whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin zur Startseite whisky-soda Musikmagazin zur Story Seite whisky-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whisky-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whisky-soda Musikmagazin Community und Forum whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin einfach mal suchen whisky-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Thirteen
Harem Scarem
Thirteen
(Classic-Rock)

Dauernd Jetzt
Herbert Grönemeyer
Dauernd Jetzt
(Pop)

The Human Landscape
Unto Us
The Human Landscape
(Progressive Rock)

Onward To Freedom
Tourniquet
Onward To Freedom
(Progressive Metal)

Obsolecence
Abysmal Dawn
Obsolecence
(Deathmetal)

Songs
Deptford Goth
Songs
(Elektro-Pop)

Eine Nacht in Berlin
Max Raabe
Eine Nacht in Berlin
(Blackmetal)

Sun Restructured
Temples
Sun Restructured
(Indie-Pop)

City Of The Sun
Heliopolis
City Of The Sun
(Progressive Rock)

Seeds
Tv On The Radio
Seeds
(Alternative)



Rob Zombie -  House of 1000 Corpses     Artist:  Rob Zombie
    Album:  House of 1000 Corpses
    Label:  Geffen
    Release:  15.04.2003
   Medium:  Filmmusik
    Genre:  Rock Diesen Artikel ausdrucken 
    Autor:  Tarantinofreak Artikel per Mail versenden 
 

Passend zu Rob Zombies erster Regiearbeit "Das Haus der 1000 Leichen", der jetzt auch hierzulande erschienen ist, kommt nun der Original Motion Picture Soundtrack in die Läden, der, wie könnte es auch anders sein, ebenfalls vom Gruselrocker zusammengestellt wurde.

Der nun vorliegende Soundtrack beinhaltet sämtliche im Film zu hörende Musik. So findet man auf dem rund 45-minütigen Album nicht nur die 5 zum Teil neuen Stücke Zombies, sondern auch Instrumental-Stücke.
Der Opener "House of the 1000 Corpses", dem einer von vielen auf dieser Platte enthaltenen Dialogausschnitte voran geht, ist gleich einer der besten Songs, da er düster und melodisch die Stimmung des Films einfängt und somit zeigt, was einen im Film und auch hier auf dem Soundtrack erwartet. Des Weiteren sind Rob Zombies "Everybody Scream", "Little Piggy", "Pussy Liquor" und das ohrwurmtaugliche "Run, Rabbit, Run" auf dieser CD zu hören.
Aber wer denkt, dass nur Tracks von Zombie auf dem Soundtrack sind, liegt falsch. Denn auch Titel, wie "Who’s Gonna Mow Your Grass" von Buck Owens oder Helen Kane’s "I Wanna Be Loved By You", die nicht wirklich was mit Rock zu tun haben, aber wunderbar in den Film und somit zum Soundtrack passen. Überraschenderweise ist auch ein Song von The Ramones mit drauf und zwar "Now I Wanna Sniff Some Glue".
Ein absolut lustiges Highlight ist Lionel Ritchie’s "Brick House", was Rob Zombie zusammen mit Trina in einem neuem Mix zum Besten gibt. Es ist deshalb ein Highlight, denn die Szene, in der dieser Song gespielt wird, ist so mit die brutalste im Film. Diese Brutalität gemischt mit diesem Song; Herrlich!

Schlussendlich ist der Soundtrack zu Rob Zombies Filmdebüt "Das Haus der 1000 Leichen" nicht unbedingt für jeden was, sondern wirklich nur für Fans des Films und eingefleischte Anhänger Zombies, aber selbst diese sollten lieber auf sein neues Album warten.


  WS-Bewertung: 3 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Rob Zombie - House of 1000 Corpses
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Rob Zombie

Interesse?



Homepage:
- Rob Zombie

Artikel:
- Rob Zombie - House of Horrors
- Rob Zombie - Zombiekalypse in der Schweiz
- Rob Zombie - Musikkritiken sind Bullshit!

Rezensionen:
- The Sinister Urge
- Past, Present & Future
- House of 1000 Corpses
- Hellbilly Deluxe 2

Kurzinfos: Ramones

Homepage:
- offizielle Homepage

Rezensionen:
- We're outta here
- Brats On The Beat: Ramones For Kids
- It's Alive 1974 - 1996


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

whiskey-soda auf twitter

CD des Monats 12/14
Primordial - Where Greater Men Have Fallen
Primordial - Where Greater Men Have Fallen


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B

Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv

1995-2014 © whiskey-soda.de