whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Et Liber Eris
Adimiron
Et Liber Eris
(Progressive Metal)

Blues From Hell
Stray Train
Blues From Hell
(Rock)

For The Demented
Annihilator
For The Demented
(Metal)

Grounded
Jessica Wolff
Grounded
(Rock)

Full House - The Very Best Of
Madness
Full House - The Very Best Of
(Ska)

American Fall
Anti-Flag
American Fall
(Punk)

Into The Sun
Sons Of Sounds
Into The Sun
(Metal)

Exile & Grace
King King
Exile & Grace
(Rock)

Nocturnals
Stillborn
Nocturnals
(Doommetal)

Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition
Metallica
Master Of Puppets - Expanded 3-CD Edition
(Thrashmetal)



Saxon -  The Saxon Chronicles     Artist:  Saxon
    Album:  The Saxon Chronicles
    Label:  Steamhammer / Spv
    Release:  17.01.2003
   Medium:  DVD-Audio
    Genre:  Metal ausdrucken 
    Autor:  Philip empfehlen/teilen 
 

Ich muss zugeben, dass ich zwar alle Alben von Iron Maiden und Def Leppard im Regal stehen habe, aber nur zwei von Saxon, nämlich „Wheels Of Steel“ (wegen "Motor Cycle Man") und „Denim & Leather“. Bis auf wenige Songs haben mich die Jungs einfach nie interessiert. Nun halte ich die neue Doppel-DVD "The Saxon Chronicles" in der Hand, und bin gleich ganz schön beeindruckt, denn sie scheint randvoll mit Material zu sein.

Auf dem ersten Silberling ist das komplette Konzert vom W:O:A 2001. Schnell verspüre ich Begeisterung, denn die Show beginnt mit dem grandiosen Song über den Motorrad-Mann, das geht ab! Und wie ich die DVD laufen lasse, „Heavy Metal Thunder“, „Solid Ball Of Rock“ und das grandiose „Princess Of The Night“ auf mich einhämmern, da muss ich feststellen, dass ich Byford und Co. unterschätzt habe. Die reifen Herren rocken das Wackener Publikum ganz schön. (Wer dabei war, wird das sicherlich bestätigen können.)

Anschließend gibt es ein Interview mit Frontmann Biff Byford. In 13 Minuten antwortet er auf (selbst?) gestellte Fragen wie „Warum habt Ihr Saxon gegründet?“. Der eingefleischte Fan wird das natürlich alles schon wissen. Legt er also mal Disc 2 ein. Die beginnt mit einer Mischung aus Tour-Homevideo und Live-Show vom 95er Esbjerg Rock Festival. Leider gibt’s nur drei Tracks: „747“, „Princess Of The Night“ und „Wheels Of Steel“, aber den Fan wird’s freuen.

Den Höhepunkt auf der zweiten Scheibe bilden die Musikvideos aus verschiedenen Stationen der Saxon-Karriere. Leider sind es insgesamt nur acht Videos, und im „sächsischen“ Archiv schlummern sicher noch einige. Die grandiose Cover-Version von Christopher Cross' „Ride Like The Wind“ hätte ich mir persönlich noch gewünscht. Dafür ist „Suzie Hold On“ dabei, hurra! In punkto Qualität stehen die Clips denen meiner Ikonen Leppard und Maiden in nichts nach, wie man das auch immer auslegen möchte. Lead-Sänger Biff mit bunt-gestreifter enger Stretchhose, das kommt mir zudem sehr bekannt vor und macht auf jeden Fall großen Spaß!

Zusätzlich gibt's noch eine Sammlung von TV-Ausschnitten, Interviews, Show-Gigs und etlicher interessanter Dinge, eine Photo-Show und Presse-Clips und eine überflüssige Verlinkung ins Internet. Nach der Sichtung dieser Doppel-DVD hab ich meine Meinung über Saxon gründlich geändert. Die Jungs sind super! Der Konzert-Auftritt ist besser als die „Rock In Rio“-DVD von Iron Maiden, allein schon wegen Kamera und Filmformats. Die Zusammenstellung aus Show, Musikvideos, Clips und Bits ist top und hat dafür gesorgt, dass es jetzt einen Fan mehr auf dieser Welt gibt.


  WS-Bewertung: 1- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Saxon - The Saxon Chronicles
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Saxon

Interesse?



Homepage:
- Saxon

Artikel:
- Saxon - Das Löwenherz schlägt weiter
- Motörhead, Saxon & Danko Jones - Advent, Advent, die Bühne brennt
- Saxon - Live und laut in Bremen

Rezensionen:
- Metalhead
- Killing Ground
- Heavy Metal Thunder
- The Saxon Chronicles
- Lionheart
- The Eagle Has Landed Pt.3
- The Inner Sanctum
- Into The Labyrinth
- Saxon (Remastered)
- Wheels Of Steel (Remastered)
- Strong Arm Of The Law (Remastered)
- Innocence Is No Excuse (Remastered)
- Rock The Nations (Remastered)
- Destiny (Remastered)
- Heavy Metal Thunder - Live - Eagles Over Wacken
- The Carrere Years 1979-1984
- Heavy Metal Thunder - The Movie
- Sacrifice
- St. George's Day Sacrifice
- Warriors Of The Road - The Saxon Chronicles Part II
- The Saxon Chronicles (Re-Release)
- Heavy Metal Thunder (Re-Release)


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de