whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



My Darkest Hate -  At War     Artist:  My Darkest Hate
    Album:  At War
    Label:  Massacre
    Release:  24.05.2004
   Medium:  Album
    Genre:  Deathmetal ausdrucken 
    Autor:  {644} empfehlen/teilen 
 

Manchmal haben langatmige Intros auch ihre Vorteile. Im Falle von "At War", dem neusten Silberling aus dem Hause My Darkest Hate, entfaltet der Opener seine schädelspaltende Wirkung umso vortrefflicher, wenn man inzwischen schon genervt auf einen Anfang wartet. Sollte man dann noch in Unkenntnis der Band die weiteren Projekte der beteiligten Musiker auftun (unter anderem Sacred Steel oder Primal Fear), ist die Überraschung komplett, denn "At War" bietet Death Metal par excellence.
Gleich "I Am At War" überzeugt durch groovy Midtempo- Moshriffs, gepaart mit rasanten Blastparts und abwechslungsreichen Vocals zwischen biestigem Gekreische und tiefen Growls. Elemente, die sich durch das komplette Album ziehen, das mit seinen zehn Schüssen auch direkt zehn Treffer aufweist. Passend dazu ist "Catch The Bullet" hier neben dem Opener und dem schleppenden "I Will Follow" besonders hervorzuheben.
Simple Songstrukturen ohne wilde Technikausflüge sind laut Oliver Grosshans (Gitarre) nicht nur effektiv, sondern auch live am schönsten und genau das haben My Darkest Hate sich offensichtlich auf die Fahnen geschrieben. Denn die Professionalität, mit der hier zu Werke gegangen wird, dient vor allem einer Erkenntnis: Ein drückender Midtempo- Kracher mit knapper straight- to- the- brain Melodie ist manchmal härter, als die abgedrehteste Blastorgie.
In diesem Sinne konzentriert man sich auf "At War" auch nicht darauf, den Metal neu zu erfinden, sondern vor allem darauf, mit der Musik Spaß zu haben und – so wütend man auf Religion und Gesellschaft auch zu sein scheint – andere daran teilhaben zu lassen. Perfekte Mucke also, um live abzudrehen, die aber auf Dauer vielleicht dem trendverwöhnten frickel- Anspruch nicht gerecht wird.
Wer auf Schwermetall der Marke Six Feet Under steht, eine dicke Produktion und ein weiteres feines Artwork aus dem kranken Schädel von Travis Smith will, der sollte hier zuschlagen und allen anderen sei geraten, sich von der Truppe zumindest mal live vermöbeln zu lassen.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
My Darkest Hate - At War
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: My Darkest Hate

Interesse?



Homepage:
- My Darkest Hate

Rezensionen:
- At War
- Combat Area

Kurzinfos: Six Feet Under

Homepage:
- Six Feet Under
- Six Feet Under MySpace-Seite

Artikel:
- Six Feet Under + Nile + Finntroll + Belphegor - Metalfest before X-Mas
- Six Feet Under - Kuscheliges Stahlgewitter in Berlin
- Six Feet Under - Höllische Weihnacht in Berlin!

Rezensionen:
- 13
- Commandment
- Death Rituals
- Graveyard Classics III
- Undead
- Unborn

Mediathek:
- Rock´n´Roll Ain´t Noise Pollution
- The Day The Dead Walked

Kurzinfos: Primal Fear

Homepage:
- Primal Fear

Artikel:
- Primal Fear - Stetige Weiterentwicklung
- Primal Fear – Das irische Metal-Sudoku

Rezensionen:
- Primal Fear
- Nuclear Fire
- Black Sun
- Devil´s Ground
- Seven Seals
- 16.6 - Before the Devil Knows You're Dead
- Unbreakable
- Rulebreaker
- Angels Of Mercy - Live In Germany


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de