
Einen Großteil ihrer Anziehungskraft ziehen Ballboy also schon mal aus diesem Hang zum Überdrehten. Sie schreiben aber auch ganz wunderbare Melodien, und wer sich für Indiepop britischer Prägung (solche Songs kommen, scheint’s, meistens eben von der Insel) mit rockigem Einschlag begeistern kann, wird sicherlich auch Ballboy ins Herz schließen. Umso mehr, da ebendieses trotz zynischer Lyrics immer wieder durchscheint. Gut möglich, dass Ballboy in Zukunft ein paar mehr Experimente wagen, zur Zeit kommt die Musik in Anbetracht solch dominanter Texte in bisschen zu kurz. Allerdings erklären Ballboy auch schon im Opener, dass musikalische Innovation nicht so ihr Ding ist: "The girl who works in the record shop/ she says that i am not avant garde enough/ well so what/ she only works in a record shop/ and i don´t give a fuck." Müssen sie auch nicht, den wer so wunderbare Ohrwürmer schreibt, einen so symphatischen Eindruck macht und das Leben mit Humor nimmt, muss sich keine Sorgen machen.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: o.B. Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Ballboy - A Guide For The Daylight Hours
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Ballboy

Interesse?

Homepage:
- Ballboy

Rezensionen:
- A Guide For The Daylight Hours


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

whiskey-soda auf twitter

CD des Monats 07/14
Deleyaman - The Edge
Deleyaman - The Edge


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B

Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv

1995-2013 © whiskey-soda.de